Antifa - wie kann ich helfen?

  • Hallo Frei.Wild, wie geht's euch?


    Ich habe die Anti-Frei.Wild Querelen im Zuge eurer Club-Tour ja auch mitbekommen - und möchte mehr für euch tun als nur im Forum Sprüche klopfen. Wie kann ich euch aktiv unterstützen? Zu mir und meiner Vergangenheit:


    1985 - 1989 war ich (Zoni) in der Ossi Punk Szene und habe in dieser Zeit auch aktiv in der "Friedensbewegung" mitgemacht. Googelt mal nach "Zionskirche", "Umweltbibliothek" oder "Wolfspelz Dresden" - vielleicht findet ihr da was. Oder einfacher ausgedrückt: Die Stimme von "Spinne aus Stendal" hatte mal Gewicht in einer Szene, die sich nach der Wende für den roten, stalinistischen Weg entschieden hat.


    Einige Vorteile hat diese Zeit aber mit sich gebracht:


    Wo viele Leute ihre feste Meinung haben, habe ich Erfahrung mit "Linken"; weiß, wie die ticken und was sie dazu gebracht hat, diesen rot-faschistischen Weg einzuschlagen. Wo andere nur die Nase rümpfen, habe ich richtig reingerochen in diese Szene und verstehe deren Gewissensdilemma. Hab ja nach der Wende selbst Jahre gebraucht, um mir ein allumfassendes Bild von der Geschichte Deutschlands zu machen.


    Meine Frage an die Band lautet also: Möchtet ihr Ruhe vor diesen ständigen Vorwürfen haben? Dann biete ich euch hiermit meine Unterstützung an! Bin zwar in keiner Partei, aber manchmal kann ich im Kleinen ein ganz guter Diplomat sein - weil mich eh alle Seiten gleich wenig leiden können.^^

    Helge


    Im F.W.S.C. wurde ich schonmal als eine "Linke Sau" bezeichnet - und das von einem Regionssprecher - Applaus, Applaus, Applahaus [da fällt mir ein: Kennt ihr schon die App-Laus? Die macht, dass Dein Handy in der Hosentasche juckt, wenn Du zu viele Apps drauf hast...] So what?! Wenn ich in manchen Potsdamer linken Schuppen als "Nazi-Barde" gelte, gleicht sich das ja wieder aus ;)

  • Nach dem ersten Lesen deiner Worte frage ich mich, bist du ein Wichtigtuer, jemand der Aufmerksamkeit braucht, oder, oder...

    Bei uns sind alle willkommen die nicht extrem sind und andere Meinungen akzeptieren. Da braucht es keinen Vermittler!

    Extremisten erreicht niemand!

    :freiwild:


    23.04.2015 Hamburg

    31.03.2016 Alfeld

    30.07.2016 Wuhlheide

    28.12.2016 Hannover

    29.03.2018 Osnabrück

    14.04.2018 Hamburg

    29.12.2018 Hamburg

    22.04.2019 Osnabrück



    :teufel2::freu: :lol:

  • Nach dem ersten Lesen deiner Worte frage ich mich, bist du ein Wichtigtuer, jemand der Aufmerksamkeit braucht, oder, oder...

    Zunächst: Danke für Deine Offenheit. Ist mir allemal lieber als Rumgeeiere.

    Aufmerksamkeit: Wer sucht die nicht?

    Wichtigtuer: Heute "Wichtigtuer" - morgen Rockstar?


    Zur Erklärung: Wie ich mal gelesen habe, hat Philipp Burger den Klaus Farin schon Jahre vor dem ersten Frei.Wild Buch mal gefragt, ob dieser nicht ein Buch über Frei.Wild machen möchte - das war wohl kurz nach K. Farins Buch über die Onkelz. Frei.Wild war zu diesem Zeitpunkt noch relativ unbekannt. Was denkst Du, wird Herr Farin sich damals gedacht haben? Vermutlich wird der Klaus damals auch sowas wie "Wichtigtuer" über P.B. gedacht haben - und wie sieht man das heute?


    Ist ja richtig: "Normal" bin ich nicht. War ich nie, werde ich nie sein. Seit 2 Jahren schiebe ich meine Meisterschule immer wieder vor mir her. Meine Gitarre braucht öfter ein Staubtuch als einen Satz neue Saiten. Warum? Weil ich vor drei Jahren entschieden habe, mich intensiv um eine Seele zu kümmern - die von der Rolli_Vivi, die hier auch sattsam bekannt sein dürfte. Schwerstbehinderung PLUS Borderline-Syndrom - das ist ARBEIT!!!


    Hätte ich jedes vollmundige Unterstützungsangebot aus dem F.W.S.C. an Vivi ausgedruckt - ich könnte ihre Wohnung nicht nur damit tapezieren, sondern dämmen! Und die leise weinenden Schwanzeinklemmereien und Rückzieher, die dann - natürlich abseits von Treffen und breiter Öffentlichkeit - eintrudeln... Lassen wir das. Auch F.W.S.C.ler sind nur Menschen.


    Du hast offen gefragt - ich antworte offen mit einer Gegenfrage: Kann es sein, dass Du mir mein Selbstvertrauen neidest? Dann lern mich persönlich kennen und lass Dich auf mich ein. Ich bin sehr wohl ein Guter - wenn man mich lässt und das Gute an mir nicht schlechtmacht, um mich nieder zu mähen.


    Das hat doch keinen Sinn, Kantstein! Glaubst Du etwa, Du wirst "größer", wenn Du andere kleinmachst? Lass mich mal machen. Bewerte und beurteile nicht zu voreilig! Vorurteile sind doof - und im F.W.S.C. auch nicht gern gesehen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Alb'rich von Brocksien ()

  • oder sich auf Grund von Vorurteilen verweigert will es auch nicht verstehen

    Kann es sein, dass Du gerade das Vorurteil hegst, Linke wären prinzipiell voll von Vorurteilen? ;)

    Gut! Dann warten wir weiter darauf, dass Frei.Wild sich allein um diese Dinge kümmert. Und das nennen wir dann Frei.Wild Supporter Club. Haben wir noch Luftballons für die nächste Show parat? Oder sollte es nicht doch ein bißchen mehr aktiver SUPPORT sein?


    Fahr doch einfach nach Potsdam, geh in die einschlägigen linken Schuppen dort und frag' nach mir. Ich bin dort nicht beliebt - im Gegenteil. Aber den FCK FR.WLD Zahn habe ICH denen bereits 2016 gezogen! Und man redet trotzdem miteinander, tauscht Standpunkte aus, erkennt Gemeinsamkeiten wie Unterschiede an.


    Vielleicht gelingt mir das so prima, weil ich nicht gleich die "schlagenden Argumente" vorhole, sondern auch denen Beachtung schenke, wenn sie ihre Propaganda schieben.


    Verdammt nochmal!!!! Mit euren Mitgliedschaften im F.W.S.C. bejaht jeder von euch das christliche Bekenntnis der Band! HAbt ihr schonmal was von Feindesliebe gehört? Von "Aug' um Auge, Zahn um Zahn" und so?!

    diesen ist dann vermutlich auch nicht mehr zu helfen oder zu überreden.

    Wer will hier jemanden "überreden"? Es geht nicht um Propaganda - es geht um Achtung der Menschenwürde! Und komm mir jetzt nicht mit:"Die haben doch aber angefangen." Mit dem Finger auf andere zeigen - das kann die andere Seite auch. Es geht um... Friedenswahrung! Lass doch die Linken links und die Rechten rechts sein! Jedem Tierchen sein Pläsierchen. So lange es nicht in Gewalt und Extremismus ausartet...


