Kleiderordnung auf Konzerten

  • und ich bin es ehrlich gesagt soooo leid mich für was zu rechtvertigen was ich nicht bin , nämlich rechts ....ich kanns ned mehr hören ...früher bei den Onkelz wars nicht anders , bei Rammstein wurde es versucht ...und nun eben FreiWild ....sobald man Deutschrock hört ist man eben *rechts* ...DANK DEN MEDIEN denn die müssen ja von ihren gut bezahlten Saubermännern ablenken ....bald werden dann sicher auch Männer mit Glatze ( was in der Natur liegt und echt doch jedem passieren kann ) vorsorglich nicht rein gelassen oder wie . Ist denn ein Nazi der ein Anzug trägt auf einmal keiner mehr ....und würden alle nackt zum Konzi gehen würden die Medien trotzdem was finden wo nichts ist . Allen viel Spaß beim Konzert und ich freu mich auch drauf :hops:

  • Ehrlich gesagt geht mir der gesamte Thread gewaltig auf den Sack.
    :danke: barney
    Wenn ich ein Konzert besuche - egal wie die Band heißt - versuche ich mich bandtypisch an zuziehen. Ich möchte ja die Musik hören, die Show bewundern und versuchen mich im Takt des Rhytmus zu bewegen.
    Also lasse ich mal alle Möglichkeiten, die mich und der Security, darin hindern könnten, zu Hause.
    WO IST DAS PROBLEM???

  • Ehrlich gesagt geht mir der gesamte Thread gewaltig auf den Sack.
    :danke: barney
    Wenn ich ein Konzert besuche - egal wie die Band heißt - versuche ich mich bandtypisch an zuziehen. Ich möchte ja die Musik hören, die Show bewundern und versuchen mich im Takt des Rhytmus zu bewegen.
    Also lasse ich mal alle Möglichkeiten, die mich und der Security, darin hindern könnten, zu Hause.
    WO IST DAS PROBLEM???


    Genau so sieht´s aus! :daumenhoch:

    28.12.2011 Stuttgart :daumenhoch:
    30.03.2012 Landshut :daumenhoch:
    03.11.2012 Regensburg :daumenhoch:
    10.11.2012 München :daumenhoch:
    22.12.2012 Kempten :daumenhoch:
    28.12.2013 Frankfurt a.M.




    :freiwild:


    ... Sieger stehen, Sieger kriechen nicht
    Sieger geben niemals auf ...


    Vor eurer Türe liegt Dreck und das noch mehr als bei uns, kehrt den erst mal weg !!!

  • Sry wenn ich widerspreche!


    Aber wenn ich ein Konzert besuche, sollte es scheissegal sein welche Kleidung ich an habe (es sei denn, Sie verstösst gegen irgendwelche Rechte)


    Ich besuchte das Konzert in Mannheim OHNE Bandshirt (da dies erst geliefert wurde als wir unterwegs zum Konzi waren)!


    In einfacher Hose, einem normalen Hemd mit Kragen und ner Weste drüber!!!


    War ich nun Spiesser?
    War ich altbacken?
    War ich net normal fürn Konzert???


    Nöööööö, wir hatten Spass wie sau und so muss das!


    Ich bin auch politisch absolut neutral!


    Ich finde rechts scheisse und links ebenso!


    Aber nach der Kleidung (ausser eindeutig rechten bzw linken sachen) finde ich echt kacke!


    Just my 2 Cent als Neuling

  • Wenn ich ein Konzert besuche - egal wie die Band heißt - versuche ich mich bandtypisch an zuziehen. Ich möchte ja die Musik hören, die Show bewundern und versuchen mich im Takt des Rhytmus zu bewegen.
    Also lasse ich mal alle Möglichkeiten, die mich und der Security, darin hindern könnten, zu Hause.
    WO IST DAS PROBLEM???

