Nichts ist für die Ewigkeit - Onkelz Teaser 2014


  • Amen!!! :daumenhoch::daumenhoch::daumenhoch:

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:


  • Warum sind diese Aussagen nichts wert?? Währe das jetzt ein Interview mit Frei.Wild gewesen wären wieder (fast) alle im Dreieck gesprungen.


    Ich finde die Aussagen die dort getroffen wurden sind stimmen warum auch nicht so ein Zusammenhalt zwischen der Band und ihren Fans gibt es nicht nochmal. Ich freu mich das sie wieder dasind und jetzt endlich mal wieder frischer Wind dazukommt und nebenbei hoffe ich immernoch das ich irgendwie auch am Hockenheimring dabei sein kann. Nehmt die Aussagen der Onkelz so hin und gut ist bei Frei.Wild können wir es doch auch. ;)


    Du hast leider wieder den Gesamtzusammenhang misachtet. Die These war, dass das Interview beweist, dass sie es ernst meinen. Aber es beweist einen Dreck, weil nun mal jeder was sagen kann um es etwas später zu "berichtigen". Das heißt nicht automatisch, dass es eine Lüge ist, aber ein stichhaltiger Beweis ist es auch nicht. 2005 hat jeder geglaubt, wenn die Onkelz sagen, dass es endgültig zu Ende ist, dann ist es unantastbar, weil sie zu ihrem Wort stehen. Und nun führen wir diese Diskussion. Ich erkenne dort viele Paralelen.


    Falls FW so etwas sagt, kann auch jeder denken was er will und auch dort KÖNNEN wir nicht wissen was wirklich Phase ist. Das war schon in der Geschichte so und wird auch immer so sein.


    Ich frage mich, warum man an Frei.Wild rummekeln darf, aber an den Onkelz nicht.



    Verdammt, jetzt muss ich mich doch noch einmal einmischen! Und zwar zum Thema "Metal Hammer": ich weiß leider nicht mehr genau wann es war, ich würde vor 2 Jahren schätzen. Da hat sich ein gewisser Herr Weidner über den "MH" ausgelassen, weil er anscheinend in einem Interview falsch zitiert wurde oder so ähnlich. Damals sagte er, er werde nie wieder mit dieser Zeitschrift ein Interview führen, in dem selben Artikel hat er das "Rock Hard" über den grünen Klee gelobt! Das zum Thema Glaubwürdigkeit! Und nein, ich werde diesen Artikel nicht suchen, das überlasse ich den Internet-Schnüffelnasen!


    Danke! Das passt perfekt in mein Weidner-Bild, welches in den letzten Monaten entstanden ist. Ich bin mal gespannt ob es noch mehr Stoff geben wird, wenn er erstmal wieder Ansagen macht.



  • Danke diese dauer gemotze von einigen nervt gewaltig.



    @ barney siehst du 2 komplett andere Vorgeschichten somit kann man beide bands 0 miteinander vergleichen


    mit der partei geschichte nicht, das stimmt.


    aber ich finde es schade, das es viele vergessen oder gar nicht wissen, wieso er da drin war und wieso er wieder ausgestiegen ist. als ich das gelesen hatte damals, ist die band wieder ein stück weiter weg gerückt von mir. obwohl die band dafür nichts kann. aber burger ist ja nunmal mitglied der band...


    aber wenn wir uns mit dem thema kaierjäger befassen, kommt man schon zu einer identischen vorgeschichte. nicht gleich aber ähnlich. das es bei den kaiserjägersongs sich nicht nur um alkohol, freunde und liebe etc gedreht hat, weiß wohl denke ich ein jeder hier. wieso verharmlost man das und steht nicht dazu? ok, man steht dazu scheiße gebaut zu haben, aber man beschönt das ganze. das nervt. (jaja ich nerv euch auch i know it^^)


    um wieder zum thema zum kommen... ich bin gespannt was die dort alles auffahren werden. es muss ja die lausitz toppen können.

