• Naja ich gebs zu, ich mag die 4 Herrn aus New Jersey, und find die Musik geil.
    War auch schon auf 5 Konzerten von Ihnen, und Live hams die einfach drauf


    Die 4 MItglieder


    Jon Bon Jovi - Gesang, Gitarre
    Richie Sambora - Gitarre, Gesang
    David Bryan - Keyborad, Piano
    Tico Torres - Drums


    größte Erfolg:
    Livin on a Prayer
    It´s my life
    Always
    You give love a bad name
    Keep the faith
    uva..

    Wahnsinn passt nicht zur Vernunft, dich zu hassen ist keine Kunst.
    [size=14]



    [color=#ff0000]17.03. 2012 Osnabrück Halle Gartlage
    31.03. 2012 Essen Grugahalle
    01.11. 2012 Dortmund Westfalenhalle

  • Bon Jovi hat es leider geschafft sich von einer coolen Hard Rock Band in eine nichtssagende Mainstreamband zu verwandeln. Natürlich machen sie dadurch viel mehr Kohle, aber sie haben eben ihren Stil vollkommen verändert. Meine letzte Scheibe ist "Keep The Faith" und ich dachte auch sie kriegen nochmal die Kurve, aber...... Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das ich Bon Jovi altersbedingt 1981 zum ersten Mal gesehen habe und daher eine andere Meinung bzw. Sichtweise habe. :D

    Gott schütze mich vor meinen Freunden! Mit meinen Feinden werde ich fertig.

    Jacques René Mesrine


    Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst anfangen!

    Thornton Wilder


    0051





  • Schon etwas alt das Thema, aber die Herren sind ja gerade wieder auf Tour. Leider ohne Richie Sambora. Das merkt man leider auch...Phil X macht seine Sache zwar sehr gut, kann aber Richie nicht ganz ersetzen. Naja,...egal...mein Liebling bei der Band ist eh Tico Torres! :)


    Bon Jovi hat es leider geschafft sich von einer coolen Hard Rock Band in eine nichtssagende Mainstreamband zu verwandeln.


    Da hast Du leider recht, aber live sind sie trotzdem noch sehenswert, wenn sie ihre alten Klopper spielen. Vor 5 Jahren habe ich sie gesehen und nun letzte Woche wieder in Stuttgart. 30.000 Menschen haben die Band abgefeiert. Als Supporter war Christina Stürmer nicht schlecht und die Guano Apes...naja...ich habe sie früher geliebt...heute nach der Reunion... :daumenrunter: Selbst als sie die alten Songs gespielt haben. :daumenrunter: Aber das ist nur meine Meinung. Wer heute Fan der Guano Apes ist und die mag...der soll das auch gerne tun. :)


    War noch jemand bei Bon Jovi in Stuttgart oder bei einem anderen Deutschlandtermin? Wie fandet Ihr es?


    Das Video mal wieder nicht von mir, aber man kann schön sehen wie es auf der Wasen war ;) :


    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Also ich war, meiner Frau zu liebe letzten Dienstag in Berlin in der Waldbühne und vor zwei Jahren in Dresden. Also Live ist das schon was ganz anderes als auf CD, die neue Scheibe, gefällt mir abgesehen von vielleicht zwei Songs überhaupt nicht. Live hingegen kann man sich die Jungs anschauen, ich mag zwar auch lieber die älteren Sachen aber auf seinen Konzerten, spielt er ja überwiegend ältere Songs...


    Was irgendwie garnet geht, sind die Ticketpreise und vor allem diese Aufteilung mit Golden (wir hatten Golden-Circle) und Diamond Circle... All die welche immer behaupten FW zockt die Fans ab... Für das Bon Jovi Konzert in Berlin, hätte ich für eine Karte auf 4 FW-Konzerte gekonnt aber dennoch muss ich gestehen, dass es mir genau wie 2011 in Dresden sehr gut gefallen hat, vorallem ist die Waldbühne einfach der Hammer, war 2000 schon bei den Onkelz dort und es ist immer noch genauso genial, vorallem die Akkustik...


    Wäre mal was für FW, genau wie Ferropolis... :D :P :D

    Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.


    :freiwild:


    FWSC #2353

  • Also Live ist das schon was ganz anderes als auf CD...


    Sehe ich genauso! :daumenhoch:


    Was irgendwie garnet geht, sind die Ticketpreise und vor allem diese Aufteilung mit Golden und Diamond Circle


    Ja, die Einteilungen und Preise sind schon krass. Wir haben uns auch "realtiv spät" entschlossen hinzugehen und die beiden Circle waren schon ausverkauft,...aber Golden und Diamond Circle hätten wir glaube ich auch nicht gekauft. So waren wir beim "nomalen Volk" ;) Ich nenne es jetzt mal in dem "TOI TOI - DIXI Circle" ;) Will ja auch in einem Circle gestanden haben!!! ;)
    Den geilsten Platz hatten aber ein paar Feuerwehrmänner. Neben der Wasen ist eine Feuerwache. Da haben die Feuerwehrmänner mal spontan die Drehleiter ausgefahren und konnten schön umsonst das Konzert anschauen. :D Echt cool...hatten die auch schon bei Linkin Park gemacht. Denke die machen das immer wenn ein Konzert da veranstaltet wird. :D Würde ich aber auch machen wenn ich an deren Stelle wäre! ;)

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Naja mir hätten die normalen Tickets auch gereicht oder noch besser die Feuerwehrleute aber meiner Frau war es wichtig mal näher dran zu sein. Das Konzert wurde ja leider aus dem Oly-Stadion auf die Waldbühne verlegt und von daher, war schon fast egal, welche Kategorie man hatte, denn auf der waldbühne, gibt es irgendwie keine schlechten Plätze.


    Naja so waren mir mal ganz dicht dran, hatte auch was... :hops:

    Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.


    :freiwild:


    FWSC #2353

  • Naja mir hätten die normalen Tickets auch gereicht oder noch besser die Feuerwehrleute aber meiner Frau war es wichtig mal näher dran zu sein.


    Wir sind ja eigentlich auch so drauf, dass wir auch mal ein paar Euro mehr ausgeben, um dann halt besser sehen zu können. Kann da Deine Frau verstehen! :) Ich finde halt die Einteilung, die ja von der Band selber kommt, etwas blöde... So nach dem Motto...wer Kohle hat darf was sehen und das "Fußvolk" hat halt Pech. Aber es hat der Stimmung nicht geschadet. Hinten haben wir auch Party gemacht! ;)
    Naja und wenn die Waldbühne so genial ist...dann ist das doch cool für Euch gewesen! :daumenhoch:

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

    Einmal editiert, zuletzt von Thunderman ()