meine eigene Band COREXIT

  • Hy,
    ich möchte euch hier meine eigene Band COREXIT vorstellen. Wir spielen good old Thrash Metal.
    Uns gibts nun seit ca. 4 Monaten.
    Wir spielen ausschliesslich eigene songs. Unser Sänger und unser Drumer hatten füher eine Band namens "WIASCHD", das ist schwäbisch und steht für "Wüst". Sie spielten ONKLEZ ähnliche Mucke, aber im schwäbischen Dialekt. Schaut mal bei Youtube ;-)
    Von uns gibt es auch ein Livevideo des songs "believe" , bei unserem ersten Auftritt in Bad Urach zum U&D Festival 2013.
    Den kompletten Auftritt gibts hier :hops:
    Wäre schön, wenn ihr es euch mal anschaut, kommentiert und evtl. verbreitet.
    Auch findet ihr uns bei Facebook unter COREXIT...


    Danke für eure Aufmerksamkeit :lol:

  • Metal ist leider nicht die Musik richtung die ich 24/7 höre, aber man kann es sich mal anhören schlecht ist es nicht und vielleicht guck ich mal was ihr noch so fabriziert :-)


    MfG DcPacky

    Wahre Freunde unterwegs
    Auf dass die Freundschaft nie vergeht
    Wir alle können uns vertrauen
    Auf diesen Kreis da kann man bauen


    _____________________________________
    Falsche Menschen gibt es immer, wahre Freunde nicht viele
    Folge deinem Herzen, es hat doch andere Ziele


    _____________________________________
    :freiwild:
    _____________________________________

  • Hey,


    geile Musik! Ich bin ja Metal und das Livevideo ist echt gut! :daumenhoch: Wo kommt Ihr genau her?


    Cheers!


    Andi

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Wir kommen aus Reutlingen, bzw. Bad Urach / Metzingen. Schwabenländle
    Freut mich, das es dir gefällt


    Ist ja nicht ganz so weit von Stuttgart entfernt! ;) Muß echt mal schauen das ich Euch dann mal live sehen kann, wenn Ihr hier in der Umgebung auftretet. :daumenhoch:

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Habe gerade kurz reingehört, gefällt mir :daumenhoch:

    Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden.