Wann kann ich mit meiner Bestellung Rechnen ??

  • Hallo, ich habe seit Freitag mittag im Status versendet/erledigt, jedoch keine Email erhalten. Somit auch keine Sendungsnr. Mein Problem: Das Paket ist bis heute nicht angekommen! Habe auch schon über Kontakt nachgefragt, da hiess es, es würde gerade abgeklärt... Das war gestern. Ich kann bei DHL ohne Sendungsnr. nichts erfragen, hab ich schon probiert.
    Was ist denn nun Fakt? Liegt der Fehler am Shop, oder an DHL?
    Ich muss sagen, alles was ich in diesem Jahr bestellt habe, dauerte ewig...Letztes Jahr stimmten die angegebenen Lieferzeiten von 3-4 Tagen, wurden teils noch unterboten. Aber dieses Jahr kam exakt EINE!!!! Bestellung im angegebenen Zeitraum. Und nun dieses Problem...


    Hi, ich gehe mal davon aus, das Du die Bestellung 4252800 meinst ? Müsste heute ankommen (Sendenummer kommt gleich per PN)


    LG, Andy


  • Ja, darum geht, bzw. ging es. Mittlerweile kam die Sendung an.
    Wenn auch spät, grins, so doch endlich mal jemand der die Sachlage erkennt, und eine Antwort gibt, mit der man was anfangen kann. Dies hätte ich mir auch schon am Dienstag, bzw Mittwoch, nach meiner ersten Frage nach der Sendungsnr gewünscht, das wäre wesentlich stressfreier für alle Beteiligten gewesen :(
    Danke dir ;)

  • Leute, mir tränt langsam das Auge ... und vor lauter Traurigkeit weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll ... Ich versuche es einfach mal konzeptlos irgendwo



    • Wenn ich mir eine tolle Klamotte bestellt hätte, die ich gerne demnächst zu einem bestimmten Termin anziehen möchte, und ich würde warten und warten und warten, und sie kommt nicht, ... würde es mich ganz bestimmt auch ärgern. Klar, man wird ja nervös, dass es bis zum Termin nicht rechtzeitig da ist ...


    • Wenn ich nach längerem Warten versuche mit den Shop Kontakt aufzunehmen, um mich zu vergewissern, dass bei der Bestellung nichts schief gelaufen ist, und da nichts oder nur halbe Info kommt, ... würde es mich noch nervöser und stinkiger machen ...


    • Wenn ich Artikel im Shop bestelle, die mit Lieferzeit angegeben sind, diese aber mit weitem Abstand nicht eingehalten werden (können), ... kann mich das auch verärgern ...

    Das sind mit Sicherheit aus Kundensicht alles super ärgerliche Dinge und Situationen ...


    Aber ...


    Wie es aus vorangegangenen Posts schon zu sehen ist, geht es bei einigen wohl auch anders. ... Jetzt ist hald die Frage, ob es sich bei den Unglücksfällen vielleicht nur um einen minikleinen Prozentsatz aller Kunden und Bestellungen handelt? Und der jetzt hier im Forum richtig auf die Pauke haut?
    Man darf wirklich nicht außer Acht lassen, wieviel da jeden Tag an Bestellungen und Anfragen, Retouren oder Storno rein kommt. Schon gar nicht, wenn es neue Kollektionen gibt. Dann noch das Vor- und Weihnachtshauptgeschäft ... Zusätzlich ne 50% Rabatt-Aktion. ... Dann kommt noch ganz plötzlich eine spontane Almhütten-Tour daher, die auch bedient werden will. Samt Fragen und Falschbestellungen (War ja voll das Drama mit vielen Bestellern :whistling: ) ... Zu allem Überfluss wollen dann noch viele Tausend ihre Konzertkarten für die X-mas Konzerte. Natürlich dann auch noch die kurz später angekündigten dazugehörigen Tickets für die jeweiligen Aftershowpartys ...
    Dass dann noch kürzlich ein kompletter Umzug an einen neuen Server mit Systemumstellung samt Kinderkrankheiten ins Spiel kam (und das war offiziell Bekannt gemacht), ist ja nur noch Nebensache ...??


