SZ: Stahlgewitter wirft Frei.Wild Song-Klau vor!

  • Das haben die Ärzte damals schon nicht kapiert.....aber ich wiederhole mich.....


    Bin derselben Meinung wie Du und hoffe, dass die Admins die Beiträge und Überschriften entsprechend editieren.

    Meine Lieblingszeilen
    Und schreit dann einer "Feuer frei!"
    Wird durchgeladen und geschossen
    Und erst gar nicht hinterfragt:
    "Was hat der überhaupt verbrochen?"

  • Nun gut...hört sich schon ähnlich an...aber das ist doch eher Zufall. Es gibt halt nur eine gewisse Anzahl an Melodien und Noten die man spielen kann. Da kann es zu Ähnlichkeiten kommen. Außerdem finde ich, dass Gutachten in diesem Bereich immer etwas mit Vorsicht zu genießen sind. Beispiel: Okay, ist jetzt nicht unbedingt das was die meißten Leute hier hören (ich auch nicht so undbedingt ;) ) ...aber was war vor ein paar Wochen mit Cascada und dem ESC? Hört sich doch verdammt gleich dem Siegersong von dem letzten Jahr an. Was sagt der Gutachter? Es wäre kein Plagiat. Also...Gutachten hin oder her...jeder glaubt doch eh was er will! :daumenrunter:


    Dein Wort in Gottes Ohr!

  • Genau so sehe ich das auch..
    Es hat wohl nie ein Ende, irgendwas musste ja wieder kommen..! :rolleyes: Was ist das nur für ein Rechtsstaat??
    Da ist mal für ein paar Tage ruhe und dann denkt sich irgendeine Band sie muss gegen uns hetzen.
    Nicht nur die Medien sind das letzte!
    Ich frage mich, was ist das NUR für eine SCHEISS :--- Band ( Stahlgewitter ???? ) :a-sorry:
    Ich mein wie armselig ist es bitte, nur wegen angeblich gleichklingender Melodie solch ein Wirbel zu machen :bravo: Ganz großes Kino.
    Hätte Frei.Wild zum Beispiel den ganzen Song gecovert, hätten sich Stahlgewitter bestimmt noch gefreut, was???
    Wenn ich mir die Texte mal so anhöre :unglaublich: FW würde zu 100% keiner solch Neonazi-Texte komponieren weder noch volksverhetzende Inhalte verbreiten. :frechheit:
    In dem Fall von Stahlgewitter ist es ja wohl offiziell bestätigt!
    Macht weiter eure Nazimusik und lasst unsere Band einfach in Ruhe.
    Frei.Wild haben sicherlich nicht nötig irgendwas von irgendwem zu klauen, sie haben ihre eigenen Ideen und wenn sich mal etwas ähnlich anhört ist es noch lange nicht das gleiche!!


  • das einzige was die bezwecken wollen ist doch Aufmerksamkeit


    vielleicht kann man sich ja in stück vom kuchen abschneiden und paar neue zuhörer bekommen
    auch wenn man schon extrem dämlich sein muss wenn man sich soetwas freiwillig anhört vorher würde ich mich erschiessen oder so

  • sehr lustig sich hier als phillip burger anzumelden und dann Sowas dummes zu Posten. ... alleine weil diese Band rechts ist würde ich sie nie hören! und zu dem Thema wieso frei.wild das kopieren solltest du weiter oben nachlesen. ..

  • sehr lustig sich hier als phillip burger anzumelden und dann Sowas dummes zu Posten. ... alleine weil diese Band rechts ist würde ich sie nie hören! und zu dem Thema wieso frei.wild das kopieren solltest du weiter oben nachlesen. ..


    schau mal hier
    https://www.freiwild-supporter…x.php?page=User&userID=65


    man achte auf dem status unter seinem Nick ;)

    FWSC 557


    Wahre Freunde unterwegs
    Auf das die Freundschaft nie vergeht
    wir alle können uns vertrauen
    auf diesen Kreis da kann man bauen


    :freiwild:

  • ich hab heute eine alte freundin zum essen eingeladen – das steak war super – an spargel^^- naja ging, wenn auch bissel mit fragezeichen


    worum ging es? – ach so – aufmerksamkeit für rechte idioten und quoten für berufdeppen – die dame und das steak war interessanter ;)


    naja ein gutes hat der scheiß^^ der rechtsstaat hat arbeit die einer bezahlen muss – hoffe mal unsere jungs sind es nicht :hops:

    das beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das durchhalten (katherina von siena)