    Lies Dich doch hier durchs Forum: Linke und Grüne sind "Versiffte", "Schweine" und was sonst noch alles. Die einfache, simple Achtung der Menschenwürde - dait ist es hier auch nicht weit her!

  • Nein das sagte ich nicht und meinte ich auch nicht ich rede nicht von ,,Linken" ich rede von allen Menschen die Vorurteile dieser Band gegenüber haben und das man diese mit einem funktionierendem Gehör ganz schnell verlieren kann, man muss nur die Texte bzw. Lieder von vorn bis zum Ende hören. Dann klappt das schon, auch ohne Vermittler. Aber ich möchte dich daran nicht hindern tu was du nicht lassen kannt MEINE Meinung ist das die Band das nicht benötigt.;)

  • Aber ich möchte dich daran nicht hindern tu was du nicht lassen kannt MEINE Meinung ist das die Band das nicht benötigt.

    Du bist mir aber schnell auf die Schliche gekommen: "Tu', was Du willst, sei Dein ganzes Gesetz." ;)

    Niemand ist frei von Vorurteilen - nichtmal ich. Diese zu überwinden kostet Mut, denn es könnte ja das eigene Weltbild zerstören. Ich habe auch lange gebraucht, um bestimmte Dinge oder Ereignisse ohne Vorurteil zu betrachten - und vor allem: ohne eigene Emo-Projektion zu betreiben.


    Das hat Zeit gekostet, die ich nun auch anderen gönne. Wie kommt die Gans aus der Flasche, ohne die Flasche zu zerstören?

  • Verdammt nochmal!!!! Mit euren Mitgliedschaften im F.W.S.C. bejaht jeder von euch das christliche Bekenntnis der Band!

    Wie kannst du behaupten das ich christlich bin. Du kannst deine Hilfe ja gerne anbieten aber ich denke nicht das die Band das benötigt. Ich finde das haben die gut im Griff. Ich geb dir nur ein Rat bitte schreib oder sprech nicht für andere.

  • Wo habe ich Dich als christlich bezeichnet, Engelchen? Glaubste, die vielen Thors-Hammer-Träger in der Fangemeinde sind mir nicht aufgefallen?


    Es geht mir um was anderes: Nicht Antifa, Linke, Grüne oder sonstwas sind mit ihrem merkwürdigen Verständnis von Zusammenleben "schuld" am Hass und an der Verachtung - alles beginnt bei jedem selbst!


    Zuerst waren Selbst-Hass, Selbst-Verachtung im Einzelnen da - und weil man damit nicht gut schläft, wird das irgendwo hin projeziert. Am besten in ein Feind-BILD, welches je nach Herkunft, Vita und Prägung jeweils ein anderes sein kann. Hätte ich in der 10. Klasse nicht einen Punk neben mich gesetzt gekriegt. Der war halt 'n sympatischer Typ, hat gern mal einen gehoben wie ich auch. Dann hat er mich mal zu dieser oder jener Party mitgenommen - so bin ich halt Punkie geworden.


    Ich glaube, dass es Philipp irgendwie ähnlich ging: Problem gehabt, ein Politiker einer Partei aus der rechten Ecke hat geholfen - schon findet man "rechts(-radikal)" in Ordnung. Erst später wachsen Erkenntnisse und Einsichten - und auch nur, wenn man in sich schaut!


    ES GIBT KEIN RECHT AUF HASS UND MENSCHENVERACHTUNG! Meine Worte stoßen euch sauer auf? Gut so! Man kann sich gar nicht genug in Selbstbetrachtung und Selbsterkenntnis üben. 2 DEINER Sätze, Engel:

    ich denke nicht das die Band das benötigt

    bitte schreib oder sprech nicht für andere.

    Wenn ich Dich richtig verstehe, darfst Du für Frei.Wild sprechen - aber ich soll gefälligst nicht für andere sprechen... Wo, bitte, habe ich das getan?


    Menno!!! Bleibt brav; und vor allem hört mal auf eure Herzen, Leute!!!


    p.s.: Nur nebenbei: Ich hatte eine Frage an die Band gestellt. Wer da alles so mitredet? ist ja o.k. Frei.Wild als Big Band hat ja auch was ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Alb'rich von Brocksien ()

  • Engelchen!? Gehts noch bei dir!?

    So einen Typen wie dich brauchen wir nicht! Das bekommt die Band und such wir gut ohne dich hin.


    PS.: Ich bin Atheist!

    :freiwild:


    23.04.2015 Hamburg

    31.03.2016 Alfeld

    30.07.2016 Wuhlheide

    28.12.2016 Hannover

    29.03.2018 Osnabrück

    14.04.2018 Hamburg

    29.12.2018 Hamburg

    22.04.2019 Osnabrück



    :teufel2::freu: :lol:

  • Engelchen!!!!! Ich glaub jetzt geht es hier los oder was. Was nimmst du dir eigentlich hier raus. Kommst einfach daher und bist der Meinung alles besser zu wissen. Wenn du dich politisch einsetzten möchtest dann kümmere dich um verarmte Kinder, schwer kranke eltern mit Kinder oder andere Themen die wichtig sind weil die benötigen viel mehr Hilfe.

  • Engelchen!!!!! Ich glaub jetzt geht es hier los oder was. Was nimmst du dir eigentlich hier raus. Kommst einfach daher und bist der Meinung alles besser zu wissen. Wenn du dich politisch einsetzten möchtest dann kümmere dich um verarmte Kinder, schwer kranke eltern mit Kinder oder andere Themen die wichtig sind weil die benötigen viel mehr Hilfe.



    Aber sonst gehts Dir gut oder was ?


    Alb'rich kümmerst sich seit 3 Jahren um mich und ich bin schwerstbehindert klar ? :cursing:


    Er hilft mir in allen Lebenslagen und das ist mit mir wenig einfach, da ich nicht nur körperlich behindert, sondern auch psychisch erkrankt bin. Er hat mich aus dem verschissenen Elternhaus geholt, er wäre der letzte der nur an sich denken würde.


    Alb'rich verschiebt seit 2 Jahren seine Meisterschule - weil ihm mein Schicksal wichtiger ist als seine "Karriere" und sein Geld und Gut!!! Alb'rich schreibt Lieder, die nicht nur mehr Sinn ergeben als die meisten Deutschrock-Songs, er lässt seine Gitarre jederzeit stehen, wenn ich mal wieder Hilfe brauche! Alb'rich ist mit seiner Kabelverlegerei fast pleite - aber er hilft ja lieber einer Schwerstbehinderten, auf eigene Füße zu kommen. Deswegen ist er als Deutschrock-Liedermacher auch vollkommen unbekannt!!!


    Jaaaaa!!!!! Alb'rich macht eine Lahme gehend!!! Er sagt immer:"Was ich anderen Menschen gebe, wird bleiben, falls ich mal in 'nem Schaltschrank kleben bleibe." Alb'rich sabbelt nicht von "Freundschaft & Familie" - Alb'rich LEBT DAS SO!!!


    Also, was maßt Du Dir an sowas zu schreiben obwohl Du ihn nicht persönlich kennst :cursing:

    Dateien

    29.11.13 = Hannover


    19.06.14 - 22.06.14 = Alpen flair


    10.04.15 = Magdeburg


    25.04.15 = Hannover


    28.12.15 = Berlin


    7.04.16 = Emden


    16.06.16 - 19.06.16 = Alpen flair


    30.07.16 = Wuhlheide


    28.12.16 = Hannover


    21.06.17 - 25.06.17 = Alpen flair


    15.09.17 = Bitterfeld


    29.03.18 = Osnabrück


    13.04.18 = Bremen

  • Ups... :saint::saint::saint:


    Am besten reinigt ihr jetzt euer Gewissen, indem ihr den Rest der Woche zu "Links-Versifften", "Schimmel-Grünen", "Antifanten" oder anderen Feindbildern rennt und die über Vorurteile belehrt.


