Meinung zum neuen Album - 15 Jahre Deutschrock & SKAndale

  • Moin,
    ich denke mal, dass die meisten von euch das neue Album schon komplett gehört haben.

    Es sind natürlich nur Snippets, aber durch ihre Länge erhält man von jedem Song ja schon mal einen Eindruck und ich muss auch nach dem 2. Tag an dem ich es mir mehrmals angehört habe sagen, dass mir die meisten Songs nicht wirklich zu sagen - bin aber auch kein Musikwissenschaftler....Naja es ist ja eh so, dass das erst mit der Zeit bei mir kommt - aber wie sind denn so eure Meinungen zum Album?


    Tysk

  • Ich habs bisher nur 1-2 mal gehört aber finds gar nicht schlecht bisher.. Mal wieder was anderes. :)


    Nur im Ohr ist mir abgesehen von "Willig, sexy und perfekt" noch nichts davon geblieben (Und "15 Jahre" natürlich - Finde ich stark!) .. Muss es aber öfter anhören und zwar komplett also nicht nur Snippets um mir ne richtige Meinung bilden zu können.


    Von mir also mal noch keine Meinung zum Album, nur mal ne Tendenz und die geht bisher mehr oder weniger ins positive denk ich. :'D

    > Mein Youtube <

    Stück für Stück, Richtung Glück. Und wenn ich da bin, will ich nicht mehr zurück.
    Stück für Stück - Richtung Glück. Ich leb bewusst wofür ich strebe. Sorge dich nicht, sorge dich nicht, lebe...
    -

  • Geht mir ebenfalls so, Tendenz zu gut, brauche aber auch erstmal die kompletten Songs.. :D


    Im Ohr ist mir außer 15 Jahre bisher auch noch nichts geblieben, was sich bei mir aber auch erst nach mehrmaligem Hören ergibt.


    Bin gespannt wie es nun wird :thumbsup:

    Es kann kommen, was will - Es kann kommen, wer mag - Ich stell die Weichen selber jeden Tag

  • Also ich habe es jetzt auch ein paar mal gehört und kann nur sagen: KLASSE!! Mal was neues was gut ins Ohr geht. Kann es kaum abwarten die CD endlich in Berlin in der Hand zu halten :):daumenhoch:

    :freiwild:


    23.04.15 Hamburg
    29.12.15 Köln+Afer Show Party
    09.04.16 Kiel
    16.6.-19.6.16 Alpen Flair
    30.07.16 Wuhlheide
    20.08.16 Geiselwind FWSC Geburtstag
    28.12.16 Hannover
    22.6.-25.6.17 Alpen Flair

    24.8.-26.8.17 Baltic Open Air

    29.03.18 Osnabrück

    14.04.18 Hamburg+ After Show

    25.04.18 Kiel+ After Show

    20.6.-24.6.18 Alpen Flair
    :hops::thumbsup::hops:



    Wir fühlen mit unseren Herzen und nicht mit unseren Augen

  • Ich habe mich das ganze jetzt schon häufiger angehört und bin schon von den Snippets begeistert, klingt anders, ist und bleibt aber Frei.Wild! D.h. es spornt wieder zum mitsingen und tanzen an und bringt einfach wieder gute Laune! :hops:

    FWSC #5869

    11.04.2015 Dresden Messe
    19.03.2016 Riesa Sachsenarena
    31.03.2016 Alsfeld Hessenhalle
    29.12.2016 Chemnitz Messe

    20.04.2018 Riesa Sachsenarena

  • Wenn ich die neue CD in den Händen halte ist Weihnachten und Geburtstag auf einmal.
    Ich finde die neue CD mal was anderes ist aber mindestens genauso gut wie die Restlichen auch.


    Allein 15 Jahre und im zweifel nicht für dich finde ich schon der Hammer...
    Jetzt müssen se nur mal wieder nach Kempten kommen und ich bin dabei =)

  • Habe mir die Snippets mit hohen Erwartungen angehört und muss sagen, dass sie mir leider so garnicht zusagen. Wird wohl das erste Album, mit dem ich persönlich nichts anfangen kann. Aber Abwarten. Vielleicht wird das nächste ja wieder wie mein Lieblingsalbum Gegengift... ;)

  • Als großer Fan des Still-Albums muss ich sagen, habe ich mich sehr auf dieses Album gefreut. Weil ich mir von der Instrumentierung ähnlches erhofft habe, wie bei Still. Nachdem ich die Snipppets einmal gehört habe, dachte ich, dass das Album ok sei.


    Dann habe ich es n paar Mal im Loop laufen lassen und muss sagen: Die Songs sind klasse. Stil und Instrumentierung, allerdings finde ich das erste Mal, dass die Texte diesmal irgendwie nicht soooo überragend sind bei manchen Liedern. N Refrain aus "Yeah, yeah, yeah"? "Viele, viele, viele" auf Maschine und Schiene zu reimen, da bin ich irgendwie von Frei.Wild bisschen stärkeres gewohnt. Das hat mich bisschen enttäuscht. Melodie und Co gefällt mir aber eigenlich bei allen Liedern. "Willig, sexy und perfekt", beide 15 Jahre Versionen gefallen mir am besten.


    Im Prinzip ist es ein Album aus 10 bzw 11 Liedern, die alle in Richtung "Weil du mich nur verarscht hast" gehen. Das ist nicht der schlechteste Frei.Wild Song, dementsprechend wird das Album auf jeden Fall ins Ohr gehen. :)

    Wer nichts weiß, wird alles glauben!


