• Huhu,


    ich wollte mal anmerken, dass ich finde das die Girly Shirts "etwas" zu kurz sind !!! :(


    Bin ca.1,74 m groß und wenn ich die Shirts anziehen will, finde ich das immer deprimierend -> ziehe meist nen längeres Top darunter denn sonst sieht das echt shit aus!


    Hat jemd. von euch ebenfalls dieses Problem???


    Habe mir nun schon überlegt, bei der nächsten Klamottenbestellung einfach nen Männershirt in Größe S oder so zu bestellen ! Finde diese Lösung aber auch nicht optimal denn die Girly Shirts sind gut geschnitten aber wie schon gesagt leider zu kurz :(


    lg Melly

  • Meine beiden "neuen" Shirts ("Gegengift" und "Allein nach vorn" - beide in Größe L) passen wirklich perfekt und sind auch vom Stoff her sehr angenehm zu tragen :daumenhoch:


    Alle meine anderen Shirts (und das sind einige... :D) habe ich ebenfalls in Größe L, aber die könnten auch etwas länger sein, denn dann würde ich mich wohler drin fühlen :D Und komischerweise sind wirklich alle Shirts - bis auf die beiden neuen - unterschiedlich groß, obwohl ALLE Größe L sind?!


    Das "Gegengift-Tour-Shirt" hab ich mir auch gekauft, aber auch das könnte etwas länger sein...


    Mir geht es ähnlich wie Melly - ziehe auch meist noch ein anderes Shirt drunter (bin übrigens 1,70 m groß). Und mit dem Männer-Shirt hab ich mir auch schon überlegt, aber wie gesagt - vom Schnitt her sind die Girlies ja wirklich schön.


    Lieben Gruß
    Sarah

    Einmal editiert, zuletzt von *sarah* ()

  • war ja klar rippi! :D


    also ich hab das gleiche problem, kann mein regionsshirt nicht anziehen, also hatte das wirklich noch nie an, und seit oktober liegt das zuhause...echt deprimierend, dabei bin ich nicht mal dolle dick oder sowas:) aber bei ner größe von 1,78 m muss ich auch bei der nächsten vipbestellung umstellen auf männershirts, und auch so kann ich keine girlieshirts tragen und dabei hätt ich so gerne welche mit kurzen ärmeln!

    [bt]"...und solange du meine Hand hältst, wird dir nichts passieren..." Der kleine Vampir[/bt]


  • Ja, mein Regionsshirt hatte ich leider auch noch nie an... das liegt bei mir auch schon seit Monaten im Schrank... :daumenrunter:


    Wäre schön, wenn es "einheitliche" Größe gibt, damit es nicht mehr passiert, dass irgendetwas nur im Schrank rumliegt, denn das ist ja nicht Sinn der Sache :D

    Einmal editiert, zuletzt von *sarah* ()

  • Zitat

    Original von Schwälmerin
    Bin ca.1,74 m groß und wenn ich die Shirts anziehen will, finde ich das immer deprimierend -> ziehe meist nen längeres Top darunter denn sonst sieht das echt shit aus!


    gleiches Problem, gleiche Lösung, ziehe auch immer noch etwas darunter an. Kann auch bei mir daran liegen, dass ich relativ Gross bin (1.80m).


    Ich habe mir in Bern das "Allein nach vorne"-girly shirt gekauft und es liegt eigentlich perfekt, aber eben auch für meinen Geschmack etwas zu kurz.
    Ok, ich gebe es auch zu, das ich sonst relativ bis sehr lange Shirts trage, find ich aber einfach angenehmer.
    Deshalb habe ich auch die letzten 5 Shirts als Männershirts gekauft, die sind genug lang :)


    Btw, das selbe Problem habe ich auch beim "Arschtritt" Girl Zip Sweatjacke und die habe ich sogar in XL gekauft, aber leider immer noch etwas zu kurz. :( Oder ich bin einfach zu gross :D

    "Als gutes Beispiel vorangehen heißt manchmal auch einfach mal nur die Schnauze zu halten!"


    #1020

  • Juhu, endlich wird das Problem doch nochmal "von oben" wahrgenommen :)
    ich bin auch für längere shirts! bin 1,71m und die girlys zieh ich auch nur an, wenn ich nochn shirt drunter hab.
    das neue tourshirt inner xl (*schnief*) passt aber echt gut. aber ich finds iwie deprimierend, wenn man noch net ma wirklich dick is und so ne größe braucht. aber gut, is ja nur nen buchstabenmix. ;)
    die arschtritt jacke is mir auch etwas kurz. die hätte gern länger sein können. (aus dem bauchfrei alter dürften die meisten raus sein, ohne jemanden angreifen zu wollen!!!)
    da die "alten" girlys alle zu kurz waren, hatte ich mir das regionsshirt inner männer s bestellt, weil das vonner länge her bisher besser war (aber formlich halt net so der brüller an mädls). aber die regio shirts bei männern fallen ja viiiiiiiiiiiiiiiel größer aus! hab die ganzen männer s shirts, die ich so hab mal übereinander gelegt und da is jedes anders groß.
    einheitliche rohlinge wären wirklich sehr wünschenswert, damit man (wenn man schonmal was im shop gekauft hat) beim nächsten mal mit sicherheit die richtige größe bestellen und dann auch sicher sein kann, das es passt.
    bitte bitte bitte!!! :)

    Eine Band zu haben die man wirklich liebt, ist der Grund dafür, dass man alles gibt!


    Ich entscheide mich fürs Glück und lass die Sorgen zurück!
    <3 Sorge dich nicht, LEBE!!! <3

  • Zitat

    Original von Moni_ FFO
    war ja klar rippi! :D


    also ich hab das gleiche problem, kann mein regionsshirt nicht anziehen, also hatte das wirklich noch nie an, und seit oktober liegt das zuhause...echt deprimierend, dabei bin ich nicht mal dolle dick oder sowas:) aber bei ner größe von 1,78 m muss ich auch bei der nächsten vipbestellung umstellen auf männershirts, und auch so kann ich keine girlieshirts tragen und dabei hätt ich so gerne welche mit kurzen ärmeln!


    ärm, OK, das Regionsshirt ist aber von einem komplett anderen Hersteller ;) Ich checke, das wir hier mal längere bekommen. Wobei ich persönlich bei Mädels das eher besser finde wie so lang und halb übern Arsch...aber das ist wohl typische Männeransicht :D


    Aber für die neuen Sachen im EMP jetzt Ende Januar wird das leider nicht mehr reichen...für Sommer dann OK ? Allerdings wirds da dann wieder heissen das sie für die Temperaturen zu lang sind ^^ Aber für Sommer sind auch Tanktops geplant..


    gruss Andy

  • Zitat

    Original von Signum71
    Wobei ich persönlich bei Mädels das eher besser finde wie so lang und halb übern Arsch...aber das ist wohl typische Männeransicht :D


    zwischen bauchfrei und übern arsch is aber auch noch ne menge spielraum ;)


    Zitat

    Original von Signum71
    Aber für die neuen Sachen im EMP jetzt Ende Januar wird das leider nicht mehr reichen...für Sommer dann OK ? Allerdings wirds da dann wieder heissen das sie für die Temperaturen zu lang sind ^^ Aber für Sommer sind auch Tanktops geplant..


    was nicht mehr zu ändern ist, ist nicht mehr zu ändern. aber wenn die nächste "kollektion" etwas länger wird, ist das ja wirklich super!!! :)
    und tanktops sind auch klasse! (da kriegt dann auch rippi sein "oben kürzer" und alle sind glücklich ;) )
    juhu! :)

    Eine Band zu haben die man wirklich liebt, ist der Grund dafür, dass man alles gibt!


    Ich entscheide mich fürs Glück und lass die Sorgen zurück!
    <3 Sorge dich nicht, LEBE!!! <3

  • Zitat

    Original von Signum71
    Wobei ich persönlich bei Mädels das eher besser finde wie so lang und halb übern Arsch...aber das ist wohl typische Männeransicht :D



    Aber für Sommer sind auch Tanktops geplant..


    Männer finden aber auch Frauen die nicht als nörgeln (weil das total tolle Shirt zu kurz ist) besser ;):D Jetzt stellt sich die Frage welche Argumente überwiegen ;)


    Tops -> klingt sehr gut !!! :)


  • @ Snook -> genau so sieht es aus !!! :danke::FrauenPower:;):D

  • Also ich bin ja keine Schneiderin oder sowas und deswegen spekulier ich jetzt einfach mal. Ich denke weniger, dass es mit der Körpergröße zu tun hat. Demnach dürften andere Shirts den größeren niemals so gut passen wie den kleineren, oder andersrum...


    Wie schon im anderen Thread erwähnt, passen mir meine Shirts recht gut. Die neuen kommen mir auch etwas länger vor.
    Meinetwegen kann man sie schon länger machen. Falls sie mir dann zu lang sein sollten, wäre es nicht das erstemal, dass ich meine Nähmaschine raushole und Shirts selbst umbastel :D
    Ich mags bis zur Hüfte oder leicht drüber. Übers halbe Hinterteil mag ich's nicht wirklich... Da kann ich mir gleich solche Longshirts zulegen^^



    Zitat

    (aus dem bauchfrei alter dürften die meisten raus sein, ohne jemanden angreifen zu wollen!!!)


