Discipline AufgelÖst!!!

  • Die holländischen Hardcore-Hools DISCIPLINE haben sich offenbar aufgelöst. Sänger Joost soll noch unbestätigten Gerüchten zufolge seine Ehefrau ermordet haben. 8o

  • Oh man wenn es wirklich so sein sollte, krasse Meldung :daumenrunter:

    Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden.

  • Das wäre wirklich mehr als krass. Hoffentlich ist an all dem nix dran 8o 8o. Hör die Band sehr gern

    FWSC Member No.275


    On Tour:


    02.10. Suchtpotenzial in Ulm
    03.& 04.10. F.E.K.9
    30.10. In Flames in Ludwigsburg
    22.11. Machine Head in München
    05.12. Kreator&Arch Enemy in Ludwigsburg
    20.12. Broilers in Düsseldorf
    27.12. Debauchery in Donaueschingen
    16.01. Sabaton in Ludwigsburg
    01.05. Frei.Wild in Stuttgart
    30.07.-01.08. Wacken Open Air

  • Quelle: http://www.rockhard.de/



    26.07.2010: Discipline aufgelöst?
    Die holländischen Hardcore-Hools DISCIPLINE haben sich offenbar aufgelöst. Sänger Joost soll noch unbestätigten Gerüchten zufolge seine Ehefrau ermordet haben.

    Als du geboren wurdest, war es ein regnerischer Tag. Doch es war nicht wirklich Regen, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verlor.

  • Quelle: www.dasrockt-magazin.de


    Das Ende von Discipline?
    26.07.2010 — Am 24. Juli explodierte das Haus von Joost de Graaf, dem Sänger von Discipline. In dem Flammen kam seine Frau um. Wie holländische Zeitungsberichte schreibten wurde Joost von der Polizei am 25.Juli festgenommen wo er die Tat gestanden haben soll.
    Wir warten hier weiter auf eine offizielle Stellungsnahme von der Band und dem Management, werden euch aber auf jeden all auf dem laufenden halten.

    FWSC Member No.275


    On Tour:


    02.10. Suchtpotenzial in Ulm
    03.& 04.10. F.E.K.9
    30.10. In Flames in Ludwigsburg
    22.11. Machine Head in München
    05.12. Kreator&Arch Enemy in Ludwigsburg
    20.12. Broilers in Düsseldorf
    27.12. Debauchery in Donaueschingen
    16.01. Sabaton in Ludwigsburg
    01.05. Frei.Wild in Stuttgart
    30.07.-01.08. Wacken Open Air

  • *sprachlosigkeit*

    Aus gegebenen Anlässen weist der Autor dieses Beitrages auf folgendes hin:


    Der Beitrag kann Spuren von Sarkasmus oder Ironie enthalten.
    Der Autor distanziert sich von den Gedankengängen des Lesers, und möchte auch nicht mit irgendwelchen Interpretationen konfrontiert werden.

  • Oh.. gott...


    Ein dramatisches Ende einer sehr geillen Band!


    Meine Gedanken gehen in erster Linie aber an die Verwanten der verstorbenen Frau. ;( ;( ;(

  • Nach dem Zeitungsbericht stimmt es wohl. Bin wirklich sprachlos...

    FWSC Member No.275


    On Tour:


    02.10. Suchtpotenzial in Ulm
    03.& 04.10. F.E.K.9
    30.10. In Flames in Ludwigsburg
    22.11. Machine Head in München
    05.12. Kreator&Arch Enemy in Ludwigsburg
    20.12. Broilers in Düsseldorf
    27.12. Debauchery in Donaueschingen
    16.01. Sabaton in Ludwigsburg
    01.05. Frei.Wild in Stuttgart
    30.07.-01.08. Wacken Open Air

  • Veldhoven - Die 30-jährige Veldhoverin, die bei einem Wohnungsbrand getötet wurde, war wahrscheinlich schon vor Ausbruch des Feuers durch Gewaltanwendungen getötet worden.


    Am Montag Nachmittag bestätigte die Polizei, dass ein 34-jährige Tatverdächtiger am Samstag festgenommen wurde. Er hat ein Teil-Geständnis bei der Polizei abgegeben, das sowohl die Ursache der Explosion in dem Haus an der Boekweitstaße sowie die Tötung seiner Lebendsgefährte betraf. Der Verdächtige, der als Sänger der Hardcore-Band Discipline bekannt ist, wird am Dienstag dem Richter vorgeführt.


    Angeblich fand man das 30 Jährige Opfer mit abgetrennten Kopf. Der Sprecher der Polizei wollte dies allerdings nicht bestätigen. "Das sind Täter-Informationen, die wir noch nicht preisgeben können."


    Das Paar hatte zusammen keine Kinder. Jeweils hatten sie allerdings ein Kind aus frührer Beziehung. Beide Kinder waren beim Brand allerdings nicht zu Hause.


    Die Polizei hat 10 Beamte auf den Fall angesetzt. Im Wohnungsumfeld werden zudem Infoblätter zum Brand verteilt.

  • Wie krank ist das denn ?!?


    Discipline ist eine von mir immer gern gehörte Band gewesen, weiß jetzt echt nicht, mit welchem Gefühl man die Mucke hören soll, sollte sich das hier alles bestätigen.


    Hab noch gut den Auftritt der Jungs bei der CD Release Party der GaGn-CD 2008 in Fischbachau im Kopf. Wäre echt schade für so eine geile Band!! :daumenrunter:

  • Zitat

    Original von Frei_und_Wild
    Wie krank ist das denn ?!?


    Discipline ist eine von mir immer gern gehörte Band gewesen, weiß jetzt echt nicht, mit welchem Gefühl man die Mucke hören soll, sollte sich das hier alles bestätigen.


    Ziemliche sauerei ist das,ändert aber nichts daran das Discipline geile Musik gemacht hat und werd sie auch weiterhören,werde auch morgen mein Discipline shirt wieder anziehen.Habs nach dem Russel crash genauso gemacht. Versteht mich nicht Falsch bin absolut gegen Mord und Drogen und will das damit nicht verherrlichen sondern zeigen das die musik und die Fans nichts mit dem Privatleben der Band zu tuhen haben sollten.Was zählt ist die musik und was sie uns bringt/vermittelt.