Beiträge von Totte

    Leider war das Verlassen des Parkplatzes dann extrem schlecht organisiert. Ich will gar nicht wissen, wie das abläuft, wenn 50.000 Fußballfans da von den Parkplätzen runter wollen.


    Nur eine Ausfahrt ist dann doch ein bisschen wenig.

    Hahaha...

    Das willst Du auch nicht wissen, wie es dann abläuft...

    Das ist bei uns in Hamburg eine reinste Katastrophe (wobei ich denke mal, auch in anderen Stadien sieht es teilweise so aus).


    Ich fahre regelmäßig zum HSV, oder halt auch zu Veranstaltungen in der Halle und denke immer wieder, warum stellen die nach den Spielen/Veranstaltungen keine Ordner dahin, die den Verkehrsabfluss auch weiter regeln, sollte doch bei €7,00 bzw. €5,00 (Fußball) möglich sein??!!

    Hamburg

    Weiß jemand wo man in Hamburg am Sonntag frühstücken kann wir sind zwar im Mercure Hotel aber für den Preis frühstücken wir nicht.

    Hamburg ist groß und es gibt zig verschiedene Möglichkeiten zu frühstücken..

    Aber gerade da wo Ihr seid gibt es nicht wirklich was..

    Ist eher eine Art Industriegebiet...

    Es gibt allerdings ganz in der Nähe eine Tanke, oder etwas weiter auch noch ein McDonald's..


    Ansonsten wüsste ich da nichts weiter, fahre da häufiger lang, wenn ich zum HSV fahre..


    Nutz doch sonst mal Google Maps und lass Dir anzeigen, was es dort alles gibt..


    Grüße

    Mir gefallen die neuen Sachen fast alle ziemlich gut, auch wenn der Sound sich natürlich gerade in den letzten 6-8 Jahren extrem verändert hat und im Vergleich relativ "soft" geworden ist.

    Diese meine ich aber nicht despektierlich, sondern es ist halt so, dass sich Bands weiterentwickeln und sich dadurch auch der Sound / Text verändern.


    Bei den Onkelz war es damals genauso, bis zur E.I.N.S. und ab der Viva los Tioz wurden die Produktionen schon merklich softer, was denke ich auch mal dem jeweiligen Alter der Bandmitglieder mehr entspricht..

    Ich finde weder die Veränderungen von Frei.Wild, noch die der Onkelz schlecht.. (Natürlich gibt es auch Lieder die ich absolut schlecht finde, aber die Mehrheit gefällt mir).


    Ich bin vielleicht nunmal in keinem Alter mehr, wo ich durch meinen Musikgeschmack rebellieren oder schocken muss...


    Trotzdem like ich diesen Beitrag, da ich mich natürlich auch mal wieder über was im "alten" Stil freuen würde..


    Grüße

    Siehe den neuesten Newsletter..

    Am 14.12. kommt die R&R Live & More CD mit DVD, au der alle auf der Tour gespielten R&R Tracks als Live-Versionen drauf sind plus eine Doku über die Tour...


    Grüße

    Torben

    Für die Brenner Autobahn ( Europabrücke ) kannst du dir ebenfalls über den ADAC eine sogenannte Videomaut kaufen kostet pro Überfahrt 9.80€ dann musst auch nicht halten;)

    In Italien musst du halten und an den Schranken eine Karte ziehen, die du bei Abfahrt von der Autobahn bezahlen musst

    Erstmal, vielen Dank an alle und sorry, dass ich mich erst jetzt melde..

    Hatte die letzten Tage viel zu tun..


    Habe soeben die 10 Tages Vignette online gekauft als Digitale Version (ist seit diesem Jahr neu und finde ich besser ohne was an die Scheibe kleben zu müssen) und dann auch noch die Strecken-Maut für die Brenner-Autobahn (2 Fahrten), auch digital.

    Habe nun komplett € 28,00 dafür bezahlt.


