Beiträge von Bobbe

    Hab leider vom deutschen Team nur die Vorbereitungsspiele gesehen. Heute Russsland - Dänemark war auch sehr schön anzuschauen. Freut mich, dass Eishockey im Fernsehen übertragen wird, ist n geiler Sport!
    Aber morgen 16 Uhr gegen Finnland schaffe ich dann hoffentlich.

    Bei EMP steht, dass beide Versionen 2 CDs und eine DVD haben. Also wirds wohl das gleiche sein.
    1. CD = 14 Titel: Gegengift (normal)
    2. CD = 11 Titel: 5 Bonustitel zu Gegengift, 5 komplett Neue, Schlauer als der Rest
    Nur dass bei der Extra-Version noch eine Uhr (und vllt weiterer Schnickschnack) mit drin ist.

    Vermutlich war der Grund des Anhaltens die zu laute Musik. Dann wurde die CD einfach deshalb oder weils so rechts klingt (sagen unwissende ja oft über Deutschrock) einkassiert.
    Zumal die Polizisten ihn ja anscheinend kannten, wollten sie ihm vllt einfach eins reindrücken.

    Ich finde die CD gar nicht so schlecht, aber ich finde durch die angestrebte Professionalität verliert der Sound an Natürlichkeit. Besonders die teifere Stimme gefällt mir nicht so gut.

    Traurig, dass die Atomenergiedebatte hier in den Medien präsenter ist als die Katastrophe in Japan. In Japan sterben tausende von Menschen und wir überlegen wie wir uns besser schützen können, obwohl keine konkrete Gefahr vorliegt. Ist das nicht ziemlich egoistisch?

    07.01. - Berserker - Berserker - Gottes Werk und Teufels Beitrag EP (4 Songs)
    21.01. - Skannners - Factory Of Steel (mit Walter Unterhauser [Raven Henley Band])


    07.02. - Krawallbrüder - Bis in alle Ewigkeit - Best of
    11.02. - Rotz & Wasser - 24/7 Rock'N Roll
    12.02. - ENKELZ - dasdiebeste
    18.02. - DevilDriver - Beast
    25.02. - In Extremo - Sterneneisen
    25.02. - Der W - Was ist denn hier nicht los EP
    25.02. - Die Apokalyptischen Reiter - Moral & Wahnsinn
    25.02. - KrawallBrüder -die ''Live und Loud VHS'' als DVD


    01.03. - Dropkick Murphys - Going Out In Style
    04.03. - Children Of Bodom - Relentless reckless forever
    04.03. - Udo Lindenberg - Hinterm Horizont (Musical)
    18.03. - Monsters of Liedermaching - Haie im Flipperpelz
    18.03. - Herbert Grönemeyer - Schiffsverkehr
    18.03. - Wilde Jungs - Von Anfang bis Jetzt
    25.03. - Loz Tinitoz - Herzsucht
    25.03. - Cavalera Conspiracy - Blunt Force Trauma
    29.03. - Amon Amarth - Surtur Rising
    ??.03. - Volxsturm - Ein kleines bisschen Wut / DVD / Buch / ...


    01.04. - Kärbholz - 100%
    28.04. - Serum 114 - Antiheld
    ??.04. - Kneipenterroristen - Das dreckige Dutzend


    13.05. - Vogelfrei - Der Dämmerung entgegen
    20.05. - HammerFall - <unbekannt>


    03.06 - Broilers - Santa Muerte



    Noch keine genauen Termine und/oder Albennamen:


    2. Quartal - Unantastbar - Schuldig
    2. Quartal - Udo Lindenberg MTV Unplugged
    2. Quartal - Kneipenterroristen - On Tour 2009 DVD
    Frühsommer - Morgenrot - Album
    ca. Mitte Jahr - 110% - Album
    3./4. Quartal - Wirtz - Album
    4. Quartal - Frei.Wild - Unplugged Album / Live DVD / Buch
    4. Quartal - Der W - Autournomie Live in Dortmund
    Ende 2011/Anfang 2012 - Nullpunkt - Im Namen des Volkes
    Irgendwann 2011 - Betontod - Album
    Irgendwann - Hassliebe - Album
    Juli/August - Matt Roehr - Album (mit deutschen Texten)

    Zitat

    Original von Jasen
    Wir müssen uns nicht vor anderen Menschen rechtfertigen.


    Gewiss nicht, allerdings muss so ein T-Shirt ja nicht zwangsläufig zu diesem Zweck genutzt werden. Man kann so ein T-Shirt ja auch zB. tragen, weil man stolz darauf ist, entgegen vieler Meinungen FW Fan zu sein und dennoch kein Extremist.
    Es kann auch eine interne Botschaft an alle anderen Fans sein, dass man Extremisten (schließlich gibt es auch einen minimalen Anteil, der FW hört, Konzerte besucht, etc.) in der eigenen Anhängerschaft nicht duldet, wie es ja auch beispielsweise im FWSC-Song gemacht wird.
    Die Band selbst distanziert sich ja auch in vielen Textpassagen vom Extremismus, warum sollte der Fan dies dann nicht machen sollen? Wo ist da der Unterschied, wieso ist es bei der Band gut, aber beim Fan nicht?


    Ich persönlich brauche so ein Shirt nicht unbedingt, fand die Diskussion aber etwas einseitig, weshalb ich auch mal die andere Seite ein wenig beleuchten wollte.^^


    Hehe, genauso gings mir auch. :D

    Zitat

    Original von Chris1fcn


    Kann mal bitte jemand einen Link hier rein kopieren, wo ausführlich erklärt wird, warum es diese Deals mit den Portalen gibt usw.
    Ich hab bis jetzt nur was gelesen von "es wurde schon ausführlich erklärt" und irgendwie noch nie die richtige offizielle Erklärung ;-)


    Finde es auf die Schnelle auch nicht. Aber der Inhalt war sinngemäß dieser:
    Es werden die Bonustracks auf den Downloadseiten angeboten, damit die Band gewisse Vorteile (Werbung) auf eben diesen Portalen hat. Die Tracks waren aber nie für das Album Gegengift gedacht (es wurde also dem CD Käufer nichts vorenthalten), sondern es entsteht lediglich eine zusätzliche Option Lieder zu kaufen.