Beiträge von Signum71

    Hallo Frei.Wildler,


    nachdem wir bereits vor einigen Wochen einen Hackerangriff auf unserem Shopserver hatten (Dieser wurde wie Ihr wisst erfolgreich abgewehrt und die infizierten Dateien isoliert, sowie diverse Securityverbesserungen vorgenommen, wie Umstellung auf https), hatten wir nun Gestern Abend (16.11. , 17:58 Uhr) einen weiteren extrem bösen Angriff auf unserem Fileserver!!


    Davon betroffen waren die Webseite feinde-deiner-feinde.de und das Newslettersystem....


    Der Hacker hatte ca 20 Minuten per Script verschiedene HTML und PHP Dateien mit einem Javascript infiziert, welcher beim Aufruf dieser Seiten vermutlich den Bundestrojaner installiert !!!


    Der Trojaner erstellt ein Fake Bildschirm, der vermutlich so oder so ähnlich aussieht: Screenshot


    Er kann sich jedoch auch installieren und erstmal gar nichts machen.....desshalb sollte vorsichtshalber JEDER, der diese Seiten Gestern zwischen 17:50 und 20:30 Uhr besucht hat, folgedes machen:


    1. Die Testversion des Programms "Malwarebytes Antimalware" installieren: KLICK
    2. Als Pro Version Updaten und die neusten Datenbanken aktualsieren (ist dann eine 30 Tage Testversion) !
    3. Einen Quickscann deines Rechners durchführen lassen !
    4. Bei Funden diese entfernen bzw in die Quarantäne verschieben !
    5. Falls es beim entfernen Probleme gibt, unbedingt das Ganze im angesicherten Modus wiederholen !!!!!!
    6. Nach Neustart nochmals Malwarebytes durchlaufen lassen, sowie DIESES auch noch.


    Auf unserem Fileserver wurde ein Backup eingespielt, um sicher zu gehen das hier alles sauber ist !


    Beste Grüße, Andy

    ACHTUNG:
    Zur Zeit verzögern sich bedingt durch diverse Lieferschwierigkeiten und
    der enormen Auslastung sowie der aktuell laufenden Tour die
    Lieferzeiten auf ca 5-6 Tage !!! Auch Mailantworten können bis zu 5-6
    Tage dauern...Wir bitten dies zu entschuldigen und sind bemüht, dies in
    kürze wieder auf einem normalen Level zu haben...




    MfG, Euer Shopteam

    Super , das ist doch eine Aussage die mir gefällt . Dann habe ich ja vielleicht doch noch Glück mit Donnerstag
    und die Sachen kommen Bis Mittwoch noch hier an . Freu :hops: :hops: :hops: :hops: :hops:
    Vielen dank für die Hilfe und noch einen schönen Sonntag .


    MFG Larry

    Ich hoffe, möchste es aber nicht versprechen...wir haben hier gefühlte 1000 Leute, die "alles vorm Mittwoch" haben wollen :-)

    Sorry
    Die Bestellnummer lautet 60260 und das ganze läuft über die Email Adresse : Wuppertalerhexi@aol.com

    Ahhh, OK, japp, sehs...das liegt an dem FdF Zipper, der war (ist) nicht lieferbar, daher steht die Bestellung auf dem Parkplatz bei uns...Eigentlich müßten die Zipper wieder im Wareneingang sein, ich lass das Morgen checken, entweder lass ich alles raus schicken oder im Zeweifelsfall ne Teillieferung und den Zipper als Nachlieferung dann, sorry.


    Gruß Andy

    Dann wäre es hilfreich, mal die eMailadresse oder ne Bestellnummer zu erfahren oder sollen wir neuerdings schon hellsehen ? :rolleyes:


    Gruß Andy

    Hallo Reiner,


    Du hast genau 2x geschrieben am 22.10. (Montag) und das 2x innerhalb von 12 Minuten :D Wir antworten innerhalb 3 Tagen, also ist das ja noch fast im Rahmen ;) Sonstige Mails von Dir liegebn uns NICHT vor...


    Zu Deiner Bestellung: Du hast am 15.10. bestellt (Dazu hast Du die 1.Mail bekommen), am 19.10. wurde die Zahlung verbucht (darüber hast Du eine 2. Mail bekommen), am 24.10. , (also Gestern) hast Du eine 3.Mail bekommen, das Deine Bestellung leider storniert wurde, weil wir KEINE Trainingsjacken in L mehr lieferbar haben (Nachbestellung kommt erst im Märt 2013!). Wenn bei einem Artikel nur noch 1 Stück verfügbar ist (wie in diesem Fall), so kann es durchaus vorkommen, das in einem ShopUpdate Zyklus mehere diese EINE Jacke bestellt haben. Hier verschicken wir immer diese, die als erstes bezahlt wurde, tut mir leid. Rückzahlung erfolgt MORGEN. Wie Du schon richtig erkannt hast, ist durch die VÖ und Tourbeginn einiges an Stress hier ...ich bitte um Nachsicht .


    Bezüglich den Mails, die Du anscheinend nicht bekommst, bitte checke hier auch Deinen Spamordner !


    Beste Grüße u sorry, Andy

    GoogleBot Nachricht: Status der letzten Badware-Überprüfung dieser Website: Die Überprüfung der Website ist abgeschlossen. Die Website ist sauber. Die Badware-Warnungen der Websuche wurden entfernt. Beachten Sie, dass es etwas dauern kann, bis diese Änderung wirksam wird. Sollte nun wieder alles passen. Wir analysieren nun, wo genau der Angriff her kam Gruß Andy

    Hier ein paar Antworten: - Es wird EINE "Unplugged Arena Show" geben - Es wird auch normale Kauftickets geben, die in den FlightCases ist rein ein Goodie (zugegeben ein recht Großes^^) wird die Hardcore Fans. - Sobald die Location fix ist, wird es komuniziert, wir suchen hier eine möglichst zentrale Lage, ist klar. Bestuhlung ist erwünscht. - Die Show wird definitiv in DE und in der 2. Jahreshälfte 2013 sein Gruß Andy

    Ich möchte betonen, dass ich eben nicht zu den Leuten gehöre, die der Meinung sind, dass Frei.Wild ein geldaussaugende Scheißband ist. Ich bin hier angemeldet, weil ich Frei.Wild sehr sehr sehr schätze! Trotz allem finde ich dieses Argument schwach, so nach dem Motto "aber die anderen..". Ich finde es ja schon nervig, wenn andauernd jeder Vergleiche zu einer gewissen Band aus Frankfurt zieht, aber jetzt nach dem Motto zu agieren: "Die Anderen dürfen, also machen wir auch" finde ich schwach! Ihr seid eben nicht die Anderen!

    DAS habe ich NICHT gesagt !! Ich wollte damit nur ausdrücken, daß dieses Phänomen nicht Frei.Wild erfunden hat, wie es hier immer wieder gerne und oft hingestellt wird, sondern daß es verflucht nochmal NORMAL ist! Der Einzige Grund, warum das bei früheren Alben noch nicht der Fall war, ist dieser, das es sich eben noch keine Sau leisten konnte! Was wolltest zum Beispiel bei "Mitten ins Herz" groß verschiedene Versionen raus bringen, da war man froh, daß man die Standartedition bezahlen konnte....Und selbst da gab es bereits eine LimitedVersion mit DVD von 500 Stück und eine Vinyl...also bereits hier 3 Stück, nur mal so nebenbei...


    Und schau Dir mal die Versionen ansich mal genauer an, es gibt:


    1. Standart Version (JewelCase): Diese ist möglichst günstig, für alle die FW zwar gerne hören aber jetzt keine Hardcore Hype Leute sind...oder eben auch Leute, die FW noch gar nicht kannten und sich einfach für wenig Geld mal die Songs anhören wollen, weil sie vielleicht 1-2 Lieder kennen. Genau hierfür ist das JewelCase gedacht!


    2. Digipak ist für jeden ich sag mal "normalen" Fan, der bissel mehr als nur die Musik "hört", also eben Leute die einfach auch darauf abfahren, ein 32 seitiges Booklet (oder wieviel es genau sind, weiß grad net) zu lesen, Bock haben sich die Bonus DVD anzugucken, die auf ein geiles Digipak abfahren und sich das ganze Teil im Pappschuber gern ins Regal stellen wollen. DAFÜR ist das Digipak!


    3. Die Fanbox: Die ist für die Harcorefans, die einfach ALLES von der Band haben wollen und möglichst persönlich u limitiert, daher ist da auch IMMER eine unterschriebene Autogrammkarte drin. Wenn hier einer von Kommerz reden sollte, dann solltet Ihr mal abwarten, WAS wir dieses mal hier präsentieren und zu welchem Preis !!! ;) Solch ein Preis/Leistungsverhältnis hat es bisher noch NICHT gegeben, das kann ich Euch jetzt schon versprechen....


    So und mehr is nicht, also wo ist hier das Problem ? Die CD im Digipak und Fanbox ist übrigends die gleiche, also auch hier KEIN Animationszwang, sich beide kaufen zu wollen/müßen..


    OK, in unserem Fall kommt noch eine Doppel Picture Vinyl dazu (auch rein für Sammler, bei der übrigends eh nie groß was hängen bleibt...) und wir haben noch eine kleine Auflage eines "Zwitters", nämlich ne EMP Editionbox für unseren Partner EMP. Hier haben wir auch nur zugestimmt, weil es für die Fans Sinn macht, denn sie enthält noch einiges an coolen persönlichen Sachen, ist aber wesentlich günstiger als die Fanbox, also gerade für Leute mit kleinem Geldbeutel ne feine Sache..


    Der größte Witz der Argumentation ist allerdings die Singles....wer glaub mit einer Single wird Geld verdient, der hat wirklich keine Ahnung! Bestenfalls kannste damit die Produktionskosten des Videos und die Werbeausgaben rein holen und wenn Du Glück hast, chartet eine davon, das ist aber auch alles. Grundsätzlich ist es ein reines Werbetool fürs Album und um die Leute auf das Album vorzubereiten, Ihnen auch die lange Wartezeit etwas zu verkürzen, sie natürlich "heiss" aufs Album zu machen bestenfalls, nicht mehr und nicht weniger!


    Gruß Andy

    Betontod (aktuelles Album):
    1. Entschuldigung für Nichts Single + 2 Bonustracks
    2. Entschuldigung für Nichts [Ltd Edition]
    3. Entschuldigung für Nichts [Jewel Case]
    4. Entschuldigung für Nichts [Ltd. Deluxe Box]
    5. Entschuldigung für Nichts [Vinyl LP]


    Krawallbrüder (aktuelles Album):
    1. Blut, Schweiß und keine Tränen [Jewel Case]
    2. Blut, Schweiß und keine Tränen [Ltd Digi + DVD]
    3. Blut, Schweiß und keine Tränen [Ltd Holzbox Edition]
    4. Blut, Schweiß und keine Tränen [Picture Vinyl]


    Broilers (aktuelles Album):
    1. Harter Weg [Single]
    2. Santa Muerte [Basic Edition]
    3. Santa Muerte [Tour Edition]
    4. Santa Muerte [Limited Edition]
    5. Santa Muerte [Limited Deluxe Boxset]
    6. Santa Muerte [Vinyl LP]
    +
    7. Santa Muerte Live Tapes [Jewel]
    8. Santa Muerte Live Tapes [Ltd Vinyl]


    Kärbolz (aktuelles Album):
    1. Du bist König [Single]
    2. 100% [Jewelcase]
    3. 100% [Limited Digipak]
    4. 100% [Limited Fanbox Edition]


    Was wollt Ihr eigentlich ?? Ist doch völlig normal !! Wieso jammert Ihr bei anderen Bands nicht ??? ....Achso stimmt ja, nur Frei.Wild ist Kommerz :rolleyes: ...