    Ich will und kann mir den ganzen Umfang an Arbeit, die da zur Zeit drin steckt überhaupt nicht vorstellen!!! Und das meiste "nebenher"!!!


    Diese unzähligen Emails mit Fragen, die Bestellungen, all das ... Wieviel tausende das wohl sind??? ... Da können wirklich mal ein paar einzelne die A..karte gezogen haben. Schade für jeden Einzelnen. Aber was für eine Relation ist das?


    Man kann sicher das Ein oder Andere verbessern ... Ich denke aber, die Leute geben ihr Bestes dafür. Und wenn man mal genau hinsieht, wie die ganze Sache grad schon wieder explosionsartig wächst (schaut Euch nur mal die täglichen Anmeldungen hier im Forum an. Alle paar Minuten ein Neuzugang), dann weiß man was grad abgeht. ... Ach ja, ... Mitgliederverwaltung machen die dann auch noch ...



    Ich persönlich finde die Vorschläge von @'Plogmann' und @Redurion nicht verkehrt. Das würde sicher einigen Ärger ersparen.


    Ich habe zwar keinen guten Blick hinter die Kulissen, aber ich weiß, dass es da echt Leute gibt, die nur für uns Ihre Nächte um die Ohren hauen, obwohl sie tagsüber auch arbeiten, und auch Familie haben. Manchmal frage ich mich, wann die überhaupt zum Schlafen kommen ... Hoffentlich schmeißen die nicht einfach mal alles hin ;(


    Danke dem Team im Hintergrund! :daumenhoch:





    Nur aufgrund dieser tatsachen habe ich angemerkt dass ich mich mit meinem Anwalt in Verbindung setzen werde, denn das war nun definitiv nicht der Fehler von DHL, wie vermutet. Nein, das war definitiv Fehler vom Shop, und ich weiss ehrlich gesagt nicht, ob ich meine Ware erhalten würde, wenn ich nicht so nachgebohrt hätte...

    Wenn Du meinst, dann mach das ... Ich bin mir sicher, dass der Anwalt lächeln und Dir raten wird, froh zu sein, dass die Ware zwar später, aber doch da ist. Für diesen Rat wird er sich bestimmt auch verkneifen, Dir die Beratung in Rechnung zu stellen. Viel Glück liebe Schwester ;)

  • So nun kommt meine 2. Erfahrung innerhalb einer Woche zum Shop!!!


    Hatte am Montag (5.12.) da das 1. Regio Shirt zu groß war ein neues bestellt und per SU bezahlt und siehe da heute (10.12.) stand DHL vor der Tür.


    Also ich habe jetzt schon 8 mal innerhalb von 2 Jahre bestellt und noch nie Probleme gehabt. Selbst mit den Tickets klappt es super! Bis dahin immer schön
    :freiwild:

  • So nun kommt meine 2. Erfahrung innerhalb einer Woche zum Shop!!!


    Hatte am Montag (5.12.) da das 1. Regio Shirt zu groß war ein neues bestellt und per SU bezahlt und siehe da heute (10.12.) stand DHL vor der Tür.


    Also ich habe jetzt schon 8 mal innerhalb von 2 Jahre bestellt und noch nie Probleme gehabt. Selbst mit den Tickets klappt es super! Bis dahin immer schön
    :freiwild:

    Ich finde, du solltest deinen Anwalt einschalten... ;)

    Wir sind Skins, Punks, Rock 'n' Roller und was weiss ich noch alles. Wir sind Außenseiter und haben uns den ganzen Scheiß ausgesucht.