    Ich denke, eure vorverurteilenden Niedermachen gegen mich sind das Ende meiner F.W.S.C. Mitgliedschaft.


    So einen "Freundeskreis" hatte ich schonmal!!! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:



    Bitte um Verständnis für die stümperhafte Qualität. Studio kann ich mir halt nicht leisten - wir brauchen hier einen Türöffner, damit Vivi einfacher durch die Wohnungstür kommt...


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Alb'rich von Brocksien ()

  • :/ Wieso Gewissen Bereinigen Nur weil deine Bekannte da Partei für dich ergriffen hat und dich in Schutz nimmt Ändert das ja Trotzdem nix an dem Scheiß denn DU dir Hier zum teil Zusammen geschrieben hast kann ja sein das du deine Freizeit usw für die Rolli-Vivi Auf Opferst und So ein Netter Typ Bist aber wenn ich hier so lese muss ich manch mal nur denn Kopf schütteln :denken:


    Irgend wie versteh ich Denn ganzen Faden hier auch nicht und für mich ergibt das teilweise nicht mal sin was hat der FWSC mit Christentum zu tun ???

    und Wie Willst du Alls einzel Person Was Machen das die Antifanten Idioten ihr denken ändern das geht nicht Genau so wie bei denn Onkelz die werden auch nach 39 Jahren noch in die rechte ecke gedrückt Nur Gemeinsam als Fan Gemeinde Können wir das Bild nach außen Hin vermitteln das Frei.Wild und ihre Fans nicht Rechts sind und da Leistet der FWSC schon sehr Gute Arbeit und wenn du Dich nach einer Diskussion oder Meidungs Verschiedenheit Schon auf denn Schlips Getreten Fühlst bzw Nieder gemacht Fühlst Sollte man evtl 2 Überlegen bevor man ein Bereich Mit Heiklen Thema Eröffnet wenn man dann nicht mit den Reaktion zufrieden ist

    Wenn du deswegen Aus dem FWSC Ausscheiden willst Bitte schön Reisende Soll Man nicht aufhalten aber das Zollt schon ein Bissel Von Einer Ich Bekomme mein Willen Nicht also gehe ich Mentalität

    Eine Freundschaft, eine Liebe, Eine Familie
    Ein Pakt bis in die Ewigkeit, Mit Stolz und Rückhalt
    Immer geradeaus voran, In den Sonnenuntergang
    Ein F, ein W, Schluss und Punkt
    Wir sind die Deutschrock
    Armee

    2018 Bremen

    2018 Hamburg

    2019 Osnabrück

    2019 Frankfurt

    Rebelldennis87

    F.W.S.C -NRW    

    #9042                             

    :freiwild:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Rebelldennis87 ()

  • Hallo


    Das mit dein Schicksal tut mir sehr leid. Aber glaub mir das hat nichts mit seiner Hilfe dir gegenüber oder seiner Persönlichkeit zu tun. Nur so wie er sich hier einbringt vermittelt er den Eindruck das er nur auf Krawall aus ist. ( Weil sonst würde / könnte man es auch anders schreiben und nicht mit der Bezeichnung "Engelchen" mir kommen ) was meiner Meinung nach fehl an platz ist. Ich denke das die Kunst darin ist sich sachlich Auszutauschen und nicht mit Sprüchen zu kommen die andere persönlich nehmen könnten ohne deren Hintergrund (bezüglich meines namens hier) zu wissen. Mag sein das er wenn man ihn persönlich kennen lernt einen ganz anderen Eindruck macht. Ich werde hier nichts weiter schreiben da ich finde das es über das schreiben nichts bringt und man sofern man sich vielleicht mal persönlich sieht es besser klären könnte. also bis dahin...

