Beiträge von der Terpentin

    Es hat nicht rein zufällig jemand einen "LD" Becher über, den er mir für einen kleinen Obolus vermacht, oder?^^ Gabs die in Berlin eig. am Merch? Bin da einfach mit Scheuklappen rein und hab mir nur das Tourshirt geholt :D


    Der neben uns meinte das er die am merch gesehen hat. War aber selber nicht da um es bestätigen zu können. :D
    Aber es gab genug Leute denen ich die Becher gegen Pfandpreis abgekauft habe, die ich noch nicht hatte :D


    Ich sag dazu jetzt nix mehr hab meine Meinung dazu und fertig.
    Wenn man hier was sagt kommen dann eh wieder nur dumme Antworten usw.


    Ich habs gewusst! Eine verschwörung O.o irgendwann musste es ja soweit kommen das eine gruppe deutschrocker die weltherrschaft an sich reißen :D


    Jetzt mal im ernst du wirfst was in den raum was denkwürdiger nicht sein kann und führst es noch nicht mal zu ende? Das ist wie irgendwo essen zu bestellen, zu bezahlen und dann wegzugehen weil dir einfällt das dir das bestellte garnicht schmeckt ;-)

    Ich bekomme das kotzen wenn ich sowas lesen muss wie " das sich die fans so verarschen lassen"... Solche aussagen spiegeln wieder das man sich selbst über den anderen siehtund man als einziger die wahrheit kennt. Belegen kann mans zwar nicht aber man hat recht weil es halt so ist...


    Das hat in meinen augen nichts mehr mit eigener meinung zu tun...
    Schade das ein in meinen augen intelligenter und "hirn benutzender" mann so abgesunken bzw. Empor gestiegen ist...

    Ich meine mich zu erinnern das der eine Techniker im Video zur Tourvorbereitung gesagt hat, dass es keine Leinwand geben wird, da der Fokus auf der Band und der Bühne liegen soll und die Leinwand zu sehr ablenkt.


    Meine persönliche Meinung dazu ist, dass es eventuell stimmt, ABER es doch nichts bringt den Fans in den letzten Reihen einen "Teil der Show" zu nehmen, indem man dafür sorgt, dass sie nichts sehen. Bei großen Hallen finde ich ist das ein Muss.

    Kann man, wenn die Ergebnisse offiziell einsehbar sind auch irgendwie auf die Anzahl der verkauften Exemplare einsicht nehmen? Mich würde mal wieder der Unterschied zwischen ersten und zweiten Platz interessieren. Und natürlich dieser im Vergleich zu der "FdF-Woche".


    Nee es ist echt schon ein bissel komisch wo das reden vom Comeback der Onkelz losgegangen ist und kurze Zeit später war ja die Meldung das Gonzo bei R&K unter Vertrag ist. Echt komisch sowas und da ist bestimmt die ein odere andere Summe an Gonzo gegangen anders kann ich es mir nicht vorstellen. Wenn er kein Bock mehr darauf hat oder es ein für alle mal vorbei ist da frage ich mich doch wirklich warum er dann noch sein Onkelztattoo hat.


    Ich hoffe ja das Gonzo früher oder später rafft was er gerade fürn Scheiß baut. :daumenrunter:


    Also zu denken das da irgendwas gedreht ist, ist der größte schwachsinn den ich je gehört hab. Weil gonzo anders denkt als stephan ist da gleich was faul? Es ist seine meinung unf diie sollte jeder respektieren!!!!

    Stephan spricht über ein mögliches Comeback der Onkelz im Rock Hard Interview:


    Für mich klingt das so, als ob er noch nicht richtig weiß was er von der idee halten soll, da ss zuviele variablen in der gleichung gibt. Ich kanns nir jedenfalls nicht vorstellen.

    Ich kann Dir das sagen.


    Du hast damit bereits gegen geltendes Recht, nämlich das Urheberrecht, verstoßen.


    Vielleicht das nächste mal erst denken, dann posten.



    Das stimmt nicht ganz. Er hat keine ganzen Werke angeboten. Snipps sind legitim, wenn diese im Rahmen bleiben (sprich nicht nur die letzten 2 Töne weg lassen). Anders wäre es wenn es ein direktes Verbot vom Künstler oder der GEMA (die ja die Künstler vertritt) gäbe.
    Gleiches Phänomen hat man bei Filmen oder Spielen. Wenn man nur einen Teil davon anbietet, wie z.B ein selbstgemachter Trailer oder eine selbstgeschnittene Demo (wer macht denn sowas? ) , dann geht man keine Gefahr einr Urheberechtsklage ein.


    Sry für den kurzen Ausflug in die Welt des Urheberrechts. :D:D:D

    Zum Lied:


    Es ist nicht meins, aber nicht wegen dem Inhalt, sondern weil ich mich nach mehrmaligen hören nicht damit anfreunden kann. Der Inhalt ist, wie ich schon gedacht hab, sehr allgemein. Und nur Weidner weiß was bzw. wen er meinte. Die Fans denken sie wissens, aber labern meist nur das nach, was bereits 22 mio mal gesagt wurde....