  • "Hier wird auf einem Niveau gejammert, um das uns 90 % der Weltbevölkerung beneidet." (Volker Pispers)


    Anwalt einschalten? Jetzt mal ehrlich, Leute... :lol:

  • @Busurlauber
    wenn ich bissel in meine umgebung schaue...da lungert einiges an juristen, auch genetisch nahes
    einige klagen, einige jammern, manche machen einfach nur urlaub und allen geht es den umständen entsprechend leidlich
    ihre mienen vedüstert sich nur manchmal bei der beschreibung des eigenen elends...zur abhilfe finden sie offensichtlich auch kein rechtsmittel ;(


    da ist ein alter witz angebracht,...
    anwalt: haben sie ihrem schuldner die rechnung vorgelegt?
    mandant: ja, natürlich!
    anwalt: und was hat er gesagt?
    mandant: ich soll mich zum teufel scheren
    anwalt: und was taten sie dann?
    mandant: ich kam sofort zu ihnen!


    zurück zum elend...wenn man das leid nicht ertragen kann... sollte man vl nicht gleich zum teufel gehen :D

  • bleibt mal locker....kann doch mal vorkommen das es mal etwas länger dauert...


    ich habe am 15.12. bestellt. Regions-Shirt etc., kam gestern an..


    am 14.12.. bestellt im normalen Shop, kommt heute an.


    wir sind doch hier nicht bei Amazon wo ich bis 13uhr bestellen kann und es kommt noch am selber Tag bis 21uhr ..


    Frohes Fest :P

  • Das mit dem Argument des Niveau-Jammerns kann ich so nicht stehen lassen. Ja es geht den Deutschen an sich sehr sehr gut. Doch die Anzahl der hungernden und vor allem extrem armen steigt in einer sehr krazzen Geschwindigkeit.. Das" jammern" ist meiner Ansicht eher ein Ausdruck der Angst, dass es der Mittelschicht (sofern es sie noch gibt) das gleiche Schicksal ereilt.

  • Das mit dem Argument des Niveau-Jammerns kann ich so nicht stehen lassen. Ja es geht den Deutschen an sich sehr sehr gut. Doch die Anzahl der hungernden und vor allem extrem armen steigt in einer sehr krazzen Geschwindigkeit.. Das" jammern" ist meiner Ansicht eher ein Ausdruck der Angst, dass es der Mittelschicht (sofern es sie noch gibt) das gleiche Schicksal ereilt.

    da hast du natürlich auch recht und dazu habe ich gleich zwei gedanken...


    a) wirtschaftlicher niedergang, durch globalisierung beschleunigt, kaum antworten, am ende 1% die alles haben werden und der rest nix, keine antworten von politik und gesellschaft, außer alles wird gut...aber der eine teil der welt ist am verrecken und vermehrt sich stark...und die gesellschaft, auch auf glücklichen teilen, spaltet sich weiter in wohlstand und kampf ein bissel nettes abzufassen


    b) und eher kommt ein kamel durch ein nadelöhr als ein reicher in den himmel


    wer a) ernst nimmt hat eine kaum lösbare aufgabe und sollte trotzdem vl schnell in die politik gehen..und wenn er überwiegend an sich denkt..schnell ein tragfähiges projekt starten
    wer b) erst nimmt hat hoffnung für sich, auch wenn er leere taschen hat und ist im glauben gut aufgehoben


    nee, das war mal von mir keine ironie!
    denn z.b. meine generation hat der jugend neben wenig positiven auch einen müllhaufen zu vererben


    schnitt!!
    egal wie blöd manches sein mag...nie die lockerheit und das lachen verlernen...die gefahr besteht leider

  • Hallo, habe vor gut 2 Wochen ein paar Sachen im Shop bestellt, unter anderem ein Supporters T-shirt. Dauert deshalb der Versand länger als angegeben oder gibt es andere Schwierigkeiten? Bestellnummer: 432012

    Danke im Voraus für die Hilfe.

    Und aus dem Traum wurde Wirklichkeit
    Und auch das Warten ist vorbei
    Ich spür dein Herz
    Und meines spricht zu dir
    All die Liebe gilt für immer, für immer dir