Eure RIVALEN und REBELLEN Favoriten [Umfrage]

  • Was sind Eure Lieblings-Songs der "Rivalen und Rebellen" Ära? 4.461

    1. Fick dich und verpiss dich (370) 8%
    2. Und ich war wieder da (215) 5%
    3. Antiwillkommen (200) 4%
    4. Rivalen und Rebellen (197) 4%
    5. Wir bringen alle um (196) 4%
    6. In 8 Minuten um die Welt (191) 4%
    7. Es geht hier um mein Leben (164) 4%
    8. Verbotene Liebe, verbotener Kuss (163) 4%
    9. Auf zum Schwur (162) 4%
    10. Zwischen allen Fronten (158) 4%

    Schönen guten Abend in die Runde, hallo ihr alle.


    Wir vier (und natürlich auch die anderen die uns durch diese "Rivalen und Rebellen" Produktion begleitet haben) möchten euch jetzt mal ALLE um ein paar Sekunden, höchsten 2 Minuten eurer Zeit bitten.

    Wie ihr vielleicht wisst oder vermuten dürftet, haben für dieses unser aktuelle Album wirklich alles, alles, alles nur erdenklich Mögliche unternommen um unsere wirklich sehr breit gefächerten Gedankenwelten in Musik zu verpacken. Nie zuvor waren wie konzentrierter bei der Sache, nie zuvor hat eine Aufnahme so dermaßen Spaß und Freude bereitet.


    Liebe Frei.Wild-Familie:

    Lieder schreiben heißt immer sein Seelenventil aufzureißen. Es bedeutet an seinem eigenen Herzen anzuklopfen, es heißt nachzudenken, Dinge zu zu verarbeiten, auch mal alte Denkmuster zu hinterfragen. Es bedeutet auch gewisse Werdegänge zu akzeptieren und zu erkennen, dass auch bei einem selbst die Zeit nicht spurlos vorbei geht. Lieder schreiben heißt zu Versuchen und zu probieren, es bedeutet formen, verpacken und immer wieder zu riskieren. Es heißt aber vor allen Dingen eines (zumindest bei uns): Seinen eigenen Musikgeschmack durch vier Menschen zu kanalisieren, den Succus daraus mit neuen Sounds zu neuen Werken zu schmieden und vor allem eines zu schaffen: Eigenes Glück, eigenen Stolz, Überzeugtheit und die Zufriedenstellung eigener immer wachsender Ansprüche. Letztere vier Befindlichkeiten stehen bei jedem hier unter einem mehr als nur glücklichen Stern, einem ziemlich hell strahlenden. :-)

    Ein besonders gutes Gefühl verleiht einem auch die Tatsache, dass wir alle und jeder in seiner Form unsere ganz besonderen Lieblinge auf dem Album haben. Und noch interessanter erscheint die Tatsache, dass vor allem die jeweilige Gefühlslage ihre ganz besonderen Song-Favoriten zu Tage fördert.

    Also, noch einmal, Rivalen und Rebellen ist für uns alle schon das, was wir als "megahappy-damit-Album" nennen dürfen und die Tatsache, dass der der absolute Großteil von euch dies genauso empfindet, ist natürlich eine ebenso schillernde Medaille die wir uns jeden Tag aufs Neue gerne um die Schulter hängen.


    So, und nun kommt ihr dran, jetzt nach etwas über 7 Tagen „Rivale und Rebellen“ glauben wir, dass die Zeit ausreicht um euch ein gutes und selbst für euch glaubwürdiges Bild um dieses Werk zu bilden. Wie schon einmal gesagt, allein schon die Song-Anzahl, die vielen Arten und Stile, die teils neue Instrumentierung, vor allem aber auch die sehr breite Themenwahl ist nicht diese Schnellkost, die man mal eben so nebenbei aufnimmt und verdaut. Es will sich schon etwas Zeit genommen werden um „Rivalen und Rebellen“ durchzuhören und intensiv in sein Herz und seine Geist zu schließen.


