Beiträge von Rina

    Hallo zusammen! Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken, dass Sie sich an das Konsulat Russlands in Ihrer Region wenden sollten, um Informationen über Visa zu erhalten. Und so, wenn Sie Flugtickets kaufen-geben Sie die Regeln für die Beförderung von Gepäck, die Möglichkeit der übertragung des Datums (plötzlich wollen Sie für ein paar Tage bleiben) und die Bedingungen für die Rückerstattung des Tickets. Die Kosten für ein Flugticket hängen davon ab. Ich warte sehr auf Sie alle in Moskau! Es wird heiß!

    Hurra! Ich habe endlich ein Zimmer im Club! Jetzt bin ich erwachsen, jetzt kannst du))))) heute hat eine andere Person Aussagen geschickt. Ich bin mir sicher, dass wir wachsen werden. Natürlich können Sie einfach Musik hören und die Band lieben, aber die Teilnahme an einem Club wie eine Familie. Wirklich eine Familie. Wir haben auch FW-Fan-treffen in Moskau, natürlich, bald werden unsere Freunde solche treffen in anderen Städten des Landes schaffen. Ich bin froh, dass ich hier bin! Ich freue mich darauf, neue Freunde aus der ganzen Welt in Russland zu treffen.

    Also, Freunde, Hallo zusammen! Es ist ziemlich lange her, und was?) Alex hat viel getan, um den Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Fazit? Nun, Philipps Beitrag auf facebook. Ich denke, Sie verstehen, wie aufgeregt wir sind. Persönlich habe ich in die ganze Stimme geschrien, ich bin so froh! Für jemanden ist es ein unwichtiges Wort, für mich ist es nur ein WUNDER!


    Guten Morgen Welt.

    Dass wir wirklich verdammt stolz auf diese Frei.Wild- Gemeinde sind, erzählt ein schon vor vielen Jahre erschienener Song. Dass wir aber mittlerweile einige (wenn auch kleine) FWSC- Chapter in fernen Regionen dieser Welt haben, macht uns zudem stolz. Den musikalischen Boden auch in der Ferne beackern zu dürfen, ist etwas was man sich als Musiker immer erträumt.

    Anbei ein Video aus Russland. Wir verstehen zwar nur seeehr wenig, aber es ist für uns wirklich eine geile Idee wenn Menschen unterm Geweih auch von ihrer Heimat, eben ihren Städte , Orten und Ländern berichten. Heimat ist ein wunderbarer Bergriff, insbesondere dann wenn man ihn von Menschen aus der Ferne erzählt bekommt.

    Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust uns von eurem Zuhause zu erzählen. Gerne auch in Verbindung mit Frei.Wild und was diese Band bei euch dort so anstellt.

    Danke jedenfalls nach Moskau, wir würden sehr gerne für euch spielen! Gibt es irgendwann die Möglichkeit kommen wir rüber, steht ganz oben auf der Prioritätenliste.

    https://www.facebook.com/burge…1125711611475106896711965

    wow! welche Leidenschaft hier köcheln!))) Ich lasse mich den Namen eines Mannes mit einem BART geheim halten. ))))



    Manche meinen sie sind Gott.....man kann nicht einfach einen Platz, einen Motorradclub als Security vorschlagen und die Band kommt.

    Logisch will jeder Geld verdienen und der Aufwand so ein Konzert zu organisieren ist riesig.

    Wenn das Management es nicht möchte, kann auch ein FWSC-Mitglied nichts ändern.

    Einfach akzeptieren.

    Vielleich ist ja auch die Idee schon aufgegriffen worden und es wird im Hintergrund geschaut was geht und was nicht.

    verstehen Sie, wir können nicht viel, wir wollen nur zeigen, dass wir ein Konzert in Russland wollen. Und Motorradfahrer sagten einfach, dass es nichts ausmacht, Ihren Platz zu schaffen und sicherzustellen, dass es keine Probleme mit den Tyrannen. Wir betrachten Motorradfahrer nicht als Wachen, das würde Sie beleidigen. Das Konzert sollte von Profis bewacht werden, so denke ich. Und natürlich sehe ich, dass das Problem der "nächtlichen Wölfe" für einige Leute die Deckung des echten Grundes ist, warum Sie dagegen sind. Wie auch immer, du hast Recht-alles wird das Management der Gruppe entscheiden. Wir sagen nur, dass wir einen solchen Traum haben.

    Es ist sehr traurig zu sehen, dass auch in der FWSC gibt es eine Politik. :(Wir sind nicht mit der Politik verbunden. Wir lieben Frei.Wild.8) Und wir sind keine bösen Jungs. Alex lädt alle ein, zu kommen und zu überprüfen. Aber anscheinend, sogar hier ist es besser, Leute zu sitzen und der Presse zu Vertrauen. Es tut mir Leid, wir könnten befreundet sein. Ich will das Konzert Frei.Wild in Russland!:hops: Und ich freue mich sehr, normale Frei-Fans zu treffen. Wild aus jedem Land. ;)Vor allem aus Südtirol)))) Ja ja, Herr mit BART, ich meine, Sie!))))) :DIch freue mich auf das Ergebnis. :*

    Diese nachtwölfe bezeichnen sich selbst als gesetzlos!

    Wir müssen das jetzt hier nicht schön reden!

    Das ist Aussage genug!

    wow! 8| ich wusste es nicht, ehrlich! Ich dachte immer Umgekehrt, dass Sie mehr als legitim! Gute Frage, ich Frage. Es ist nur, dass wir viele Ihrer Büros haben, ich oft helfen Sie, rechtmäßige Aktivitäten einschließlich religiösen durchzuführen. Wow, ich bin schockiert. Danke, das werde ich. Ich hätte nie gedacht, dass Sie Gesetzlos sind, aber vielleicht sollten wir Sie kennenlernen. Oder meinen Sie, dass Sie nicht legitime Behörden sind? Wie ein Moto-Club Nachtwölfe offiziell von einem riesigen Club registriert. Ich bin einfach erschüttert, ich werde sicher diese Frage klären, wenn Sie sich außerhalb des Gesetzes genannt haben, verspreche ich. :*

    ich finde es ja klasse das ihr frei.wild genauso liebt wie wir ... dennoch muss man sagen das solche übergreifenden Aktionen wohl bedacht sein sollten ... wer sich mal ..auch nur ein bisschen... mitvder Thematik der nachtwölfe auseinander gesetzt hat wird durchaus erkennen das die Idee nicht die beste ist ... gegen das Konzert in Russland denke ich spricht nichts dagegen doch sollte man bedenken das einiges wofür frei.wild und auch wir stehen im Konflikt mit dem Gedankengut des "biker-clubs" steht ... wo wir wieder zurück auf der politischen Schiene zu fahren... diese Verbindung wird letztlich nicht zusammen passen und eine Zusammenarbeit sehr erschweren wenn nicht sogar zu Streitigkeiten führen ... ist nur meine persönliche Meinung...

    Ich verstehe Sie sehr gut. Die Situation rutschig und man muss einige Details beachten. Es könnte Probleme geben. Obwohl ich nicht genau verstehe, was, aber wahrscheinlich nach der Rückkehr von denjenigen, die auf einem Konzert in Russland sein wird, (mit der Unterstützung von Radfahrern), wird es Probleme geben. Aber ich verstehe nicht, was einfache Bürger Probleme mit den Behörden haben können. Vielleicht werden die Nachbarn mit dem Finger zeigen, ja, es ist klar und traurig. Ich habe Sie gehört und danke für die Erklärung. Übrigens, in unserem Fan-Klub ist auch einer von Führern kategorisch gegen den Klub Nachtwölfe anzuziehen. Danke für die Unterstützung!

    Ich persönlich habe damit bestimmt auch kein Problem, wie ich bereits geschrieben habe!


    Wir kennen aber alle die deutsche Presse und deswegen denke ich persönlich, wäre es nicht besonders clever das Konzert in der Location von hoch kriminellen Rockern zu veranstalten.

    Das ist was ich etwas bedenklich finde.

    Das es kein Konzert in Russland geben soll habe ich für meinen Teil so nicht gesagt.

    Tut mir Leid, ich verstehe nicht, worum es bei Rocker geht. Sie meinen, der russische Moto-Club ist die Nachtwölfe? Warum betrachten Sie Sie als crimminal? Dass die polnischen f - sts Sie nicht durch das Land verpasst hast? Ja egal wir wollten diese Leute, führen Sie den Befehl. Wir haben Ihnen einfach gezeigt, dass russische Motorradfahrer gerne treffen und neue Freunde kennenlernen werden, und wenn jemand versucht, eine Kundgebung gegen ein Konzert zu machen (übrigens, wie es in Deutschland der Fall ist)), wird die Sicherheit gewährleisten, das ist alles. Sicher werden Handlungen in der Hauptstadt Russlands von der Polizei geschützt, aber nicht auf jedem Konzert habe ich Sie gesehen. In der Nähe von konzertplätzen ja, im Standardmodus. Oh, ich erinnere mich an das Konzert von Marlyn Manson!)))))Dort hat einen Gang vom Ausgang von der U-Bahn gebaut, und alle sind in diesem Gang von Polizisten gegangen! Das war die Wache, die alle schockiert waren.))))

    wäre doch der perfekte Aufhänger vor dem nächsten Album, so bleibt man im Gespräch, nicht das es noch irgendwann zu ruhig wird,

    ein Schelm wer böses dabei denkt :P


    @ Aksl: bei der CD Vorstellung von GAGN waren auch liebenswerte Engel die Secus 8o

    Der name des neuen Albums zeigt direkt an, was die Zeit ist!))) Ich Liebe Frei.Wild dafür, dass Ihre Texte einzigartig sind. Sie über die Liebe, über die wahre Freundschaft und über die Schönheit der Heimat. Über Leben und Gefühle. Über die Welt, in der wir Leben. Deshalb Liebe ich frei/Wild.

    Hallo! :hops:Mein name ist Irina und ich bin ein Fan von Frei.Wild und ich Leben in Russland. Wir sind hier viel, und wir wollen ein Konzert in Russland. Aber sicher, wenn an jemandem der Arsch von-für die Tatsache, dass Fernsehen und verkaufsmedien das Gehirn gewaschen hat-kann das nicht gehen. Wir respektieren jede Meinung. Ich möchte nur sagen, dass wir ein Konzert wollen und einige Möglichkeiten haben. Keine Angst. Wir sind wie Sie, aber wir haben keine Angst. :DWir haben auch "Familie" und wir sind befreundet. 8) Ich hoffe sehr, dass hier niemand gegen die Anwesenheit von Frei-Fans.Wild, obwohl wir Russen sind. Nur wollen wir ein Konzert in Russland ^^ ;)