  • Frei.Wild haben sicherlich nicht nötig irgendwas von irgendwem zu klauen, sie haben ihre eigenen Ideen und wenn sich mal etwas ähnlich anhört ist es noch lange nicht das gleiche!!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    vs.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    :hops::hops::D:hops::hops:

    2015:
    25.04. - Frei.Wild - Arena Tour
    15.05. - Herbert Grönemeyer - Dauernd Jetzt Tour
    01.06. - Broilers - Noir Beach Club Tour
    02.06. - Kiss - 40th Anniversary World Tour
    21.06. - AC/DC - Rock or Bust World Tour
    10.07. - Udo Lindenberg - Panikparty Stadiontour
    04.09. - Wirtz - Auf die Plätze, fertig, los Tour
    02.10. - Eisregen -Marschmusik Tour
    09.10. - Kärbholz - Karma 2 Tour
    19.11. - Betontod - Komm wir Tanzen zusammen Tour
    08.12. - Mark Forster - Bauch und Kopf Tourfinale



  • das hört sich ähnlich an, das stimmt, aber allerdings wurde daraus auch kein Geheimnis gemacht, irgendwo im Forum gibts dazu auch einen Thread , hab ich aufjedenfall schon was drüber gelesen


    Edit:


    das hatte Philipp mal dazu geschrieben


    stimmt, extrem ähnlich! der anfang zumindest, es sind oft songs die ähnlich klingen und überhaupt in dem genre. aber ich bin irgendwie froh darüber, denn wenn rise against ähnliche solos benutzt wie jonas das macht, bin ich stolz auf seinen einfallsreichtum! nein ehrlcih, verblüffend ähnlich!"

    wir sind frei und wild, wir sind :freiwild: [blink]VIP # 1911 [/blink]

    Einmal editiert, zuletzt von NicoleNRW ()

  • :P Sag ich ja,
    nur weil etwas ähnlich klingt ist es noch lang nicht das gleiche!
    Also ich find auch das die Ähnlichkeit in der Melodie am Anfang sehr verblüffend ähnlich klingt,
    jedoch ab der 50sten Sec total unterschiedlich anhört wenn man genau hin hört..



  • @ Barney


    du ich wollte auch IN KEINER ART UND WEISE hier diesem braunen dreck ala stahlhelm oder so ^^ eine Plattform bieten..
    nächstes mal frag ich erstmal dich ob dir ein gelungenerrer Überschriftentext einfällt
    tz tz
    xD

    2008 - Bremen Aladin - FEK9
    2010 - Bremen Pier 2 - Hart am Wind Tour
    2012 - Hamburg FdF Tour
    2013 - Frankfurt Still
    2015 - Hannover Oppositions Tour
    2016 - Kiel Xtreme Tour
    ...to be continued

  • Zitat von noz.de, Dirk Fisser

    " ... Hat Frei.Wild bei Nazi-Band aus dem Emsland abgekupfert?


    Osnabrück. Ein Neonazi-Musiker aus dem Emsland klagt gegen die Band Frei.Wild. Der Vorwurf: Sie habe bei ihm abgekupfert. Nun entscheidet das Landgericht Hamburg. ... "


    Mehr auf noz.de: *klick!*

    Unvergessen, unvergänglich, lebenslängliche Zeit
    Stunden oder Tage, Wochen oder Jahre
    Die Erinnerung bleibt


    31.03.2012 Grugahalle / 01.11.2012 Westfalenhalle / 27.11.2013 Turbinenhalle
    28.11.2013 Alter Wartesaal / 28.12.2013 Festhalle / 24.04.2015 König-Pilsener-Arena
    29.12.2015 Lanxess Arena / 08.04.2016 Turbinenhalle / 30.07.2016 Wuhlheide

    12.04.2018 König-Pilsener-Arena / 27.04.2018 ISS Dome

  • Das hat wohl jemand geschrieben, der keine Ahnung von Musik hat.

    Meine Lieblingszeilen
    Und schreit dann einer "Feuer frei!"
    Wird durchgeladen und geschossen
    Und erst gar nicht hinterfragt:
    "Was hat der überhaupt verbrochen?"

    • Offizieller Beitrag

    Als "rasender Reporter" sollte werter Verfasser des Artikels wohl eher mal auf seinen Blutdruck achten und vermeiden, seinen eigenen Artikel/seine Story von der "taz" abzukupfern.


    Ich weise zudem darauf hin, dass das Logo der taz erhebliche Ähnlichkeit mit dem Logo von Jack Wolfskin hat.


    Was schließen wir daraus? "Geklaut" wird überall.


    Und wenn, wie dem Artikel der taz zu entnehmen, bereits ein angebliches Zweitgutachten eingeholt wurde und dieses eine Urheberrechtsverletzung nicht vollumfänglich erkennen lässt, so ist jegliche weitere Diskussion eigentlich hinfällig.

    ----------------
    Setzen Sie sich und nehmen Sie sich einen Keks.


    FWSC # 1988



    *Aan jeder waaß nochm achte Gläsje geherd dem Mensch e Spundekäsje. Des reizt de Gaume un schont de Mage, korz mer kann noch aans vertrage!*

  • Zitat von noz.de, Dirk Fisser

    " ... Urteil erst Ende Februar?


    Frei.Wild gegen Stahlgewitter: Entscheidung vertagt


    Das Landgericht Hamburg hat im Plagiats-Streit zwischen einem Neonazi aus Lingen und der Band Frei.Wild vertagt. Das teilte eine Gerichtssprecherin am Freitag mit. ... "


    Mehr auf noz.de: *klick!*

    Unvergessen, unvergänglich, lebenslängliche Zeit
    Stunden oder Tage, Wochen oder Jahre
    Die Erinnerung bleibt


    31.03.2012 Grugahalle / 01.11.2012 Westfalenhalle / 27.11.2013 Turbinenhalle
    28.11.2013 Alter Wartesaal / 28.12.2013 Festhalle / 24.04.2015 König-Pilsener-Arena
    29.12.2015 Lanxess Arena / 08.04.2016 Turbinenhalle / 30.07.2016 Wuhlheide

    12.04.2018 König-Pilsener-Arena / 27.04.2018 ISS Dome

  • Zitat

    Und was wäre, wenn jetzt der Klage vor Gericht stattgegeben werden würde? Dann wäre gerichtlich festgestellt, dass eine trivialstmögliche Melodie so eigenständig ist, dass keiner mehr Musik machen sollte, um nicht Gefahr zu laufen, vor Gericht zu landen.


    Quelle: Freiwildtext

    Meine Lieblingszeilen
    Und schreit dann einer "Feuer frei!"
    Wird durchgeladen und geschossen
    Und erst gar nicht hinterfragt:
    "Was hat der überhaupt verbrochen?"

  • Zitat von noz.de, Dirk Fisser

    " ... Frei.Wild: Plagiatsklage von Neonazi-Band abgewiesen


    Das Landgericht Hamburg hat die Klage eines Neonazis aus dem Emsland gegen die auch 2015 für den Echo nominierte Südtiroler Band „Frei.Wild“ abgewiesen. Der Lingener hatte den Italienern vorgeworfen, bei einem Lied seiner rechtsextremen Gruppe Stahlgewitter ein Gitarrenriff abgekupfert zu haben. ... "


    Mehr auf noz.de: *klick!*

    Unvergessen, unvergänglich, lebenslängliche Zeit
    Stunden oder Tage, Wochen oder Jahre
    Die Erinnerung bleibt


    31.03.2012 Grugahalle / 01.11.2012 Westfalenhalle / 27.11.2013 Turbinenhalle
    28.11.2013 Alter Wartesaal / 28.12.2013 Festhalle / 24.04.2015 König-Pilsener-Arena
    29.12.2015 Lanxess Arena / 08.04.2016 Turbinenhalle / 30.07.2016 Wuhlheide

    12.04.2018 König-Pilsener-Arena / 27.04.2018 ISS Dome

  • Nicht für hasserfüllte Menschen - die posten z.B. auf Twitter immer noch die veraltete Meldung. Als Beweis. Naja. Wo ist der Sack Reis?

    Meine Lieblingszeilen
    Und schreit dann einer "Feuer frei!"
    Wird durchgeladen und geschossen
    Und erst gar nicht hinterfragt:
    "Was hat der überhaupt verbrochen?"