Beiträge von Ki-do-mum

    wie wärs denn mit zeitlich begrenzten "weltuntergangsshirts" von freiwild?
    so nach dem motto : wir überleben alles (presse, die mayas ect.)
    wäre doch eine lustige aktion



    :lol: Bei deinen Vorschlägen krieg ich n riesiges Grinsen ins Gesicht und hab Kopfkino vom feinsten. Erst die Idee mit diesem "unglaublich kompetenten Undergroundjourna...dingens" und dann noch der Spruch "Wir überleben alles" - du solltest als "Ideenlieferer" im Shop anheuern :tongue:


    Zum Thema allgemein finde ich es schade, dass bisher die Kinderklamotten nur für bestimmte Größen angeboten werden.
    Die Shirts z.B. nur bis zur 122 (und das ist definitiv zu klein für meine seit Monaten nervende "ich brauch das uuuuunbedingt, Mama" - 8jährige :rolleyes: )
    Die Sweater dagegen gibt´s für die kleineren Größen nicht. Vielleicht kann man da ja mal was machen.

    Abendkasse? Sorry, aber da krieg ich n großes Grinsen in´s Gesicht. Das Konzert is seit (Wie lange schon?^^) ausverkauft. Wenn du allerdings aus Kempten kommst, könntest du vielleicht noch Glück haben, wenn du jemanden vor Ort findest, der noch ne Karte zu verkaufen hat. Oder schau mal hier im Marktplatz nach. Viel Glück beim Finden!


    Kleiner Tip am Rande: Du solltest dir Tickets in Zukunft wirklich frühzeitig sichern, da die schneller weg sind wie warme Semmeln beim Bäcker.


    RG ausm Allgäu
    Jana

    Den Trojaner hatte ich vor ein paar Tagen auch. Ich war grad im Internet unterwegs als auf einmal diese höchst offizell aussehende Seite aufging mit dem Hinweis, ich hätte illegale Sachen runtergeladen und müsse nun innerhalb von 48h 100,- bezahlen, sonst bleibt mein PC für immer gesperrt. War zuerst ziemlich geschockt, weil ich in Verbindung mit Kinderpornos gebracht wurde und habe mich dann bei der GVU ( www.gvu.de) erkundigt. Dort wird geraten, dass man Anzeige bei der Polizei erstatten soll, weil da wohl gerade ne Sammelklage vorbereitet wird. Ansonsten hab ich dasselbe gemacht wie Signum71 oben empfohlen hat und es funktioniert wieder einwandfrei.

    Ganz glücklich, dass sich meine Stimme nach dem Konzert in München und den darauf folgenden 4 Tagen auch wieder nach meiner Stimme anhört, würde mich ja nun wirklich mal interessieren, wie Philipp das hin kriegt, an mehreren Abenden hintereinander seine Stimme im Griff zu behalten. Bei mir geht da schon nach 1 Konzert nichts mehr :tongue: ... Gibt´s da irgendwelche Tricks oder hat er da einfach nur gute Gene abgekriegt? :evil:

    Ehrlich gesagt geht mir der gesamte Thread gewaltig auf den Sack.
    :danke: barney
    Wenn ich ein Konzert besuche - egal wie die Band heißt - versuche ich mich bandtypisch an zuziehen. Ich möchte ja die Musik hören, die Show bewundern und versuchen mich im Takt des Rhytmus zu bewegen.
    Also lasse ich mal alle Möglichkeiten, die mich und der Security, darin hindern könnten, zu Hause.
    WO IST DAS PROBLEM???


    Genau so sieht´s aus! :daumenhoch:


    Mein Gott,keiner will mein Geld haben. [/quote]




    Keiner will dein Geld haben? :evil:
    Brauchste meine Kontonummer? :lol:

    Zitat: Was passiert, wenn man Frei.Wild mit einer Prise Böhse Onkelz würzt?


    Schon dieser Satz lässt mich schmunzeln :)
    Endlich mal ein wirklich ordentlicher Bericht nach dem ganzen Mist der letzten Tage .
    Da sieht man mal wieder, dass es auch anders geht - wenn man will.


    Endlich mal jemand, der genau auf den Punkt bringt, wovon wir die ganze Zeit schon reden - ohne Märchenstunde etc.
    Da sieht man dann wohl, was man mit ordentlicher Recherche und eigenem Denken anstellen kann.
    Der beste Artikel, den ich seit langem gelesen habe - schade, dass ich nur 2 Daumen hab zum hochstrecken.

    Auch Jauch ist so viel ich weiß in seiner Sendung "Wer wird Millionär?" schon mal mit dem Thema Frei.Wild in Berührung gekommen. Vielleicht hat ja jemand die Sendung gesehen und weiß wovon ich grad rede. Dort hat auch einer der Kandidaten gegen die Jung´s gehetzt und sie ins rechte Eck gedrückt. Danach hätte man sich ja zumindest mal informieren können, finde ich, zumal Jauch ganz sicher nicht erst auf den letzten Drücker wusste, welche Leute und zu welchem Thema in dieser ARD-Sendung geladen wurden.
    Und nach den ganzen Zuschauerreaktionen und Mails hätte ich zumindest eine öffentliche Erklärung von ihm erwartet..

    Ich finde zumindest die Songs, die er auf dem Konzert gespielt hat in Dortmund hatten Partyfaktor und gingen gut ab:)
    Und man merkt einfach das Gonzo Spaß an den Lieder hat und das macht die Lieder aus meiner Meinung nach! :daumenhoch:


    Dasselbe habe ich gestern in Regensburg auch sehen können.
    Voll der Hammer, wie schnell und wie sehr er die Massen in seinen Bann gezogen hat, sobald er auf der Bühne stand.
    Mir haben sowohl die Onkelzklassiker wie auch seine eigenen Songs gut gefallen und von mir aus hätte Gonzo auch gerne noch 2h dran hängen können.


    Was der Bürgermeister hier von sich gibt es ja mal wieder der Knaller, wenn man nix extremistisches mehr findet dann halt so, oder wie soll man das verstehen?


    http://www.mittelbayerische.de…rten-freiwild.html#846589


    Zitat aus obigem Beitrag: "Als Sänger Burger am Samstag in die Menge fragte, wer schon mal in Südtirol war, meldeten sich nicht mal eine Handvoll. Burger dazu: „Schämt Euch.“ "


    Und wieder einer von der Baumschule, der beim Rechnen lernen gefehlt hat.
    Fast die ganze Halle hat sich gemeldet aber selbst die, die noch nicht in Südtirol waren, waren mehr wie ne Hand voll.


    Wirklich aufhören wird das wohl nie, aber wir wissen ja was wahr und was gelogen ist.
    Und unser Rückhalt hat mal langsam nen Orden verdient, also ... Wer bastelt einen? :evil: