Neue Presse - Rivalen und Rebellen: Frei.Wild in der Tui-Arena

  • Zitat

    Frei.Wild in der Tui-Arena: Die Tiroler Band begeistert 5000 Fans mit einer aufwendigen Bühnenshow


    Um die Expo-Plaza gibt es fast nur schwarze Kleidung zu sehen, lauter „Rivalen und Rebellen“ stromern zur Halle. 5000 Fans freuen sich auf die Südtiroler Rocker Frei.Wild in der Tui-Arena.

    21 Uhr ist es, das Quartett beginnt mit Nebelfontänen, das Schlagzeug rockt, die Gitarre drückt: „Eine Band, gehasst und doch geliebt, die mit euch durch das Leben zieht und sich eben nicht verbiegt“, schreit Sänger Philipp Burger mit geschwollener Halsschlagader den Tausenden entgegen.

    Die Fans singen lautstark im Chor und erweisen sich als textsicher. Die muskulöse und tätowierte Band steht breitbeinig auf der Bühne, spuckt Gift und Galle. Für Sänger Philipp Burger und seine Freunde ist das ihre bislang aufwendigste Produktion, die Band will „international konkurrenzfähig“ werden, um vielleicht auch die Grenzen des deutschsprachigen Marktes zu sprengen.

    Quelle: http://www.neuepresse.de/Nachr…rei.Wild-in-der-Tui-Arena