    :freiwild:
    23.04.2015 - Hamburg
    09.04.2016 - Kiel

    29.12.2018 - Hamburg

  • Die Songs sind klasse. Stil und Instrumentierung, allerdings finde ich das erste Mal, dass die Texte diesmal irgendwie nicht soooo überragend sind bei manchen Liedern. N Refrain aus "Yeah, yeah, yeah"? "Viele, viele, viele" auf Maschine und Schiene zu reimen, da bin ich irgendwie von Frei.Wild bisschen stärkeres gewohnt. Das hat mich bisschen enttäuscht.

    Dabei handelt es sich um ein Problem, welches auch schon bei Opposition sehr deutlich wurde.
    Kuck dir doch mal die Refrains von "Auge und Auge, Zahn um Zahn", "Alles um uns ist still", "Lass dich gehen" oder "Hör was dein Herz dir sagt" (um nur einige Beispiele zu nennen) an. So viele Wortwiederholungen in den Refrains war ich von den alten Werken nicht gewohnt.
    Am besten gefällt mir das Beispiel "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Der Song fetzt zwar aber der Refrain ist textlich dennoch einfallslos. Wer Lust hat, kann ja mal zählen wie oft "Zahn" vorkommt.


    Aber wen wundert das?


    2012 Feinde deiner Feinde
    2013 Still
    2015 Opposition
    2016 15 Jahre Deutschrock und SKAndale
    2016/2017 ????


    5 Alben in 5-6 Jahren. Wo ist hier die Zeit für kreative Schaffenspausen? Masse statt Klasse ist die Devise. Dass bei der Masse auch viel Klasse dabei ist, ist dem Können von Philipp zuzuschreiben. Aber in den Alben verbirgt sich eben auch immer mehr Durchschnitt.


    Nun zu den Snippets: Ich persönlich mag keine Snippets. Hör sie seit Still auch nicht mehr, da der Charme eines Song nicht in 1:10 Min. einzufangen ist.

    [align=center] Jeder schaut nur auf sich selber
    Auf die anderen schauen wir nicht
    Und ein Rechtsstaat ist kein Rechtsstaat
    Der die Opfer so vergisst

  • So genau hab ich da vorher gar nicht drauf geachtet. Aber jetzt wo du es sagst: Tatsache. :D Bei Opposition sind genau diese Wortwiederholungs-Refrains irgendwie auch die Lieder, die mir nach drei, vier Mal hören, immer schlechter gefallen. Leider. Für mich schlmmstes Beispiel war "In der Nacht, in der Nacht, wo die Erinnerung erwacht". Da gefällt mir aber allgemein das Lied auch eher nicht. Dass sich vieles wiederholt, ist bei Refrains und Co ja normal. "Wer weniger schläft, ist länger wach" zum Beispiel ist trotzdem oder genau deswegen n klasse Song. Auch wenn das natürlich von FdF ist.

    Wer nichts weiß, wird alles glauben!


    :freiwild:
    23.04.2015 - Hamburg
    09.04.2016 - Kiel

    29.12.2018 - Hamburg

  • Hab von vorne herein schon recht viel für Ska übrig und nach den Hörproben muss ich einfach sagen: Ich freu mich wahnsinnig auf das Album! :D

    FWSC#6326

    Region Baden Württemberg


    SCC#101


    Denn was kann´s schöneres geben als bei Freunden zu sein?
    Hier im Land von Frei.Wild, ja da bist du nie allein!

    21.12.2013 - Bamberg

    01.05.2015 - Stuttgart
    30.07.2016 - Berlin

    06.08.2016 - Füssen

    27.12.2016 - Mannheim

    21.04.2018 - Frankfurt

    21.07.2018 - Laichingen

    13.10.2018 - Bodensee

    27.12.2018 - Mannheim

    10.04.2019 - Ravensburg

    22.06.2019 - Alpen Flair

    05.07.2019 - Frankfurt

  • Von Snipped Versionen sich ein Urteil zu bilden möchte ich nicht! Ist halt Frei Wild, die Jungs haben ihren eigenen Kopf und das ist auch gut so!! Kann es nicht erwarten die Scheibe in der Hand zu halten und in den Player zu legen! Dreht mal bitte wer an der Uhr?

    30.07.2016 --- 15 Jahre Deutschrock und Skandale - Das Open Air Kindl-Bühne Wuhlheide Berlin
    03 - 04.09.2016 --- 12. Regionstreffen in Sommersdorf am Kummerower See
    12.11.2016 -- FWSC Kuschelfest im Gutshof Ladenburg
    29.12.2016 und 30.12.2016 -- 15 Jahre Das große Finale 2016 Chemnitz
    30.12.2016 -- Aftershow - Party Chemnitz
    :trä::freiwild::trä:
    Nr. 6588

  • Nachdem ich das Album jetzt mal wieder gehört habe, kann mir vielleicht jemand mit italienischen Sprachkenntnissen helfen zu übersetzen, was der gesprochene Teil im Titel: "Hart am Wind" bedeutet? Grenzkontrolle? Finde in den Lyrics auch nichts dazu. Danke!:)

    Nimm mich mit, will diesen Weg auch für mich gehen...

    Nimm mich mit, will das Ziel ohne Ziel und das Dahinter verstehen...


    Frei.Wild - Nimm mich mit