    Laut ADAC sind es dann pro Strecke vom Grenzübergang bis Brixen ca. € 2,90 je Tour..


    Hoffe ich habe alles richtig gemacht und freu mich schon immer mehr auf mein erstes Mal Südtirol... :-)


    Vielen Dank nochmals an Euch für die Tipps...

    Moin zusammen,


    wir fahren im Juni nach Süditrol zum Urlaub machen (nein, nicht zum Alpen Flair ^^) und fahren mit dem Auto.

    Nun bin ich irgendwie verwirrt, ob wir eine Vignette / Maut benötigen oder nicht..


    Wir kommen aus der Nähe von Hamburg und werden wohl durch den Osten fahren, dann am Autobahndreieck Inntal nach Österreich fahren und über den Brenner nach Brixen, um genau zu sein nach Cleran.

    Rausgefunden habe ich über die ADAC Seite , dass wir für Österreich eine 10-Tages Vignette kaufen können, das auch schon jetzt online.

    Also Österreich sind wir "Safe".
    Die Brenner-Autobahn ist wohl auch mautpflichtig, aber hierzu kann ich keine genaueren Infos finden und für den Weg nach der Brenner Autobahn nach Brixen finde ich auch nix..
    Kann mir jemand helfen?


    Da wir voraussichtlich nachts fahren werden, damit die Kinder schlafen können, würde ich gerne die Vignetten nach Möglichkeit im Voraus kaufen um nicht nachts irgendwoe anhalten zu müssen und dann wolmöglich an irgendwelchen Automaten Probleme zu haben...


    Vielen Dank schonmal im Voraus und viele Grüße

    Torben

    Eine Regelung das auf'm Konzert Besucher mit gefälschten Sachen draußen bleiben müssen würde nicht funktionieren. Oder? Immerhin hat Freiwild während des Konzerts das Hausrecht.

    Naja, wer soll denn den Mitarbeitern an der Tür sagen und erklären, was gefälscht und was echt ist?
    Es arbeiten ja nicht nur Freiwild-Affine Menschen an der Tür, sondern auch welche, die überhaupt keine Ahnung haben, was gefälscht sein könnte.,.

    Moin,


    meine Familie und ich (meine Frau,, meine Tochter 5 und mein Sohn 0,5 Jahre) machen vom 16.06. - 23.06. dieses Jahres Urlaub in Südtirol, um genauer zu sein etwas oberhalb von Brixen in Cleran. (St. Ändra).
    Es ist ja lustigerweise auch die Zeit zum Alpen Flaier, was aber nicht wirklich bewusst war bei der Buchung.

    Gerade Volbeat am Donnerstag Abend reizt mich schon sehr, aber alleine da hin, mal schauen...


    Was muss man denn sonst noch so in Brixen und Umgebung gemacht haben?
    Klar den Store besuchen ist ein Pflichtprogramm, auch auf die Plose nach Möglichkeit mit der FW Gondel ist auf meinem Plan (meiner Frau ist es ziemlich egal :-D).
    Die Altstadt von Brixen ist auch geplant, aber gibt es sonst noch irgendwelche Tipps von Euch, was man gesehen haben muss?

    Muss auch nicht zwingend etwas mit Frei.Wild zu tun haben.


    Wo kann man gut und lecker Essen gehen, wo auch mal shoppen etc..


    Freue mich auf Tipps..


    Viele Grüße

    Torben

    Ich habe nach dem Ende der Onkelz kaum mehr Rockmusik gehört, da ich eigentlich immer nur elektronische Musik gehört habe und halt Onkelz.

    War jahrelang als DJ in diversen Cluibs und Discos unterwegs und habe halt Dance und Trance aufgelegt, die Onkelz waren dann halt immer der Gegenpol für mich..


    Nach den Onkelz habe ich dann die "Der W" Sachen gehört und teilweise noch Volbeat.