    ich sehe es genau so wie du.
    aber, jeder hat hier seine eigende meinung zu dem thema und das sollte man respektieren.
    das leute der kleidung wegen evtl. nicht aufs konzert dürfen , obwohl sie evtl. politsch neutral sind, finde ich zwar auch nicht grade rechtens, aber grade in der momentanen situation sollte man vielleicht zusammenhalt zeigen und eben nicht mit den bekannten marken aufs konzert kommen (ich weiss, manche marken distanzieren sich von rechts oder links).
    die band bzw. phillip hat uns gebeten uns von unserer besten seite zu zeigen , damit wir allen zeigen können , dass WIR eben nicht das sind was alle glauben... nämlich rechtsradikal.
    ich finde dieser bitte könnten wir doch eigentlich nachgehen. das ist doch wohl nicht zuviel verlangt, oder?


    also kommt schon jungs und mädels.
    gebt euch einen ruck und lasst uns nicht wegen solchen sachen streiten.

    tag ihr lügner
    ihr wisst schon wen ich meine
    ich mein die medien , die grossen wie die kleinen
    wir waren euch wohl nicht glatt genug
    ihr könnt uns nicht verstehen
    10 jahre ging es ohne euch, auf die nächsten 10 !!!


    fwsc: 2373

  • Und wo ist oder war das Problem?
    Eine einfache Hose, ein normales Hemd mit Kragen und ner Weste drüber ist doch in Ordnung.


    @Aksl


    Ich sagte ja nix von Problem!


    Nur manche Blicke fand ich geil :D


    Nach dem Motto:


    Was will denn der Opa hier und das auch noch angezogen wie auf nem 80er BDay


    Man kann einfach net von der Kleidung auf die Leute schliessen das ist leider so!
    Aber ich denke auch, in der jetzigen Situation sollten manche auf Gewisse "Uniformierung" die eben zur rechten Szene gezählt werden einfach verzichten! Macht es der Band und den anderen Fans nicht noch schwieriger als es momentan schon ist!

  • NOCH EINMAL.
    Was ich sage wollte ist. Wenn ich Konzerte besuche, trage ich grundsätzlich keine Kleidung (Schuhe, Jacken oder Schlüppa) die irgendwie zweideutig ausgelegt werden können.
    Somit ist alles ganz einfach.


    :daumenhoch: Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :daumenhoch:

    Wir sind keine Hosenscheisser
    Die vor Falschheit nur so stinken
    Die von hinten immer lästern
    Doch von vorne freundlich winken



    FWSC# 1833
    WJSC# 53
    UU#593
    Region Bayern
    [color=#0000CD] :freiwild:

  • Gestern in München habe ich schon ein paar mit Londsdale und Fred Perry Hemden gesehen, also gab´s wahrscheinlch doch keine so große Probleme :daumenhoch:

    Alpenflair, 2012
    Sautens, 2012
    München, 2012
    Kempten, 2012
    Kreuzlingen, 2013
    Kufstein, 2013
    Alpenflair, 2013
    G.O.N.D, 2013

  • Steinar normal??? Mit den Einnahmen werden bis heute rechte Projekte unterstützt. Das is also normal? Sorry aber da hört sogar bei mir der Spaß auf! Und es brauch sich auch niemand mit nem Thor Steinar Portemonai bei mir hinstellen, ganz getreu dem Motto "Ick hab zwar nix an, aber ich hab was in der Tasche". Merkwürdig ist in meinen Augen das sich hier Leute erstmalig zu Wort melden und halt die üblichen verdächtigen... Doch warum regt sich denn sonst keiner auf??? Übrigens stehn auch Linksextreme Sachen in der Bibel...


    Hat jemand ne Ahnung was das bedeutet ner Sec Firma in kürzester Zeit das Zeug einzutrichtern?
    Das rauszusuchen?
    Sich überhaupt damit auseinanderzusetzen?


    Undank is der Welten Lohn...


    Es muss immer welche geben die sich drüber aufregen...

  • Was man alles so bei Facebook liest (bezieht sich auf das Konzert in München):

    Zitat

    ...trotz ein paar Idioten die meinen "Sieg Heil " zu rufen und einige mit dementsprechenden Tattoos!!

