Wer war am 03.06.13 bei Depeche Mode in Stuttgart?

  • Hey,


    wir waren gestern bei dem Depeche Mode Konzert in Stuttgart. War echt super!!! :daumenhoch: Muß man echt mal live gesehen haben! :hops:


    Wer von Euch war auch dort? Wie habt Ihr das Konzert gefunden?


    Leider nicht von mir...aber gut das Leute mitfilmen :) :


    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Hier ICH :D


    Front of Stage. Die Position im Video triffts ungefähr. Ein wenig mehr links. War das zeite Mal nach 2009 (damals Frankfurt, auch Front of Stage) Und die 90.- EUR haben sich wieder gelohnt. Geile Stimmung, geile Show und geile Musik (wenn mans mag :D) Vor allem die alten Sachen ;)
    Dave Gahan ist auch einfach ne Rampensau. Der weiß wie man den Leuten einheizt, wie man sich auf der Bühen geben muss etc.
    Nicht jeder große Künstler kann das, aber er auf jeden Fall.


    Wenn DM wieder kommen werde ich wieder dabei sein. Und wenn es möglich ist wieder so weit vorne. Auch wenn die Tickets das doppelte Kosten. Es ist es auf jeden Fall wert! :daumenhoch:


    Edit:
    Dieses Mitgefilme geht mir persönlich sehr auf die Eier! Bei kleineren Clubkonzerten gehts ja fast noch. Aber bei so nem Großen... Vor allem wenn mehrere (!) Leute das vor einem machen und man dann außer Handybildschirmen nichts mehr sieht! Da wünsche ich mir doch die Smartphones eher wieder weg! (Vor allem wenn komplette Lieder durchgefilmt werden!) Neben mir war sogar jemand mit nem HD Camcorder. Wie bekommt man sowas durch die Security? (Mal abgesehen das man ja selbst von dem Konzert auch nichts hat, wenn man die ganze Zeit auf sein Bildschirm schaut... Aber naja... ^^)

    [align='center']Ich bin ganz klar gegen Nazis!


    Keinen Bock auf Nationalstolz!

    Schopenhauer schrieb wie's ist:

    Herkunft ist gar keine Leistung,

    darauf stolz zu sein ist Mist!


    Budo Kurt auf facebook

    3 Mal editiert, zuletzt von BudoKurt ()

  • Dave Gahan ist auch einfach ne Rampensau. Der weiß wie man den Leuten einheizt, wie man sich auf der Bühen geben muss etc. Nicht jeder große Künstler kann das, aber er auf jeden Fall.


    Ja, da hast Du recht! Man muß echt mal Dave live auf der Bühne erlebt haben. Er ist echt der Hammer!!!


    Die alten Sachen waren natürlich geil! Logischerweise gingen dort die Leute am meisten ab! Wir waren auf der EnBw Tribüne...dort war die Stimmung auch klasse...die Leute haben mitgesungen und getanzt...echt cool!


    Nur die Temperaturen im Stadion waren nicht so dolle...war froh das ich ein Pullover angezogen hatte. ;)


    Wie fandest Du die Vorband?

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Das erste Lied fand ich relativ gut. Der Rest ist nicht so hängen geblieben. Hab mir aber vorgenommen da mal in Ruhe daheim mal in ein paar andere Sachen reinzuhören. Meinem Kollegen bei der Arbeit, der auch viel elektronisches hört, hat Trentemoeller sogar was gesagt :D


    Kalt wars unten auf jeden Fall nicht. So eng wars noch auf keinem Konzert. Hab teilweise sogar überlegt ob ich meine Hände jetzt wirklich nach oben strecken soll um mitzuklatschen etc... :D :D

  • Das erste Lied fand ich relativ gut. Der Rest ist nicht so hängen geblieben.


    Ging uns genauso...war nicht schlecht...war dann aber eher eine nette Hintergrundmusik wenn man sich unterhalten hat. :)

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Das Los der Vorgruppe


    Naja...stimmt schon, aber ich mag Vorgruppen eigentlich ganz gerne. Oft lernt man Bands kennen, die man noch nicht kannte und wo einem die Musik gut gefällt. Oder es kommen sogar bekannte Bands als Vorgruppe wo ich sage..."naja die Vorband ist besser als der Hauptact! ;)
    Bei "kleinen" noch relativ "unbekannten" Vorbands ist es auch immer schön, dass man in der Regel die Bandmitglieder beim Merch findet, mit denen ein bisschen reden kann, Autogramme und Fotos mit denen bekommt. Ist immer ganz nett und für mich als Autogrammjäger immer cool! ;)

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:

  • Ich auch, allerdings in Berlin.. War pitschepatschenass !!!


    Wir hatten ja in Stuttgart Glück gehabt...den Tag über hat es geschüttet und zum Konzert hin war es trocken...glaube wenn überhaupt nur etwas Nieselregen. Wir hatte aber eh überdachte Plätze. War die Stimmung trotz Regen in Berlin trotzdem gut? Dave ist schon der Hammer auf der Bühne, oder? ;)

    :freiwild:


    Wilde Flamme 2013:


    Nicht immer klappt der erste Weg
    Weil man manchmal auch im Nebel steht
    Er kann auch leicht der falsche sein
    Aber wenn man will, wenn man wirklich sucht,
    führt dieser Weg auch wieder heim!!!


    :freiwild:


  • Naja...stimmt schon, aber ich mag Vorgruppen eigentlich ganz gerne. Oft lernt man Bands kennen, die man noch nicht kannte und wo einem die Musik gut gefällt. Oder es kommen sogar bekannte Bands als Vorgruppe wo ich sage..."naja die Vorband ist besser als der Hauptact! ;)
    Bei "kleinen" noch relativ "unbekannten" Vorbands ist es auch immer schön, dass man in der Regel die Bandmitglieder beim Merch findet, mit denen ein bisschen reden kann, Autogramme und Fotos mit denen bekommt. Ist immer ganz nett und für mich als Autogrammjäger immer cool! ;)

    Dem stimme ich auch zu.
    Ich bin sogar mal hauptsächlich wegen der Vorgruppe zu einem Konzert von L'Âme Immortelle :D Finde die zwar auch gut, aber ich hab mich mehr auf Samsas Traum gefreut. (War glaub 2002 rum).
    Oder Stahlmann z.B. hab ich durch ein Project Pitchfork Konzert kennen gelernt. Oder Rinderwahnsinn damals 96 bei den Onkelz :D Wobei mich bei den Onkelz die Vorband beim Konzert immer genervt haben. Auch wenn ich danach im Falle von Rinderwahnsinn CDs gekauft hab :D :D