Kleiderordnung auf Konzerten

  • Mario.Mach Dir nix draus.Die doppelte Durchsuchung war sehr lustig.alle Jacken auf Pullover hoch bis aufs T-Shirt (Mein lass dein Feuer brennen von Frei.wild Shirt) um mich dann zu fragen ob das was rechtsradikales ist....Was sollte ich da sagen??Ja???DAS nennt sich dann wohl SZENEKUNDIGES FACHPERSONAL im Bereich Sicherheit.....Halten wir fest das die Kontrollen teilweise etwas überzogen waren was aber mit Sicherheit der angeheizten Presse etc geschuldet war und ist.Wer trotzdem meint er muss mit Kleidung beim Konzert einlaufen die immer wieder in der Kritik steht, sei es Lonsdale, Perry oder ähnlichem dem muss ich in dem Fall sagen sry aber DAS hätte man evtl wissen können.Kontrollen waren vorher bekannt.Aber bring mal 15000 Leute unter einen Hut...Das immer schwer... Aber mein Strip hatte bestimmt auch mit meiner Frisur zu tun....Aber mit 36 hat man in meiner Family nunmal den Gebetskranz vom Alten geerbt und da hab ich mich vor knapp 20 Jahren schon gegen entschieden und habs dann lieber luftig glatt...Naja-Ich hab es überlebt aber jeder, auch die SECURITY muss halt lernen....
    CHEERS

    The Devil named this Game called Life

    But its MY GAME ! So I MAKE THE RULES !!!


    BOSC #3455
    FWSC #1676

  • Hallo Alex, ja das ist lustig. Frei.Wild T-Shirts sehen rechts aus und sind auf einem Frei.Wild Konzert auffällig.
    Merkt denn die Band selbst nicht, dass das viel zu weit geht und man seine eigenen Fans in den Hintern tritt.


    Ein fröhliches "Leckt uns am Arsch" wäre doch ein viel besseres Statement zu den Presselügen gewesen. Und wer denkt, dass durch diese ganz Gutmenschengehabe nun die Lügen der Presse aufhören, der hat sich ganz schön geschnitten.

  • man muss doch solche schritte einleiten. nach dem ersten konzert, also dortmund, kamen presseberichte die eindeutig die wahrheit zeigen das f.w gegen rechts ist und genau sowas wollte man bezwecken. da brauch doch nur ein einziger rechter reinkommen und mal den rechten arm vor der kamera heben, dann haben wir doch wieder den salat. deshalb müssen halt einige schritte eingeleitet werden.
    hab das thema bisher verfolgt und mir ist jetzt nichts bekannt was nicht rechtens ist. ich kann das alles absolut nachvollziehen. ihr wurdet durchsucht. etwas mehr als sonst und mehr war da auch nicht. dafür brauch man sich jetzt so anstellen hier. die sec war ja von der halle und die wissen halt auch nicht alles. deshalb musste crew und unser sec. teally und co auch mal nach vorne kommen und genauer prüfen.


    siehe auch aussage von wicky!

  • Sorry aber echt jetzt wenn Leute nicht reingelassen werden wegen ein Fred Perry oder Lonsdale Shirt dann ist Frei.Wild auch nicht anders als die blöden Medienidioten die das schreiben oder sagen die und diese Marke ist eine Nazimarke und blablabla.


    Und wenn jemand mitn Lonsdale oder Perry kommt kann man den in die Halle lassen weil jeder der gesunden Menschenverstand hat weiß das diese Marken keine ''rechte Marken'' sind!!!! Mann sich eben nur mal schlau machen

    Ich werde die Scheiße nicht fressen
    Und sage was ich will
    Das ich wie alle gehorche
    Könnt ihr sowieso vergessen
    Ich werd die Scheiße nicht fressen
    Nenne Dinge beim Namen
    Nur die Dummen halten das Maul
    Und sagen immer ja und amen
    :thumbsup:


  • Wird er nicht. ;)


    Was heißtn hier werd er nicht????


    Seht mal lieber zu das ihr das scheiß Naziimage von Frei.Wild wegbekommt!!!!!!!!!!!!!!
    Es reicht langsam das man überall als Nazi hingestellt wird nur weil man FW hört :daumenrunter:



    edit 655321: einen satz von dir gelöscht. bleib mal aufm teppich, sonst gibts ne verwarnung!