    Sind ja echt super Einlasskontrollen :rolleyes:
    Wird den am Eingang nicht auf solche Tattoos geachtet oder warum kommen sone Leute in die Halle rein?? :daumenrunter: :daumenrunter:

    Ich werde die Scheiße nicht fressen
    Und sage was ich will
    Das ich wie alle gehorche
    Könnt ihr sowieso vergessen
    Ich werd die Scheiße nicht fressen
    Nenne Dinge beim Namen
    Nur die Dummen halten das Maul
    Und sagen immer ja und amen
    :thumbsup:


  • Was man alles so bei Facebook liest (bezieht sich auf das Konzert in München):

    Sind ja echt super Einlasskontrollen :rolleyes:
    Wird den am Eingang nicht auf solche Tattoos geachtet oder warum kommen sone Leute in die Halle rein?? :daumenrunter: :daumenrunter:



    Wie soll man denn darauf achten? Wenn sich die demenstprechende Leute im Pogo das T-Shirt runter reißen und auf dem Rücken beispielsweise ein nicht korrektes Tattoo haben, wie sollen das die Securitys denn wissen? Stell dir vor jeder müsste am Einlass sich oben herum frei machen. Dann kannste aber den Einlass 2 Stunden vorverlegen das man rechtzeitig zu Frei.Wild in der Halle ist. Und die anderen Sieg Heil schreier kannste ja schlecht am aussehen festmachen. Ich bin sogar der festen überzeugung das die bestimmt ein Frei.Wild shirt anhatten.


    lg

    Alpenflair, 2012
    Sautens, 2012
    München, 2012
    Kempten, 2012
    Kreuzlingen, 2013
    Kufstein, 2013
    Alpenflair, 2013
    G.O.N.D, 2013

  • Von jemanden zu verlangen sich beim Einlass frei zu machen ist sogar verboten, das verstößt gegen die Menschenwürde!!!
    Und die Würde des Menschen ist bekanntlich unantastbar!!!

    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dürfen behalten werden!!!

  • Wie soll man denn darauf achten? Wenn sich die demenstprechende Leute im Pogo das T-Shirt runter reißen und auf dem Rücken beispielsweise ein nicht korrektes Tattoo haben, wie sollen das die Securitys denn wissen? Stell dir vor jeder müsste am Einlass sich oben herum frei machen. Dann kannste aber den Einlass 2 Stunden vorverlegen das man rechtzeitig zu Frei.Wild in der Halle ist. Und die anderen Sieg Heil schreier kannste ja schlecht am aussehen festmachen. Ich bin sogar der festen überzeugung das die bestimmt ein Frei.Wild shirt anhatten. lg

    Ja alle oben ohne..... Geil, da warten sicher viel auch mal 3 Stunden länger ;-):lol: LACH :hops:

  • Und dann jammer sie auch wieder.


    Frauen oben ohne!? - Wo kann ich mich als Secu melden? :D

    Musik macht glücklich - Musik schweißt zusammen

    Musik ist das wahre Heilmittel der Neuzeit


    :fw: Region Sachsen #794 :fw:

    Nichts für kleine Wichser
    Und schwache Häuptersenker
    Wir sind einfach wir, stolze Freiheitskämpfer
    Nichts für Hosenscheißer, nichts für Egoisten
    Prangern wir nicht ungern, von euren grauen Listen

  • Wie läuft das denn dann beim Fußball. Weil ich glaube das die Eintracht Fans sehr streng in der Allianz Arena kontrolliert wurden. Ich glaube auch mit Kleidung ablegen bin jetz aber net ganz sicher.

    Alpenflair, 2012
    Sautens, 2012
    München, 2012
    Kempten, 2012
    Kreuzlingen, 2013
    Kufstein, 2013
    Alpenflair, 2013
    G.O.N.D, 2013

  • Ich finde auch, dass teilweise mit Lonsdale,Fred Perry und Pit Bull übertrieben wird. Mir kann das aber egal sein, hab eh nur'n Lonsdale-Shirt, dass mir zu klein wird. :P
    Ich würde einfach 'ne Jeans, Sneakers und irgendein Shirt oder Onkelz-/FW-/etc.-Shirt und Weste anziehen, fertig. :D