    2015:
    25.04. - Frei.Wild - Arena Tour
    15.05. - Herbert Grönemeyer - Dauernd Jetzt Tour
    01.06. - Broilers - Noir Beach Club Tour
    02.06. - Kiss - 40th Anniversary World Tour
    21.06. - AC/DC - Rock or Bust World Tour
    10.07. - Udo Lindenberg - Panikparty Stadiontour
    04.09. - Wirtz - Auf die Plätze, fertig, los Tour
    02.10. - Eisregen -Marschmusik Tour
    09.10. - Kärbholz - Karma 2 Tour
    19.11. - Betontod - Komm wir Tanzen zusammen Tour
    08.12. - Mark Forster - Bauch und Kopf Tourfinale

  • :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:



    Ging es hier nicht mal um den Teaser? Wäre gut wenn dieser Thread endlich geschlossen wird! Ist langsam nicht mehr lustig

    Liebe besteht aus 8 Buchstaben und einem Punkt :evil:
    :freiwild:


    20.04.13 - Geiselwind ,13.12.13 - Obertraubling, 21.12.13 - Bamberg,27.12.13 - Frankfurt, 19- 22.06.14 Alpenflair Natz

  • Ging es hier nicht mal um den Teaser? Wäre gut wenn dieser Thread endlich geschlossen wird! Ist langsam nicht mehr lustig


    Da hast Du recht :daumenhoch: ...ist echt nicht mehr lustig... :daumenrunter:

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • wenn euch das so aufn sack geht, wieso lest hier mit?

    2015:
    25.04. - Frei.Wild - Arena Tour
    15.05. - Herbert Grönemeyer - Dauernd Jetzt Tour
    01.06. - Broilers - Noir Beach Club Tour
    02.06. - Kiss - 40th Anniversary World Tour
    21.06. - AC/DC - Rock or Bust World Tour
    10.07. - Udo Lindenberg - Panikparty Stadiontour
    04.09. - Wirtz - Auf die Plätze, fertig, los Tour
    02.10. - Eisregen -Marschmusik Tour
    09.10. - Kärbholz - Karma 2 Tour
    19.11. - Betontod - Komm wir Tanzen zusammen Tour
    08.12. - Mark Forster - Bauch und Kopf Tourfinale

  • um wieder zum thema zum kommen... ich bin gespannt was die dort alles auffahren werden. es muss ja die lausitz toppen können.


    Ich vermute, dass es eine 3- 3,5h Show wird, wo erstmal alle "Konzertrenner" der Onkelz Platz finden. Vlt gibt es noch etwas mit Gastmusikern, wobei ich nicht denke, dass es welche von Coverbands sein würden, da Weidner diese ja nicht mag. Aber den Wirtz fände ich schon genial. Bei irgendeinem Konzert haben die Jungs ja mit Sub7 "Nur wenn ich besoffen bin" als Finale gespielt. Das klang so richtig episch.


    Vorbands wird es glaube keine geben, da die Show sonst zu lang werden würde, meiner Meinung nach. Vor allem würde mir keine Vorband einfallen, die das machen würde und entsprechend "hochwertig" ist.


    Das die Jungs Lieder von ihren Solo-Projekten spielen glaub ich auch nicht, da es ja nur um Onkelz gehen soll und das andere nebenbei läuft.

  • wenn euch das so aufn sack geht, wieso lest hier mit?

    :daumenrunter:
    Es geht eher um die Sache ansich...nicht darum das es auf den Sack geht mitzulesen. Es geht um das Thema...so wie es DRVBOBFW treffend formuliert hat. Irgendwann ist doch auch mal gut Leute. Wir sind FW Fans...manche sind BO Fans und manche sind von beiden Bands Fans. Warum müssen wir uns die Köpfe einhauen??? Diese ständige Diskussion und Nörgelei zu jedem beschissenen Thema... . :daumenrunter:

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • wenn euch das so aufn sack geht, wieso lest hier mit?

    Aus zwei Gründen: da es damals um den Teaser ging. Und weil man ja damals auch was dazu zu sagen hatte. Und soweit ich weiß, sobald man kommentiert hat man das Thema abonniert ;-) *Ironie an*
    Wie wäre es wenn ihr das Thema schließt und ein neues eröffnet mit dem Namen"FW Fans gegen BO Fans" ^^ *Ironie aus*

    Liebe besteht aus 8 Buchstaben und einem Punkt :evil:
    :freiwild:


    20.04.13 - Geiselwind ,13.12.13 - Obertraubling, 21.12.13 - Bamberg,27.12.13 - Frankfurt, 19- 22.06.14 Alpenflair Natz

  • Ich vermute, dass es eine 3- 3,5h Show wird, wo erstmal alle "Konzertrenner" der Onkelz Platz finden. Vlt gibt es noch etwas mit Gastmusikern, wobei ich nicht denke, dass es welche von Coverbands sein würden, da Weidner diese ja nicht mag. Aber den Wirtz fände ich schon genial. Bei irgendeinem Konzert haben die Jungs ja mit Sub7 "Nur wenn ich besoffen bin" als Finale gespielt. Das klang so richtig episch.


    Vorbands wird es glaube keine geben, da die Show sonst zu lang werden würde, meiner Meinung nach. Vor allem würde mir keine Vorband einfallen, die das machen würde und entsprechend "hochwertig" ist.


    Das die Jungs Lieder von ihren Solo-Projekten spielen glaub ich auch nicht, da es ja nur um Onkelz gehen soll und das andere nebenbei läuft.

    Wirtz war ja der "Ziehsohn" vom Weidner.
    Die Beiden verstehen sich aber auch nicht mehr so gut,also kannst Du das knicken.
    Das aber nur nebenbei. ;)

  • Zudem möchte ich noch etwas zu dem Kommentar von Aquila sagen. Du meinst, dass es egal ist ob ich nun bei FW nen Klodeckel oder bei den Onkelz ein Shirt kaufe? Du vergleichst dabei Apfel mit Birnen.


    Leider hast du meinen Post nicht verstanden. Das Thema war Kommerzialisierung. Ich vergleiche nicht Produktarten miteinander, sondern was dahinter steckt. Warenwert und Umsatz, nackte Zahlen, da interessiert das Produkt nur insofern als ob es sich verkauft oder nicht! Diese Werte sind weder Äpfel noch Birnen, an sich überhaupt kein Obst und lassen sich wunderbar vergleichen. ;)


    Das geht in allen Branchen!


    Es ist einfach so, dass FW eine viel größere Palette an Angeboten hat, als die Onkelz je haben werden (das wette ich!). Angefangen bei Babysachen, über Weihnachtskugeln, Klodeckel, Schmuck usw.


    Da hast du recht, aber auch hier verweise ich auf meinen Post. DIe Produktvielfalt interessiert auch nicht wirklich, solange der Umsatz stimmt. Ob ich nun 5 Tshirts für 100 Euro verkaufe, oder 5 andere Produkte für 100 Euro, es sind 100 Euro.


    Vielfalt und Beschaffenheit sagt erstmal nichts über das Kaufverhalten und die Nachfrage aus. Es entscheidet der Käufer selbst. Wem besagte (Mehr-)Produkte nicht gefallen, der kauft sie eben nicht und bleibt bei den Shirts.


    Letztlich bringt jede Band in Bezug auf Merchandise das raus, was sie will, was ihr gefällt aber auch letztlich was sie geglaubt umsetzen zu können.


    PS: Ich mag dieses Ding auch nicht und deshalb kauf ich ihn mir nicht, sondern andere Sachen, somit ist das selbe Geld an Band x oder y gegangen! ;)

    [font='Comic Sans MS, cursive']SG Eintracht Frankfurt - New England Patriots - Chicago [color=#FF0000]Bulls


    Dieser Beitrag wurde bereits 5 Mal editiert, zuletzt von Aquila82 ()

  • Stephan hat mal gesagt,dass es ihm absolut egal geworden ist was mit dem Wirtz ist.
    Das war alles was er zu dem Thema von sich gegeben hatte.


    Hat er sonst nicht immer gesagt was ihm nicht passt? So einfach bricht man doch keine Freundschaft ab, vor allem nicht, wenn sie so fest ist wie die Weidner-Wirtz-Freundschaft war. Mal schaun ob man im Netz irgendwo auch in Statement von Wirtz findet. Aber danke erstmal für die Info. ;)

  • Habe gerade im Onkelz-Forum dieses Zitat aus dem Metal Hammer gelesen, die frage ist ob das stimmt. Vielleicht kann das jemand bestätigen.


