FDF Gold Edition

    • Offizieller Beitrag

    Post von Frei.Wild bei facebook:



    http://www.amazon.de/Feinde-De…sr=8-3&keywords=frei.wild (Affiliate-Link)

  • Ob auf Facebook oder nicht, ich find die ganze Aktion an sich etwas merkwürdig.
    Was erhofft man sich von diesen ganzen Bewertungen? Ist es fürs eigene Ego? Gibt's nen Award für 5-Sterne Bewertungen von dem ich noch nichts weiß?


    Als "Belohnung" bekommt man einen Gratissong. Darf man das schon Erpressung nennen? Oder ist es eher so, dass der Hund einen Knochen hingeworfen bekommt, weil er ja brav gehorcht hat...


    Wer Massen bei Konzerten begeistert wie es Frei.Wild tut, hat es doch nicht nötig sich seine Bestätigung bei Amazon zu holen :rolleyes:


    Wer einen tieferen Sinn in der Aktion sieht möge mich bitte aufklären...

    [align=center] Jeder schaut nur auf sich selber
    Auf die anderen schauen wir nicht
    Und ein Rechtsstaat ist kein Rechtsstaat
    Der die Opfer so vergisst

  • Sorry wenn ich dumm frage, aber was haltet ihr von dieser Aktion?

    Abstand.


    Neuer Song schön und gut, aber ich schliesse mich meinen Vorrednern an, 1. haben es die Jungs in meinen Augen nicht nötig sich gute Bewertungen zu "kaufen" weil die FDF-Gold eh schon mehr als Gut bewertet wurde und 2. nervt das dauernde rumgewerbe wirklich langsam.

  • Wer Massen bei Konzerten begeistert wie es Frei.Wild tut, hat es doch nicht nötig sich seine Bestätigung bei Amazon zu holen :rolleyes:


    Wer einen tieferen Sinn in der Aktion sieht möge mich bitte aufklären...


    Sehe ich ganz genauso. Davon, dass die Scheibe super ist brauch ja nun eigentlich keiner mehr überzeugt werden. Und eine ehrlich gemeinte Kritik bzw. Bewertung sollte irgendwie schon noch mehr wiegen als eine 5-Sterne Bewertung, die nur nach Aufforderung reingestellt wurde.

    Ich will immer nur nach vorne
    Ich hab das Leben der faulen Knechte schon gesehen
    Ich mach mich auf und greif' entschlossen nach der Krone
    Nur faule Knechte klagen und sterben lieber ohne


    Lieber alleine, doch mit Stolz in den Augen, als der würdelose Arsch von euch zu sein...

  • solche aktionen ham se doch schon öfter gemacht und selbst wenn das "ziel" nicht erreicht wurde kam der song :)
    also ruhig blut


    nötig haben sie es nicht nein und ich denke sie wollen einfach nur eine positive bestärkung so wie jedes lebewesen auf dieser erde ;)

  • Ich verstehe den tiefer Sinn dieser Aktion auch nicht... Jeder Depp (Sorry) schreibt dann seine 3 nichtsagenden Worte wie etwa "omg absolut geil" und die wirklich interessanten Bewertungen versinken in der Tiefe des bewertungsjungle... Sinnlose Aktion, aber will ja jeder unbedingt nen neuen Song haben...

    So und garnicht anders fing alles an,

    wir reiten wieder in den Untergang!


    VIP. 2200
    Konzerte 2014:
    18.11. Eluveitie
    Konzerte 2015:
    07.02. Slipknot
    20.02. Callejon
    09.07. - 11.07. Rockharz
    30.07. - 01.08. Wacken
    08.08-09.08 MPS Dresden
    22.08. Die Toten Hosen

  • Da sieht man mal wieder wie die Meinungen auf verschiedenen Platformen auseinander gehen.
    Bei Facebook wird es bejubelt und hier ist man dagegen.
    Ich persönlich finde es auch unnötig. :daumenrunter:


    Ausserdem finde Ich es ärgerlich das FW immer mehr für die Teenie-FB-Generation macht, mit den extrem langen und übertriebenen Texten und solchen Aktionen halt. :(
    Das haben Sie absolut nicht nötig und wirkt immmer so Bravostar mässig. Hoffe das legt sich nach der Pause....