    Ich werde die Scheiße nicht fressen
    Und sage was ich will
    Das ich wie alle gehorche
    Könnt ihr sowieso vergessen
    Ich werd die Scheiße nicht fressen
    Nenne Dinge beim Namen
    Nur die Dummen halten das Maul
    Und sagen immer ja und amen
    :thumbsup:


  • Das geht leider nicht von heute auf Morgen, Schäden beseitigen dauert immer länger als Schäden anzurichten!!!
    Darum sollte man auch von jeden ein wenig Verständnis erwarten für ergriffene Maßnahmen!!!
    Und gegenseitiges anzicken und rumbocken hilft auch nicht dabei!!!

    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dürfen behalten werden!!!

  • Ich würd ma sagen Sachen wie Thor Steinar, Werwolf, Dobermann und warhscheinlich auf Pitbull Germany nicht.
    Dazu kommen dann denk ich mal Sachen die zwar nicht unbedingt einer Marke zuzuordnen sind aber trotzdem rechte bzw. rassisteische oder andersweitig extreme Symbloe beinhaltet.
    Zum Beispiel Keltenkreuze, Runen die mit der rechten Szene in Verbindung gebracht werden und naütrlich Hakenkreuze..aber ich denke das ist klar..

    Ich würd ma sagen Sachen wie Thor Steinar, Werwolf, Dobermann und warhscheinlich auf Pitbull Germany nicht.
    Dazu kommen dann denk ich mal Sachen die zwar nicht unbedingt einer Marke zuzuordnen sind aber trotzdem rechte bzw. rassisteische oder andersweitig extreme Symbloe beinhaltet.
    Zum Beispiel Keltenkreuze, Runen die mit der rechten Szene in Verbindung gebracht werden und naütrlich Hakenkreuze..aber ich denke das ist klar..

    Was Keltenkreuze und Runen mit Rechtsradikalismus zu tun haben müsstest Du mir mal erklären!

  • ist es nicht einfach möglich, dass ihr in der momentanen situation einfach ein wenig rücksicht nehmt und euch andere klamotten fürs konzert anzieht?
    ihr habt doch sicherlich auch eine andere jacke oder einen anderen pullover als von den genannten marken.
    wenn wir zusammen gegen ein rechtes image kämpfen wollen, dann müssen halt manchmal maßnahmen erfolgen die dem ein oder anderem nicht schmecken oder ein wenig übertrieben sind!

    TEILWEISE - es geht einfach zu weit marken die das gleiche image haben (sprich; gegen ein rechtes image ankämpfen) auf so eine liste zu setzen - allelrdings wurden wir ja schon aufgeklärt das perry und lonsdale alleine nicht zu einem verweis des konzertes führen "sollten".


    Aber worauf ich hinaus wollte - was bringt es wenn wir jetzt zu hart durch greifen - ich finde es ist schwer anhand von markenkleidung eine persönliche gesinnung zu erkennen. wenn wir uns verstellen verlieren wir unser gesicht.
    Eindeutig gekennzeichneten menschen den zutritt zu verweisen ist okay, aber wieso kommt ein p. burger aufs konzert??? - ich hoffe ihr versteht die frage?! xD

    Wird Zeit, dass wir Krawattenpflicht auf den Konzerten einführen :D

    Schonmal vom modernen nazi gehört?? der trägt doch anzug und krawatte, bzw. kam auch das argument mit komplett schwarzer kleidung - es gibt auch die autonomen nationalisten. soweit ich weiß tragen die, genauso wie die linken autonomen, hauptsächlich schwarz. man sollte es einfach nicht übertreiben.
    Das mit anzug ist dennoch toll. Habe ich damals schon zu schulzeiten gerne gemacht ^^


    Ich habe vor meine BWstiefel zu tragen (vor allem zum schutz meiner füße (stehplatz *.*)) meint ihr ich bekomme damit probleme? und was ist wenn man an einen übereifrigen securitymenschen gerät - gibt es dann eine anlaufstelle - an wen kann man sich wenden wenn man sich ungerecht behandelt fühlt. ich denke so eine anlaufstelle wäre zu dieser zeit das mindeste, und diese auch vor ort um sich das konzert nicht ungerechtfertigt entgehen lassen zu müssen. und das so ein security mal etwas voreillig entscheidet, vorallem bei dem stress durch die anzahl der gäste, ist verzeihbar aber leider ungerecht. Dafür zahlt man nciht soviel für eine karte und freut sich fast ein jahr auf nächste konzert?!?!?!

    04.11.09 - HaW
    09.03.10 - HaW
    05-07.08.10 - W:O:A
    29.12.11 - FW "X-MAS"
    23.11.12 - FDF
    30.11.13 - STILLL

    28.12.13 - R•L•S
    24.04.15 - AT
    30.07.16 - 15Jahre
    20.08.16 - Besser spät als nie
    #3626

  • Das geht leider nicht von heute auf Morgen, Schäden beseitigen dauert immer länger als Schäden anzurichten!!!
    Darum sollte man auch von jeden ein wenig Verständnis erwarten für ergriffene Maßnahmen!!!
    Und gegenseitiges anzicken und rumbocken hilft auch nicht dabei!!!

    danke. endlich mal jemand der es rafft!
    und die ganzen zickerein und das auch noch in jedem thema gehen garnicht.
    ist es nicht einmal möglich, eine ernsthafte diskusion ohne kindergartengequatsche zuende zu bringen?

    TEILWEISE - es geht einfach zu weit marken die das gleiche image haben (sprich; gegen ein rechtes image ankämpfen) auf so eine liste zu setzen - allelrdings wurden wir ja schon aufgeklärt das perry und lonsdale alleine nicht zu einem verweis des konzertes führen "sollten".

    mir persönlich ist es egal was alles verboten ist. ich trage wie immer eine jeans und meine magnum winterschuhe (in beige). dazu nen freiwild shirt, einen freiwild pulli und meine jack wolfskin jacke. ich werde sicherlich keine probleme haben "reinzukommen" .


    Ich habe vor meine BWstiefel zu tragen (vor allem zum schutz meiner füße (stehplatz *.*)) meint ihr ich bekomme damit probleme? und was ist wenn man an einen übereifrigen securitymenschen gerät - gibt es dann eine anlaufstelle - an wen kann man sich wenden wenn man sich ungerecht behandelt fühlt. ich denke so eine anlaufstelle wäre zu dieser zeit das mindeste, und diese auch vor ort um sich das konzert nicht ungerechtfertigt entgehen lassen zu müssen. und das so ein security mal etwas voreillig entscheidet, vorallem bei dem stress durch die anzahl der gäste, ist verzeihbar aber leider ungerecht. Dafür zahlt man nciht soviel für eine karte und freut sich fast ein jahr auf nächste konzert?!?!?!

    solang dort keine weissen schnürbänder drin sind und du die hose nicht in den stiefeln hast, solltest du kein problem bekommen.

    tag ihr lügner
    ihr wisst schon wen ich meine
    ich mein die medien , die grossen wie die kleinen
    wir waren euch wohl nicht glatt genug
    ihr könnt uns nicht verstehen
    10 jahre ging es ohne euch, auf die nächsten 10 !!!


    fwsc: 2373

  • bw stiefel mit weißen senkeln? wie schwul issn das :-D


    und das ist wieder das klischee... stiefel weiße senkel... naaaaazi.


    wer will sich eig mit mir in hannover treffen :-D

    2015:
    25.04. - Frei.Wild - Arena Tour
    15.05. - Herbert Grönemeyer - Dauernd Jetzt Tour
    01.06. - Broilers - Noir Beach Club Tour
    02.06. - Kiss - 40th Anniversary World Tour
    21.06. - AC/DC - Rock or Bust World Tour
    10.07. - Udo Lindenberg - Panikparty Stadiontour
    04.09. - Wirtz - Auf die Plätze, fertig, los Tour
    02.10. - Eisregen -Marschmusik Tour
    09.10. - Kärbholz - Karma 2 Tour
    19.11. - Betontod - Komm wir Tanzen zusammen Tour
    08.12. - Mark Forster - Bauch und Kopf Tourfinale

  • ich hab orginale schwarze bw-schnürrsenkel drin - nur in meinen springern sind bunte - die sind blau^^ (gibts bei den nazis bestimmt auch - ich fand sie einfach nur cool)


    was ist nun eigentlich mit ner anlaufstelle oder einem ansprechpartner - ich hoffe/denke mal nicht das es mir so geht aber dennoch interessiert mich soetwas?!

    04.11.09 - HaW
    09.03.10 - HaW
    05-07.08.10 - W:O:A
    29.12.11 - FW "X-MAS"
    23.11.12 - FDF
    30.11.13 - STILLL

    28.12.13 - R•L•S
    24.04.15 - AT
    30.07.16 - 15Jahre
    20.08.16 - Besser spät als nie
    #3626

  • bw stiefel mit weißen senkeln? wie schwul issn das :-D


    und das ist wieder das klischee... stiefel weiße senkel... naaaaazi.

    Hab ich mir auch grad so gedacht wo ich das gelesen habe.
    Aber stimmt ja Springer mit weißen Senkeln bedeuten also immer noch Nazi bei einigen Hohlköpfen :tongue: :tongue: :tongue:


    Nur mal so in der Oi! und Punkszene gibt es auch haufen Leute die so rumlaufen was das ''Stiefeldesign'' angeht :daumenhoch:


    Und wer es immer noch nicht begriffen hat dem kann ich nur diese Seite hier ans Herz legen:
    http://www.du-sollst-skinheads…mit-nazis-verwechseln.de/
    Sollte man vlt auch einige Seiten ausdrucken und an die Sec weitergeben ;)

    Ich werde die Scheiße nicht fressen
    Und sage was ich will
    Das ich wie alle gehorche
    Könnt ihr sowieso vergessen
    Ich werd die Scheiße nicht fressen
    Nenne Dinge beim Namen
    Nur die Dummen halten das Maul
    Und sagen immer ja und amen
    :thumbsup:


  • Da einige Leute entweder mit Absicht sticheln und alles anprangern oder wirklich zu blöd sind um irgendwas zu raffen, werde ich mit sofortiger Wirkung anfangen Post's von bestimmten Leuten zu ignorieren!!!

    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dürfen behalten werden!!!

  • Da einige Leute entweder mit Absicht sticheln und alles anprangern oder wirklich zu blöd sind um irgendwas zu raffen, werde ich mit sofortiger Wirkung anfangen Post's von bestimmten Leuten zu ignorieren!!!

    also ich meinte meine frage weder als stichelei noch bin ich zu blöd zu verstehen das man darauf achten sollte was man anzieht. also beziehe ich dein kommentar nicht auf mich, denn meine frage war absolut ernst gemeint - und eigentlich gehe ich davon aus das sie absolut legetim ist. denn warum sollen wir uns von einem sec bevormunden lassen der zwar das hausrecht hat, möchte ich auch keinem absprechen, der jedoch evtl. mit der flut an verbotenen dingen aus der "fibel" überfordert ist?! und wenn das hauseigene sec-team diese dinge missverteht oder falsch interpretiert finde, es nur recht jmd von der f.w-crew als ansprechpartner zu haben der dann der meinung des sec zustimmen kann oder gegebenenfalls die sache richtig stellen kann.


    im großen und ganzen stimme ich den "verschärften" kontrollen absolut zu, die sind bei konzerten anderer bands genauso vorhanden.


    EDIT: Und ich wollte auch nur wissen ob es so jmd. gibt, mit dem man dann noch reden kann. oder ob der toll geplannte abend dann einfach unwiederruflich gelaufen ist. ion früheren posts wurde auch jmd. erwähnt der irgendwas richtig stellen konnte weil jmd. mit bandshirt nciht reinkommen sollte.

    04.11.09 - HaW
    09.03.10 - HaW
    05-07.08.10 - W:O:A
    29.12.11 - FW "X-MAS"
    23.11.12 - FDF
    30.11.13 - STILLL

    28.12.13 - R•L•S
    24.04.15 - AT
    30.07.16 - 15Jahre
    20.08.16 - Besser spät als nie
    #3626