    :evil: :evil: :evil: :evil:
    Ich wusste gar nicht, dass man für einen gewissen Stil auch ein bestimmtes Alter braucht :D
    Meine Ansicht ist dann auch noch, dass man in ein "Bauchfreialter" erstmal reinrutschen muss =)


    Zitat

    zwischen bauchfrei und übern arsch is aber auch noch ne menge spielraum


    Und zwischen etwas kurz und bauchfrei genauso :D ;)


    Wie gesagt... Von mir aus könnens länger sein. Lieber ist der Großteil der Mädels glücklich als ein paar einzelne ^^

  • Ich muss auch sagen, dass die Shirts 3-5cm zu kurz sind und ich bin nicht sehr groß (nur 1,63m).
    Und es is wirklich nervig, dass verschiedene Shirts in der gleichen Größe su unterschiedlich ausfallen.
    Hab auch einige im Schrank, die ich leider kaum oder nicht anzieh und dass is ja nicht nur schade, sondern auch raus geschmissenes Geld.
    Bin wegen dieser unzuverlässigen Größengeschichte immer noch nicht sicher, welche Größe ich beim Regioshirt nehmen soll.


    Aber DANKE Andy, dass Du Dich der Sache annimmst. :daumenhoch:

    Nichts ist für immer und schon gar nicht für ewig....

  • Zitat

    Original von böhsemelli
    Ich muss auch sagen, dass die Shirts 3-5cm zu kurz sind und ich bin nicht sehr groß (nur 1,63m).


    Oha! Des is ned grad wenig!!!
    Also ich nehme Größe S und ich bin 1,68m.


    Ich denke, da hilft nur eins: Weiber, holt das Maßband raus und macht Euch nackig!!! Neue Maße müssen her :] :lol:;)

  • Zitat

    Original von Mrs.Trouble
    Ich denke, da hilft nur eins: Weiber, holt das Maßband raus und macht Euch nackig!!! Neue Maße müssen her :] :lol:;)


    Und macht dabei gleich Bilder für die nächste Mrs. Frei.Wild-Wahl :D

    Selbst im Rollstuhl kann man anscheinend noch Menschenrechte mit Füßen treten!


    F.W.S.C. #216

  • Meine Frau hätte die Shirts auch gern ein wenig länger, obwohl sie nur 1,64m groß ist.
    Eine Frau/Mädchen im Männershirt ist keine Alternative, sieht einfach nicht so gut aus.
    Wir sollten da was unternehmen.
    Aber eventuell liegt es auch an der Oberweite. Wenn oben mehr Stoff benötigt wird, fehlts halt unten. ;)
    Bei allem Spaß sollten zu diesem Thema sollten wir daran denken, dass die Frauen ihre Shirts ja auch bezahlen und demzufolge tragen möchten.
    Ich schlag das mal - zumindest für den FWSC-Merch - als Tagesordnungspunkt für die nächste Vorstandssitzung vor. Versprochen!

    Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt. - Hermann Hesse, "Im Nebel"
    FWSC N° 324

  • Zitat

    Original von bofisch63
    Aber eventuell liegt es auch an der Oberweite. Wenn oben mehr Stoff benötigt wird, fehlts halt unten. ;)


    Das denke ich mir auch schon die ganze Zeit :O
    Deswegen ja Maße nehmen :D
    Aber eigentlich sollten unteranderem die größeren Größen dann irgendwann ausreichen...


    Naja... Freut mich, wenn den Weibern hier geholfen wird! Immerhin will man ja nicht umsonst zahlen.
    Aber was ich mich gerade frage... Warum werden die Shirts dann eigentlich nicht zurück geschickt? Ich mein, wenn ich sehe, dass mir etwas definitv knapp ausfällt, dann behalt ich das doch nicht nur damit es dann im Schrank liegt!?


    Nujoa... Ich freu mich auf die Tops :D

  • Zitat

    Original von Mrs.Trouble


    Oha! Des is ned grad wenig!!!
    Also ich nehme Größe S und ich bin 1,68m.


    Ich denke, da hilft nur eins: Weiber, holt das Maßband raus und macht Euch nackig!!! Neue Maße müssen her :] :lol:;)


    das messen übernehme ich auch durchauis persönlich wenn es erforderlich erscheint