    ´MH: Wurde bisher über mehr als dieses Festival gesprochen? Ist ein neues Album in Aussicht ?


    Stephan: Wir haben - Stand heute - nicht vor, neues Material zu veröffentlichen. Wovon ich insgeheim träume, ist ein jährlich stattfindendes Onkelz-Event mit uns als Headliner.


    Kevin: Studioproduktionen und große Tourneen sind in ganz weiter Ferne - von meiner Seite aus wird diesbezüglich erst mal gar nichts passieren. Veritas Maximus ist mein Hauptfokus. Die Onkelz sollen auf den Live-Sektor beschränkt bleiben, zu mehr werde ich mich vorerst nicht bewegen lassen. Man soll niemals nie sagen (sic!), aber ich sehe diesbezüglich frühestens in fünf, sechs Jahren eine Chance. Warum sollen wir ein Album machen, wenn wir 25 Jahre an Material haben ? Neue Songs halte ich nicht für notwendig.´



    Also Weidners Aussage finde ziemlich krass. Heißt ja nicht das es auch so kommt, aber an sich klingt das wie wir machen einmal im Jahr unsere eigene Tribute-Show, so wie das Comeback am Lausitz jetzt.


    Betriebswirtschaftlich hieße das: Wenig Aufwand, viel Ertrag.


    Und Kevin will das Material verwalten. Also so ein halbes Comeback dann quasi.


    Kann sich natürlich schnell erledigen oder mittlerweile überholt haben. Facebook hörte sich anders an, aber trotzdem liest sich das erstmal für mich ziemlich klar in eine Richtung und die finde ich nicht positiv.


  • Ja das stimmt.

    Ich werde die Scheiße nicht fressen
    Und sage was ich will
    Das ich wie alle gehorche
    Könnt ihr sowieso vergessen
    Ich werd die Scheiße nicht fressen
    Nenne Dinge beim Namen
    Nur die Dummen halten das Maul
    Und sagen immer ja und amen
    :thumbsup:


  • steht jedenfalls genau so im MH. Aber hab da meine berechtigten Zweifel daran. Wenn man die Fakebook Posts nimmt haben sie (zumindest nach aussen hin) ordentlich Blut geleckt. Und das Interview ist ja nicht erst jetzt geführt worden, wenn ich mich nicht täusche. Ich kann mir schwer vorstellen, dass man mit so nem Riesen Knall zurückkehrt um dann so n halbes Comeback draus zu machen. ABER wir werden sehen.

    Allein nach vorn, immer Richtung Freiheit!


    :hops: bisher erlebte Frei.Wild Konzerte: :hops:


    -Summer Breeze 2010
    -Filderstadt 14.11.2010
    -Rock am Härtsfeldsee 2011
    -Wacken 2011
    -10 Jahre X-Mas Meeting Stuttgart 28.12.2011
    -Feinde deiner Feinde Tour Mannheim 02.11.2012
    -X-Mas Tour Karlsruhe 29.12.2012
    -FDF Gold-Re-Tour Kreuzlingen (CH) 19.04.2013


    => die unvergessliche FWSC Schifffahrt am 28.04.2012
    => Facebook

  • steht jedenfalls genau so im MH. Aber hab da meine berechtigten Zweifel daran. Wenn man die Fakebook Posts nimmt haben sie (zumindest nach aussen hin) ordentlich Blut geleckt. Und das Interview ist ja nicht erst jetzt geführt worden, wenn ich mich nicht täusche. Ich kann mir schwer vorstellen, dass man mit so nem Riesen Knall zurückkehrt um dann so n halbes Comeback draus zu machen. ABER wir werden sehen.


    Das Interview wurde wohl im Vorfeld gemacht, also bevor der Ticketverkauf und alles war. Deshalb liest es sich anders als Facebook. Aber trotzdem gefällt mir die Aussage überhaupt nicht, auch wenn diese nicht unbedingt bestand haben muss.