  • nötig haben sie es nicht nein und ich denke sie wollen einfach nur eine positive bestärkung so wie jedes lebewesen auf dieser erde


    Nötig haben sie es wirklich nicht! Aber was soll das für eine "positive Bestärkung" sein, wenn das eine "erkaufte" (nur wegen dem in Aussicht gestellten neunen Song) "Bestätigung" ist? Das hat dann doch keinen Wert (als positive Bestätigung)! Naja, man kann die Aktion so oder so sehen... Bin jetzt auch noch nicht ganz sicher wie ich das finde. Es ist halt eine Aktion und zum Schluß bekommen die Fans was schönes dafür. Man kann es ja auch positiv sehen! Die Band tut uns Fans was Gutes mit einem neuen Gratissong. Machen nicht viele Bands in dem Umfang wie es Frei.Wild macht. :daumenhoch:

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Da sieht man mal wieder wie die Meinungen auf verschiedenen Platformen auseinander gehen. Bei Facebook wird es bejubelt und hier ist man dagegen.


    Nun, das liegt wohl auch am Publikum, das auf den beiden Plattformen unterwegs ist. Hier sind viele Fans dabei, die die Band schon jahrelang begleiten. Ich finds super, dass hier auch mal konstruktive Kritik an der Band erlaubt ist ohne, dass man gleich nieder gemacht wird. Hier kann man auf einer niveauvollen Ebene über Vieles diskutieren. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass dies auf Facebook nicht möglich ist. Würde ich bei Facebook (bin zum Glück nicht angemeldet) die Band wegen der Aktion kritisieren würde ich wohl einiges an Gegenwind der "Facebook-Groupies" erfahren. Aber gut, dass es bei Facebook immer wieder ausartet ist kein Phänomen, dass es exklusiv bei Frei.Wild gibt.


    Das haben Sie absolut nicht nötig und wirkt immmer so Bravostar mässig. Hoffe das legt sich nach der Pause....


    Das hoffe ich auch. Ich wünsche ihnen, dass Sie genug Abstand vom Musikgeschäft bekommen und dadurch vll wieder etwas "zu ihren Wurzeln" zurückfinden. Dass die Band immer weiter wächst und sich dadurch auch die Vermarktungsstrategie etwas ändert ist klar und auch völlig normal. Nur möchte ich nicht in einigen Jahren dastehen und feststellen müssen, dass sich die Jungs für den Erfolg völlig verbiegen haben lassen (Stichwort Kommerz).


    Und nun genug der nachdenklichen Stimmung, ab jetzt lass ich der Vorfreude auf den neuen Song den Vortritt :D:hops:

    [align=center] Jeder schaut nur auf sich selber
    Auf die anderen schauen wir nicht
    Und ein Rechtsstaat ist kein Rechtsstaat
    Der die Opfer so vergisst


  • Amen.

    <<Pimpslap rechts, Pimpslap links. Das würd’ ich sagen, wär’ „Pimpslap rechts“ kein Instant-Kill>>


    FWSC #935

  • ich verstehe nicht was daran erkauft sein soll?!
    zudem gabs das doch schon öfters z.B "wenn wir so und so viele klicks bei youtube erreichen gibts nen gratissong" da hat doch auch keiner gemosert


    wie gsagt den song gibts doch so oder so auch wenn das "ziel" nicht erreicht wird und ich freu mich drauf :)


    aber gut die meinungen sind verschieden was z.b beim fratzenbuch abgeht weiß ich nicht da ich da nicht angemeldet bin

  • ich verstehe nicht was daran erkauft sein soll?!
    zudem gabs das doch schon öfters z.B "wenn wir so und so viele klicks bei youtube erreichen gibts nen gratissong" da hat doch auch keiner gemosert


    wie gsagt den song gibts doch so oder so auch wenn das "ziel" nicht erreicht wird und ich freu mich drauf :)


    aber gut die meinungen sind verschieden was z.b beim fratzenbuch abgeht weiß ich nicht da ich da nicht angemeldet bin

    wenn du sagst mach "das" dann kriegste "das" ist das nunmal bestechung/verkauf oder wie auch immer man das nennt.
    Und gleichzusagen "ja wir kriegen den song ja trotzdem" ändert daran nichts


  • Dem ist nichts hinzuzufügen :daumenhoch:

  • Sorry wenn ich dumm frage, aber was haltet ihr von dieser Aktion?

    Klare Antwort, nichts!



    PS: Schade das gefühlt sämtliche News/Aktionen nur noch über FB laufen. Außer den Diskussionen hier hat man bald fast keinen Grund mehr ins Forum zu schauen. :( Traurig wie sich das die letzten Jahre entwickelt hat.

    In unser Heimatstadt, am schönen Ostseestrand.......


    FWSC #704


  • Das halte ich 1. für ein Gerücht und 2. ist es einfach der effektivere Weg.


    Über Facebook kann die breite Masse erreicht werden, was ich bisher immer sehr gut fand.


    Außerdem gibt es immer jemanden, der die Facebook Postings auch hier postet.