    Hatte dann ab und an mal was über die "potentiellen" Onkelz Nachfolger Frei.Wild gehört und gelesen und das erste Lied was ich im damaligen Onkelzforum mal durch einen Youtube Link gehört hatte was Schwarz oder Weiß, was ich niocht so richtig gut fand.

    Zur WM 2010 hatte ich dann für meine obligatorische WM-Hits CD nach Musik gesucht und durch Zufall habe ich dann zu der Zeit auf Sport1 "Dieses Jahr" in der Werbung gehört, dann gekauft als MP3 und dieses Lid als DAS WM 2010 Lied für mich auserkoren, mich aber nicht weiter mit Frei.Wild beschäftigt.


    Irgendwann habe ich dann mal wieder etwas von Frei.Wild aufgeschnappt, es müsste so zur Zeit der Gegengift 10 Jahres Box VÖ gewesen sein, und ich habe mir das Album damals im Netz "besorgt" und mir ein Best Of dieser CD für mein Auto zusammengestellt, die dann tatsächlich bestimmt 3-4 Monate jeden Tag rauf und runter lief.

    Dann bei Amazon gesehen, dass eine DVD rauskommt (Händemeer", die dann auch einfach mal blind bestellt und damit haben sie mich dann endgültig bekommen, gerade Südtirol und Arschtritt fand ich ziemlich geil..

    Nach der DVD dann gesehen, dass die Jungs nach Hamburg zur "Die Welt brennt" X-Mas Tour kommen, war aber schon ausverkauft und nur noch bei ebay zu einem etwas höheren Preis Tickets gekauft..
    So war das dann mein erstes Konzert welches ich auch ziemlich gut fand.


    Dann habe ich mir die Gegengift 10 Jahres Box nochmals als Original gekauft, da ich die Dokus immer sehr gut fand (schade, dass bei der R&R keine DVD mehr dabei ist) und seit der Feinde Deiner Feinde, beginnend mit dem ersten Single Release habe ich mir alles direkt immer vorbestellt (natürlich die größte Edition) und bin auch zeitnah in den FWSC eingetreten..


    Das war ungefähr mein Frei.Wild Lebenslauf.. ;-)

    Moin zusammen,


    ich bin gerade etwas verwirrt, ist vielleicht der Freude auf nächste Woche zuzuschreiben... ;-)


    Ich habe mir die schwarze Deluxe Box vorbestellt und diese beinhaltet ja nach meinem Verständnis das Limited 3 CD Box-Set mit insgesamt 26 (+1) regulären Liedern, dann die 3. CD mit nochmals 6 weiteren Liefern, also insgesamt 32 (+1) Liedern.
    Dann ist da noch die Vinyl-Version enthalten, die neben den regulären Liedern nochmals 8 Bonus Tracks enthält.


    Diese 8 Bonus Tracks sind, wenn ich es richtig verstanden habe, komplett andere, als die Bonus Tracks von der 3 CD Box, so dass man mit meiner vorbestellten schwarzen Box auf insgesamt 40 (+1) Lieder kommt.
    Habe ich das so richtig verstanden?


    Dazu kommen dann ja nochmals 8 weitere Tracks, die auf den bisher vier Singles als Zugabe drauf waren.


    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit, OHNE die Box zu öffnen, an alle Tracks zu kommen?
    Wollte mir das Album, so wie ich es auch schon mit den Singles gemacht habe, damit meine Sammlerstücke alle eingeschweißt bleiben bei iTunes kaufen, nur gibt es da bisher nur das Pendant zur Standard 26 Track Version, also auch anscheinend ohne den 27. Track - bei Amazon das gleiche als MP3 Version.


    Ich müsste ja quasi die schwarze Box öffnen, das CD-Set und die Vinyl öffnen und dann rippen um an alle Dateien zu kommen, damit ich mir diese auf mein USB-Stick fürs Auto ziehen kann..


    Gibt es da andere Möglcihkeiten?

    Habe ich überhaupt die Track Anzahl so richtig zusammengetragen?


    Viele Grüße

    Torben