    Deshalb unserer Frage an euch: Nennt uns jetzt mal eure 10 „Rivalen und Rebellen“- Lieblingssongs, wir sind wirklich sehr gespannt wie das Ergebnis aussieht.

    WICHTIG: Sobald wir die beachtliche Stückzahl von 5000 Stimmen erreicht haben und ihr uns auch kurz dazu schreibt, warum ihr diese Lieder gewählt habt (muss keine Litanei sein), gibt es ein Video zum Siegersong und noch eine schöne „frei.wild'sche“ Überraschung dazu!


    Also, denkt ihr ihr schafft das? Wir wissen, das hier ist keine leichte Aufgabe die man alleine stemmt, aber es ist eine die man durch die tatkräftige Hilfe von Freunden und Gleichgesinnten locker hin kriegt. Also, bereit? Eure 10 Lieblingstitel anklicken und kurz darunter schreiben, wieso ihr sie/ oder dieses Album mögt! Je schneller ihr seid umso schneller lassen wir die Katze aus dem Sack.


    Danke euch.

    Eure Band die jetzt langsam in den Bus steigt!

    Föhre, Philipp, Zegga, Jonas und der Rest der Bande!

  • 1. Zwischen allen Fronten

    2. Auf zum Schwur

    3. Und ich war wieder da

    4.geartete Künste hatten wir schon

    5.fick dich undverpiss dich

    6.betteln vs. Batteln

    7.im Auftrag der Welt

    8. Gutmensch ärgere dich nicht

    9.macht euch endlich alle platt

    10. Es geht hier um mein Leben

  • 1.Fick dich und verpisst dich

    2.Unbrechbar

    3. Nicht zu viel denken und einfach machen

    4.Von der Wiege bis zur Bar

    5.Verbotene Liebe, verbotener kuss

    6.Du kriegst nicht eine Sekunde zurück

    7.Ich bin nicht heilig

    8.Es geht hier um mein Leben

    9.In 8 Minuten um die Welt

    10.Antiwillkommen

  • also fick dich und verpiss dich ist wirklich ein super Song aber die anderen sind auch alle genial aber sich auf 10 zu beschränken ist schon schwer ich hätte am liebsten alle angeklickt weil alle richtig gut sind zwar verschieden aber gut und echt Respekt an die Band 42 solche Songs raus zu knallen echt cool und freue mich auf den 29 in Osnabrück und auf Leipzig und Erfurt im April das wird rockig

  • Ehrliche Texte, laut, ruhig, nachdenklich, traurig, gute Laune, große Klappe... Einfach alles dabei. Für jede Stimmung das richtige Lied.

    🎶 🤘

    ♫ Die Gedanken, sie sind frei, sie sind frei Und die kann dir keiner nehmen Mal dir die Welt, wie du sie willst und das gilt fürs ganze Leben Tief drin in dir gibt es eine Welt, die gehört nur dir allein Und wenn du willst, das es so bleibt, wird diese immer deine Immer deine sein. ♫



    :freiwild:


    Region Berlin / Brandenburg
    F.W.S.C. # 5004

  • bei wenn mein licht erlischt denke ich immer an meine Oma die letztes Jahr von uns gegangen ist und die ich vermisse ;(

    Weil ihr gerne Kriege führt
    Weil ihr schon wieder Hass vor Liebe stellt
    Weil ihr nicht nachdenkt, lieber folgt
    Wie ein Soldat für den Befehl marschiert
    Weil Propaganda funktioniert
    Und ihr schon wieder nicht aus Fehlern lernt
    Aber dennoch ignoriert
    Dass ihr die Menschlichkeit verliert .

  • Teilweise einfach ein Ohrwurm, bestimmte Lieder sprechen mir aus der Seele, spiegeln meine Vergangenheit, sind einfach Realität. Super geiles Album und wie angekündigt eine neue Aera. Anders als die anderen Alben und dennoch Frei Wild🤘🏻👍👍👍Einfach spitzenmäßig.😉