Wunschkonzert

  • Ich hätte gerne mal ein Konzert von Frei.Wild mit allen Songs mit echter Haltung. Dazu gehören für mich "Wahre Werte", "Auf zum Schwur", "Geartete Künste hatten wir schon", "Völkerrecht", "Schlagzeile groß, Hirn zu klein", "Wir reiten in den Untergang", "Wer nichts weiß, wird alles glauben", "Der Staat vergibt, dein Gewissen nicht", "Gutmenschen und Moralapostel", "Immer höher hinaus", "Mal Heimweh, mal Fernweh", "Schenkt uns Dummheit, kein Niveau", "Die Welt brennt", "Das Land der Vollidioten", "Südtirol", "Ich bin neu, ich fange an", "Akzeptierter Faschist", "Weil ihr gerne Kriege führt", "Unrecht bleibt Unrecht", "Heimat", "Brixen", "Gutmensch ärgere dich nicht", "Mimimuttersöhnchen", "Macht euch endlich alle platt", und sicher noch das eine oder andere Lied.


    Das wären schon mal 24 Lieder für eine gesellschaftspolitische Setlist. Und es wäre eine Tour, die sicherlich bei den kleinen Hirnen große Schlagzeilen machen würde.

    Meine Lieblingszeilen
    Und schreit dann einer "Feuer frei!"
    Wird durchgeladen und geschossen
    Und erst gar nicht hinterfragt:
    "Was hat der überhaupt verbrochen?"

  • Die Idee ist gut. Gefällt mir.

    Es sollte so was wie eine Abstimmung geben. Wie jetzt bei den 10 Lieblingsliedern der Rivalen und Rebellen.


    Sowas Ähnliches hatte ich mal bei einem Metallica Konzert.

    Beim Kauf der Karte war ein Code dabei, mit dem hat man sich eingeloggt und konnte dann seine 10 Favoriten wählen, die man sich auf der Setlist am jeweiligen Konzert wünscht.

    Die 10 meist geklickten Lieder wurden dann gespielt...



  • Das wären schon mal 24 Lieder für eine gesellschaftspolitische Setlist. Und es wäre eine Tour, die sicherlich bei den kleinen Hirnen große Schlagzeilen machen würde.

    Das klingt ja schon mehr nach Demo als Konzert. Ich wäre bestimmt dabei, aber ein paar "lockere" Songs dazwischen wären auch nicht schlecht. Sonst kommt es am Schluß noch zum kollektiven Kotzen wenn man genau darüber nachdenkt...........;)

    Gott schütze mich vor meinen Freunden! Mit meinen Feinden werde ich fertig.

    Jacques René Mesrine


    Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst anfangen!

    Thornton Wilder


    0051





  • Das klingt ja schon mehr nach Demo als Konzert. Ich wäre bestimmt dabei, aber ein paar "lockere" Songs dazwischen wären auch nicht schlecht. Sonst kommt es am Schluß noch zum kollektiven Kotzen wenn man genau darüber nachdenkt...........;)

    Das habe ich mir dann auch gedacht... die Songs am Stück hat heftiges Wachrüttelpotenzial... :hops::lol:

    Meine Lieblingszeilen
    Und schreit dann einer "Feuer frei!"
    Wird durchgeladen und geschossen
    Und erst gar nicht hinterfragt:
    "Was hat der überhaupt verbrochen?"