    Ich kanns eh nicht nachvollziehen wieso vor allem von den W-Fans FW als Kopie bezeichnet werden.
    Hier ist das Klima besser, kanns mir auf der W-Seite nicht mehr ansehen was die Leute da schreiben.
    Das einzige was ich mir vorstellen kann, ist, dass sie nach den großen Hallen und dem meiner Meinung nach absolut geilem FdF-Album, langsam Panik kriegen...


    Ich glaub nicht das sie Angst oder so haben. Die haben ehr kein Grips. Grölen Onkelz für die Ewigkeit aber missachten die Botschaft sein eigenes Gehirn zu gebrauchen. Das erkennt man deutlich daran, dass fast alle die selben Argumente bringen, und auf gegenargumente nicht reagieren können, weil sie halt keine Ahnung haben.


    Wer nichts weiß wird alles glauben!


    Hmm jetzt ist aber ma gut hier nur weil ihr es nicht verkraften könnt das euch nicht alle geil finden müsst ihr nicht immer auf diesen Personen rumhacken. Kommt erstmal dahin wo der Stephan überall ''hingeschissen'' hat und erreicht erstmal das was er erreicht hat dann könnt ihr ihn an den Karren pissen.


    So nun ist auch mal wieder gut hier ständig diese Hetze die fängt langsam an zu nerven.
    Überlegt mal lieber ohne die Onkelz würde es überhaupt kein Frei.Wild geben und ich glaube das wisst ihr auch von alleine.


    Interesant was du sagst. Wo doch in den Foren anderer bands, unter anderem auch das vom Ach so heiligen W, brav gegen die FANS von FW gehetzt wird... Im vergleich dazu ist das hier noch nicht mal ansatzweise zu beachten...


    Und nein. Wenn man der König der Arroganz wird, wenn man da landet wo Herr W jetzt steht, will ich da ganz sicher nicht hin und ich vermute andere auch nicht. Da man auf dem Weg dorthin anscheind alle prinzipen vergisst... (einfach mal über seine geschriebenen Texte nachdenken und mit seinen verhaltensmuster heutzutage vergleichen)


    Der gute mann ist schon lange nicht mehr der der er als onkel war. Zum negativen verändert, mehr sag ich dazu nicht.


    Und es ist noch zu sagen, dass es reine Spekulation ist, ob es iwen ohne iwen gegeben hätte. Ohne Onkelz hätten sich tausende menschen anders orientiert und vlt wäre iwann eine andere band aufgestiegen, wo dann die heutigen Bands angeknüpft hätten.


    Sone Aussagen sind schlichtweg reine Spekulationen!
    bestes Beispiel dazu: Was wäre wenn Hitler nie geboren worden wäre? Die Welt wäre genau so korrupt und verdorben wie heute also keine Änderung!

    Was mich hier aber überhaupt nicht mehr wundert ist das wenn irgendwer irgendwas über Frei.Wild sagt was euch nicht passt hier gleich die Scheiße wieder am dampfen ist man Frei.Wild sind keine Heiligen!!!
    Und in gewissen Aussagen hat der Stephan auch recht wo ich das FdF Video gesehen habe hab ich gleich an das Onkelz vs. Jesus Video gedacht


    Wo wir wieder beim thema "nicht drüber nachdenken" wären ;)
    In welchen Aussagen hat denn der gute herr W recht?

    jop ich sehe deinen punkt. das ist auch das was mich eigenlich ärgert. Rein durch die Anfänge in der geschichte der Onkelz fallen all diese punkte viel viel viel negativer auf, als sie eigentlich sind. Weil wie gesagt, logisch betrachtet ist das eine normale Entwicklung und Weiterentwicklung von Ideen. Aber viele haben leider eine gewisse brille auf, durch die alles betrachtet wird. Viel nachgedacht wird darüber in meinen Augen dann leider nicht mehr. Das hab ich schon bei einigen kommentaren auf Fb gemerkt.


    Ich will Stephan jetzt nichts unterstellen, aber sollten die 4 Jungs gemeint sein, was wir wahrscheinlich nie wirklich zu 100% wissen werden, dann erweckt es in mir den Eindruck, dass er halt die Hintergründe nicht weiter bedacht hat.



    Ehrlich gesagt findet man bei jeder band irgendein lied was sich irgendwie nach irgendetwas anhört, was vor ewigkeiten von einer anderen band bereits veröffetnlicht wurde... Das ist genau wie die tatsache, dass man irgendwann mal akorde benutzt, die schonmal gespielt wurden. In meinen augen kann man da, selbst wenn es ähnlich wirkt, keine Kopie erkennen...


    Das Stil vom Video ist gleich, ABER haben die Onkelz ein Patent darauf angemeldet, auf das System? Darf keine band es mehr so machen, nur weil die Onkelz bzw. Herr W das nicht mag? Das erinnet mich grad an Apple mit ihrem "Nur wir dürfen Smartphones verkaufen"- Trip. Und wenn man bedenkt, wann Onkelz vs. jesus erschienen ist und Stephan ebenfalls ein Video in diesem Stil gemacht hat, kann man diesen zusammenhang in verbindung mit "kopie" in meinen Augen getrost vergessen. Außer sie haben es patentieren lassen.


    Wenn ich mich recht erinner heißt es in dem Lied "Schon wieder fallen Schüsse ..." Also ein zeichen, dass es sowas schonmal gab. Warum sollte man diesen Zusammenhang nicht nutzen dürfen?


    gegen die Pressen hetzen? Die Pressen hetzte zuerst. Sollten sich dir jungs das gefallen lassen, weil die Onkelz schonmal gehetzt haben?


    Die Pralelen kann man nicht leugnen, aber logisch betrachtet sind sie in der Argumentation wenig wert, weil es einfach zum einen der lauf der zeit ist und vor allem künstlerische Freiheit, welche jede band nutzt.

    Und was ist,wenn er gar nicht Frei.Wild meinte???????


    Wie da schon stand,wem der Schuh passt,der soll ihn sich anziehen.
    Ich als Frei.Wild Fan ziehe mir den ganz sicher nicht an und es ist egal ob er mir zu klein oder zu groß wäre.
    Ich habe Frei.Wild schon sehr oft live gesehen und keine kopierten Ansagen festgestellt,also meint er sicher eine andere Band.
    Obwohl man sagen muss,wenn eine Band 25 Jahre erfolgreich auf der Bühne steht,wird es sich wohl kaum vermeiden lassen dass sich auch mal etwas wiederholen kann.
    Sonst dürfte man bei der ersten Ansage nicht einmal mehr "Hallo Leute" sagen.



    Der gedanke das FW nicht gemint ist kam mir auch schon, aber in meinen Augen spricht dagegen, dass er bereits vorher die Jungs als Kopie und dreist betitelt hat. Außerdem wissen wir wie gut Stephan mit Worten umgehen kann und ich glaube die Wortwahl mit dem Schuh komtm nicht von je her. In meinen Augen passt alles.


    ich denke aber auch, dass wir es nie erfahrne werden. Es werden keine Namen genannt und ich denke auch im Lied wird man es nicht zu hören bekommen. Wie bei "Wir gehen wie Bomben auf euch nieder".



    Es folgt reine persönliche Meinung:


    Ich denke der Gute W hat den Blick zur Realität verloren.
    Sich an der Geschichte bedienen? Klar Phil meinte zu den Jungs vor 20 jahren: "hey lasst mal rechts werden, das kommt gut wenn wir später Musik machen"


    Ansagen geklaut? Also der gute Herr Weidner hat ion 25 jahren Onkelz bestimmt viel gelabert auf der Bühne. Darf keines seiner Worte nochmal auf Bühnen gesprochen werden? Ansagen 1 zu 1 übernommen wurde nichts. Und ich kenne fast alle Konzerte auswendig. (Was soll man auch Ansagen klauen wenn die themen der Lieder anders sind)


    Die Worte der onkelz bei Plattenankündigungen? Definitiv nicht! Wenn doch sollte mich wer eines besseren belehren...


    Ich kann mich nur wiederholen. Der Gute Mann hat bereits ein derartiges Stadium an Arroganz aufgebaut, dass er einfach irgendwelche Sch**** erfindet, oder glaubt zu erkennen bzw. zu wissen. Der soll mal runter von seinem Thron kommen. Seine Ära ist in meinen Augen auf dem Weg zum Ende. (Jeder sieht das anders, aber das ist meine persönliche Meinung). :daumenrunter::daumenrunter::daumenrunter::daumenrunter:


    PS: Schon auffällig, dass er sich erst dann zu Wort meldet zu dem Thema, wenn Frei.Wild sehr weit oben auf dem Deutschrockberg steht. Über ihm wohlgemerkt....

    Oman also ich muss den Usern in dem Forum zugestehen, dass sie zum indest sachlich bleiben und vor allem alles begründen was sie sagen (also einige, der Rest stimtm ja zu ^^) Allerdings sieht man in der begründung, dass sich diejenigen teilweise nicht mit der band ansich auseinandergesetzt haben, sondern einfach das nachplappern was vorgegeben wird. Das sieht man schon daran, das viele der Meinugn sind, FW wollen die neuen Onkelz sein. Wenn ich mich nicht irre, gab es dazu nur Punkte in den schönen Artikeln und nicht mal ansatzweise von der band.... (Davon mal abgesehen, dass die beiden Bands sehr unterschiedlich sind...)


    Über einige Punkte musste ich richtig losfeiern. Philipps Stimme soll scheiße sein, aber der Glockenklänglichen Stimme von Kevin hinterher feiern... Aber seis drum.


    Ich hab nichts gegen Leute die einfach sagen, dass es nicht deren Geschmack ist, aber solch sehr schwammigen Argumente zu lesen zeigt das Mitläufertum...
    Nur die Dummen sagen Ja und Amen!