  • Tja, so ist das wenn man Ihn nicht persönlich kennt🙄


    Glaub mal auf Krawall isser nicht dann ist er ganz anders 😉

    29.11.13 = Hannover


    19.06.14 - 22.06.14 = Alpen flair


    10.04.15 = Magdeburg


    25.04.15 = Hannover


    28.12.15 = Berlin


    7.04.16 = Emden


    16.06.16 - 19.06.16 = Alpen flair


    30.07.16 = Wuhlheide


    28.12.16 = Hannover


    21.06.17 - 25.06.17 = Alpen flair


    15.09.17 = Bitterfeld


    29.03.18 = Osnabrück


    13.04.18 = Bremen

  • Am besten wir beenden jetzt mal die ganze Sache hier und vertragen uns wieder.

    Das macht doch keinen Sinn diese Streitereien oder???

    Genau das ist das Problem: Was nützt es, eiternde Wunde zuzukleistern und sich eine heile Welt vorzumachen? Das ist doch SELBSTBETRUG!

    Jetzt werde ich wegen nebensächlichen Dingen wie "wie er sich hier äußert" angemacht - zum Wesentlichen sind euch wohl gerade die Argumente ausgegangen, was?!


    IHR seid sowas von Hass und Selbstgerechtigkeit erfüllt - das tut mir schon beinah körperlich weh. Und um "Recht habbe" willen greift ihr sogar ein angebliches "Familienmitglied" an? Bitte sehr:


    Bergstraße 62 in Goslar! An der Klingel steht "Lombardi" und "Maibaum" - dann kommt und seht!!! Oder besser: Kommt mich zusammenschlagen, totschlagen oder ans Kreuz nageln!!! Dann habt ihr euch aber sowas von ins Recht gesetzt.


    Niemand von euch wird hier erscheinen!!! Weil ihr Maulhelden und Großsprecher seid! ICH messe euch an euren Taten!!! JEDER von euch ist herzlich eingeladen, sich hier die Vivi und ein Paar meiner Schuhe für 8 Wochen abzuholen und mal in diesen - MEINEN SCHUHEN!!! - zu gehen

    (Aber niemand wird hier erscheinen - was für eine tolle "Familie")


    Anschließend könnt ihr mich ja wieder anblasen kommen... falls euch dann noch der Sinn danach steht...


    Geht!!! Geht und dankt den Brixenern jedes Jahr ihre Gastfreundschaft mit einem zugesauten und vollgemüllten Alpen-Flair-Gelände!!!

    Geht!!! Geht und pisst auf dem Heimweg von einem Frei.Wild Konzert eine Freundin von mir an, weil sie n bißchen punkig aussieht!!!

    Geht!!! Geht und sprecht allen Andersdenkenden auch ihre grundlegendsten Menschrechte und ihre Menschenwürde ab!!!

    Geht!!! Geht und macht alles, was besser ist als ihr, schlecht, diskriminiert es, setzt es herab, erniedrigt es und feindbildert euch was!!! Das ist einfacher als sich ein gutes Beispiel zum Vorbild zu nehmen.


    So haben sich F.W.S.C. Mitglieder mir in den letzten paar Jahren vorgestellt!!!


    Wenn ihr damit alleine nicht weiterkommt, sagt Bescheid!!! Linke Szene, Grüne, Bullen, Staatsanwälte, Richter - ich vermittle euch an jeden, der all das genauso oder besser kann als ihr!!! Sorry kurz - ich muss mal kotzen gehen...


    So, wieder da.

    kann ja sein das du

    deine Freizeit usw für die Rolli-Vivi Auf Opferst und So ein Netter Typ Bist

    "Freizeit" hat mir gefallen :lol::lol::lol:


    Ich bin nicht "nett"!!! :cursing::cursing::cursing: