Corona Tape II, Attacke ins Glück ! Vorverkauf startet am Donnerstag !

  • Dat Habe ich mich Vorhin auch gefragt Stephan1985

    evtl weil es alles der selbe verein ist ?? Halt deine Schnauze mailorder gehört zu protrade-integra genau so wie der Frei.Wild Shop

    Für Diesen Club, Für Diesen Pakt, Für Diese Band

    Hand In Hand So Sind Wir Wir Stehen Hier
    Bleiben Stehen
    Wenn Andere Gehen

    2018 Bremen R&R Tour

    2018 Hamburg R&R X-Mas Tour

    2019 Osnabrück Club Tour

    2019 Frankfurt Stadion

    2019 F.W.S.C Großes 3 Regionen Treffen Trendelburg

    2019 F.W.S.C Jahres Party Bergsee Ratscher

    2019 F.W.S.C NRW Bowling Münster

    2019 Hannover Still 2 Tour

    2019 Berlin Still & Laut X-Mas Tour

    2020 F.W.S.C NRW Stammtisch 2020

    Rebelldennis87

    F.W.S.C -NRW   #9042    

    B.O.S.C #10231     

    :freiwild:             

  • Konstruktive Kritik wurde geübt und Verbesserungsvorschläge wurden gebracht. Man darf ja wohl noch das Marketing kritisieren.

    Konstruktiv ist das für mich nicht wenn nur gemerkt wird und Worte "Abzocke" usw fliegen. Ja, es darf jeder seine Meinung haben und man muss auch nicht alles toll finden. Absolut richtig. Aber es wird niemand gezwungen das zu kaufen und wenn es für euch nicht den Wert hat dann lasst es einfach bleiben. Konstruktiv finde ich Vorschläge wie "über eine Maske hätte ich mich mehr gefreut" - absolut korrekt. Aber muss doch auch einfach niemand kaufen. Dann kauft es nicht oder nur die CD oder was auch immer und gut. Aber es ist eine blöde Angewohnheit der Gesellschaft immer rumzumeckern und rumzumaulen.

  • Genau die Kritik hier geht ja nicht mal unbedingt gegen die Band die Musik ist nach wie vor Top und mit eine Meiner Lieblings Bands aber was das Marketing die Letzten Monate und 1-2 Jahre verzapft ist halt zum teil echt Fan Verarsche


    Mal ganz im ernst wäre es jetzt nicht Frei.Wild würdest du 41,99 für 2 CD´s 3 Aufkleber und ein Einkaufs Beutel ausgeben Anni FWSC

    Ich habe noch nie eine Box einer anderen Band gekauft, weil mir bei den anderen die normalen CD's oder eher sogar die mp3's online reichen. Für mich hat es einen emotionalen Wert. Ich höre auch andere Bands gern, aber da brauche ich das nicht. Ja ich hab überlegt ob es die Box sein muss. Aber für mich fühlt es sich richtig an und gut. Ich finde auch nicht alles toll was andere Bands machen und wie sie sich darstellen und zwischendurch aber jahrelang verschwunden waren oder was auch immer. Aber muss ich das immer alles äußern und das alles kritisieren!? Schreibt doch mal mit Marketing Vorschläge was ihr beim nächsten Mal besser machen würdet und dass euch die Strategie mit "ausverkauft" und so nervt, weil es unglaubwürdig ist. Hier wird es niemand lesen und man pusht sich nur selbst ins Negative. Bringt es einem was, außer negative Gefühle!? Meiner Meinung nach nicht. Meinung äußern, klar. Aber konstruktiv. Dir ist es zu teuer? Verstehe ich. Ist doch auch ok. Musst du nicht kaufen. Und dass man vllt enttäuscht ist, dass der Inhalt nicht gefällt, verstehe ich auch. Aber es scheint auch genug Leute zu geben denen es gefällt und die es kaufen. Man wird nie den Geschmack aller treffen. Das geht auch nicht. Aber dieses rummotzen was hier teilweise stattfindet ohne vernünftigen Gegenvorschlag geht mir schon länger auf die Nerven, da ich den Sinn dahinter nicht verstehe. Ändern wird sich dadurch nichts. Schreibt dem Marketing sachlich und schreibt was ihr euch wünscht oder vorstellt. Nach 20 Jahren kann auch mal die Luft raus sein. Sie werden das sicher nicht machen um andere zu ärgern oder weil sie nicht wollen, dass es jemand kauft 😅 ob die Sturmmaske jetzt sein muss sei dahin gestellt. Irgendwer wird sich was bei gedacht haben - oder auch nicht 🤷🏻‍♀️😅 aber jeder trifft seine Entscheidung ob es für ihn selbst den Wert hat oder nicht. Finde halt dieses nieder machen ist eine furchtbare Angewohnheit der Gesellschaft. Wenn ich alles äußere was ich scheiße finde werd ich vermutlich heute nicht mehr fertig. Aber was bringt es mir? Einen Strudel negativer Energie. Ändert sich was? Nö. Ich find wie gesagt auch nicht alles geil. Aber oft hat man eine Wahl 👍🏼

  • Bei der großen Box gibt es ja, außer der Sturmmaske die unnötig war, nichts zu meckern. Der Preis ist auch vollkommen OK.

    Das Problem ist eben doch der Preis in Relation zum Inhalt der kleinen Box. Sieh es als gemecker an. Dein Recht. Für mich und andere fällt das eher unter Kritik.


    Kauft man etwas wegen dem Emotionalen Wert würde man wohl zur großen Box greifen. Aus meiner Sicht hätte eine Box auch vollkommen ausgereicht. Warum müssen es denn zwei sein?


    Genug der Worte. Am Ende muss jeder für sich entscheiden, welchen Preis er bereit ist für etwas zu bezahlen. Ich begnüg mich mit der CD, und beim nächsten richtigen Album sehen wir weiter.

    FWSC #3503

    Visited Events:
    28.09.2004 ~ Böhse Onkelz ~ Riesa Erdgas Arena (Sachsenarena)
    10.08.2008 ~ In Flames ~ Dresden Alter Schlachthof
    21.12.2013 ~ Rock'X'Mas Bamberg
    11.04.2015 ~ Frei.Wild ~ Dresden Messehalle 1

    19.13.2016 ~ Frei.Wild ~ XTreme Tour 2016 ~ Riesa Sachsenarena

    20.04.2018 ~ Frei.Wild ~ R&R Tour ~ Riesa Sachsenarena

  • Als ich heute morgen den FW Newslette rbekommen habe, wusste ich irgendwie schon vorher was drin steht...

    Sinngemäß: "Eigentlich ausverkauft, aber die fleißigen Helferlein haben doch noch mal irgendwo, irgendwas rumgerechnet und dann noch drölf Boxen gefunden die jetzt wieder bestellt werden können, aber mal gucken wie lange noch.,."


    Irgendwie kommt das doch mittlerweile bei jedem VVK von Freiwild..

    Ist halt, wie oben schon jemand schrieb eine psychologische Geschichte und schürt die unberechtigte Angst, keine Box mehr zu bekommen...


    Das alles soll übrigens keine richtige Kritik sein, mir ist es egal wie es abläuft, ich kaufe mir aus Sammelgründen sowieso immer die "größte" Box und das, sobald es möglich ist...

  • Ich habe noch nie eine Box einer anderen Band gekauft, weil mir bei den anderen die normalen CD's oder eher sogar die mp3's online reichen. Für mich hat es einen emotionalen Wert. Ich höre auch andere Bands gern, aber da brauche ich das nicht. Ja ich hab überlegt ob es die Box sein muss. Aber für mich fühlt es sich richtig an und gut. Ich finde auch nicht alles toll was andere Bands machen und wie sie sich darstellen und zwischendurch aber jahrelang verschwunden waren oder was auch immer. Aber muss ich das immer alles äußern und das alles kritisieren!? Schreibt doch mal mit Marketing Vorschläge was ihr beim nächsten Mal besser machen würdet und dass euch die Strategie mit "ausverkauft" und so nervt, weil es unglaubwürdig ist. Hier wird es niemand lesen und man pusht sich nur selbst ins Negative. Bringt es einem was, außer negative Gefühle!? Meiner Meinung nach nicht. Meinung äußern, klar. Aber konstruktiv. Dir ist es zu teuer? Verstehe ich. Ist doch auch ok. Musst du nicht kaufen. Und dass man vllt enttäuscht ist, dass der Inhalt nicht gefällt, verstehe ich auch. Aber es scheint auch genug Leute zu geben denen es gefällt und die es kaufen. Man wird nie den Geschmack aller treffen. Das geht auch nicht. Aber dieses rummotzen was hier teilweise stattfindet ohne vernünftigen Gegenvorschlag geht mir schon länger auf die Nerven, da ich den Sinn dahinter nicht verstehe. Ändern wird sich dadurch nichts. Schreibt dem Marketing sachlich und schreibt was ihr euch wünscht oder vorstellt. Nach 20 Jahren kann auch mal die Luft raus sein. Sie werden das sicher nicht machen um andere zu ärgern oder weil sie nicht wollen, dass es jemand kauft 😅 ob die Sturmmaske jetzt sein muss sei dahin gestellt. Irgendwer wird sich was bei gedacht haben - oder auch nicht 🤷🏻‍♀️😅 aber jeder trifft seine Entscheidung ob es für ihn selbst den Wert hat oder nicht. Finde halt dieses nieder machen ist eine furchtbare Angewohnheit der Gesellschaft. Wenn ich alles äußere was ich scheiße finde werd ich vermutlich heute nicht mehr fertig. Aber was bringt es mir? Einen Strudel negativer Energie. Ändert sich was? Nö. Ich find wie gesagt auch nicht alles geil. Aber oft hat man eine Wahl 👍🏼

    Der Punkt "man muss es ja nicht kaufen" ist ja auch so ein "Totschlagargument" ohne wirklichen Inhalt.

    Die Kritik gibts schon seit Jahren und es ändert sich einfach nichts. In erster Linie ist man Fan der Musik und viele möchten einfach einen physischen Datenträger in der Hand halten und nicht digital kaufen. Wie schön wäre es, wenn es einfach eine vollständige CD geben würde, alle wären glücklich. Was sie dann an Gimmicks dabei packen oder wie viele Boxen sie daraus machen wäre dann wirklich egal und man müsste es wirklich nicht kaufen weil es lediglich Zusatz ist und mit der Musik nix zu tun hat.

    Ich selbst habe früher auch alles von Frei.Wild gekauft, heute aber nur noch CDs wenn sie vollständig sind.


    Wieso sie es nicht so machen? Weil sie genau wissen das sie ohne Bonus-Tracks weniger Boxen verkaufen würden. Letztendlich auch legitim, aber den Laden bitte nicht hinstellen als Samariter die ja nur Musik machen wollen. Damit wollen sie natürlich auch den maximalen wirtschaftlichen Erfolg.

  • Hallo Totte,


    das mit dem Newsletter heißt ja nicht "Hey Leute, wir konnten doch noch Boxen finden" sondern es heißt: "Wir haben noch T-Shirts in euren Größen und packen gerade ein paar Boxen um [große T-Shirts raus - kleine T-Shirts rein] damit ihr die Box kaufen könnt.". Den Ansatz finde ich so auch gar nicht verkehrt. Wenn eben nur 5 % der Besteller die größe XXXXXXXXL haben dann braucht es eben nicht 10% Boxen mit der Größe.


    Das die Jungs mit ihrer Musik auch Geld verdienen wollen streitet keiner ab und da hat auch keiner was dagegen. Warum auch? Sie arbeiten schließlich dafür.

    Das Problem ist eben dass man quasi gezwungen wird etwas zu kaufen, dass man nicht haben will / braucht oder was übertreuert ist, wenn man sämtliche Songs haben möchte.


    Ich kann jeden verstehen, der es nicht einsieht wegen 2 Songs 25 € Aufpreis zu zahlen und bei der reinen CD bleibt. Rechnen wir mal die Einzelpreise der Songs nach Amazon-Standard raus verbleiben 23,40 € für einen Beutel und 3 Aufkleber + die Box. Das ist einfach zu viel des guten.


    Wie ich aber vorhin bereits schrieb: Das betrifft nur die kleine Box. Bei der großen bin ich mit dem Preis vollkommen einverstanden. Auch wenn ich sie dennoch nicht kaufe, da mir bis auf die 2 Bonus-Tracks die Inhalte nicht zusagen.

    FWSC #3503

    Visited Events:
    28.09.2004 ~ Böhse Onkelz ~ Riesa Erdgas Arena (Sachsenarena)
    10.08.2008 ~ In Flames ~ Dresden Alter Schlachthof
    21.12.2013 ~ Rock'X'Mas Bamberg
    11.04.2015 ~ Frei.Wild ~ Dresden Messehalle 1

    19.13.2016 ~ Frei.Wild ~ XTreme Tour 2016 ~ Riesa Sachsenarena

    20.04.2018 ~ Frei.Wild ~ R&R Tour ~ Riesa Sachsenarena

  • Der Punkt "man muss es ja nicht kaufen" ist ja auch so ein "Totschlagargument" ohne wirklichen Inhalt.

    Die Kritik gibts schon seit Jahren und es ändert sich einfach nichts. In erster Linie ist man Fan der Musik und viele möchten einfach einen physischen Datenträger in der Hand halten und nicht digital kaufen. Wie schön wäre es, wenn es einfach eine vollständige CD geben würde, alle wären glücklich. Was sie dann an Gimmicks dabei packen oder wie viele Boxen sie daraus machen wäre dann wirklich egal und man müsste es wirklich nicht kaufen weil es lediglich Zusatz ist und mit der Musik nix zu tun hat.

    Ich selbst habe früher auch alles von Frei.Wild gekauft, heute aber nur noch CDs wenn sie vollständig sind.


    Wieso sie es nicht so machen? Weil sie genau wissen das sie ohne Bonus-Tracks weniger Boxen verkaufen würden. Letztendlich auch legitim, aber den Laden bitte nicht hinstellen als Samariter die ja nur Musik machen wollen. Damit wollen sie natürlich auch den maximalen wirtschaftlichen Erfolg.

    Es ist ja aber so. Es wird ja niemand dazu gezwungen. Und dass man es nicht allen Recht machen kann und nicht allen alles gefällt ist völlig normal.

    Ist ja nicht so, dass ich sage, dass ich alles toll finde. Aber vielleicht sollte man es an der richtigen Stelle anbringen. Was hier geschrieben wird oder vllt bei FB oder Insta mal kommentiert wird, das werden die betreffenden Leute vllt nicht zwangsläufig lesen.

    Darum geht es mir. Dass man sich nicht nur hinstellt und gegenseitig sagt wie kacke man das alles findet. Finde ich persönlich nicht sonderlich zielführend. Aber gut, nur meine Meinung.

    Und natürlich geht es am Ende immer ums liebe Geld. Aber da können sich wohl die Wenigsten rausnehmen :rolleyes:

    Was da nun Strategie ist und was nicht, kann man nur vermuten, aber da bin ich schon bei euch. Aber letztendlich kann man es an richtiger Stelle anbringen und dann muss man es eh akzeptieren und hinnehmen. Und wenn es einem völlig widerstrebt, dann lässt man es eben ganz sein.

    Und letztendlich wissen wir doch, dass man früher oder später auch die Bonus-Tracks online bekommt. Verstehe auch, wer sagt, dass es ihm zu viel Geld ist für zu wenig Inhalt oder Inhalt nicht gefällt oder wie auch immer. Und ich wollte damit auch nicht sagen, dass man das nicht äußern soll. Aber das WIE ist hier bei manchen so eine Sache - meine Meinung. Und wie gesagt, wenn ich möchte, dass sich etwas ändert, dann Vorschläge an die entsprechende Stelle :)

    So, an dieser Stelle ein schönes Wochenende euch allen.

  • Viel zu viel, was hier alles geschrieben wird.

    Boxen werden halt von den Bands mit angeboten, weil durch den höheren Preis, die Wertigkeit der Verkaufszahlen steigt und somit hat man eher Chancen, sich in den oberen Rängen der Charts sich zu platzieren. Ich hab auch auf die Box verzichtet....ce la vie...


    Was ich aber wirklich Klasse finde. Wir warten nur knapp einen Monat auf' s Album. Und nicht wie sonst 4 bis 6 Monate.


    Freu, Freu, Freu. Bis dann.


    LG Jörg

  • Viel zu viel, was hier alles geschrieben wird.

    Boxen werden halt von den Bands mit angeboten, weil durch den höheren Preis, die Wertigkeit der Verkaufszahlen steigt und somit hat man eher Chancen, sich in den oberen Rängen der Charts sich zu platzieren.

    Um das Ganze mal etwas genauer zu erklären


    Schon seit dem 13. Juli 2007 ist für die Chartplatzierung nicht mehr die Anzahl der verkauften Tonträger bzw. Downloads ausschlaggebend, sondern der UMSATZ, den ein Produkt in der jeweiligen Chartwoche erzielt. Konkret heißt das: Nicht unbedingt das Album mit den meisten verkauften Einheiten steht auf Platz 1 der Charts, sondern die Veröffentlichung, für die am meisten Geld ausgegeben wurde. Günstige Tonträger müssen also relativ gesehen mehr Exemplare verkaufen als teurere. Zugegeben keine ganz neue Änderung, aber vielleicht geht es dir ja wie mir vor ein paar Wochen und du hörst gerade zum ersten Mal davon.

    Die Begründung des Bundesverbands Musikindustrie, der zusammen mit der GfK Entertainment („Gesellschaft für Konsumforschung“) die Charts ermittelt: Labels könnten sonst durch „Low Budget“-Produkte versuchen, die Verkaufszahlen zu pushen. Um das zu verhindern, bräuchte man eine Mindestpreisgrenze, doch die wäre kartellrechtlich problematisch. Die Lösung: wertebasierte Charts.

    Trick 17 für Label und Künstler, um den Kauf-Verdruss der Generation „Streaming“ entgegenzuwirken: Limitierte Fanboxen


    Quelle: https://dieindererstenreihe.bl…s-der-groesste-witz-sind/

    Für Diesen Club, Für Diesen Pakt, Für Diese Band

    Hand In Hand So Sind Wir Wir Stehen Hier
    Bleiben Stehen
    Wenn Andere Gehen

    2018 Bremen R&R Tour

    2018 Hamburg R&R X-Mas Tour

    2019 Osnabrück Club Tour

    2019 Frankfurt Stadion

    2019 F.W.S.C Großes 3 Regionen Treffen Trendelburg

    2019 F.W.S.C Jahres Party Bergsee Ratscher

    2019 F.W.S.C NRW Bowling Münster

    2019 Hannover Still 2 Tour

    2019 Berlin Still & Laut X-Mas Tour

    2020 F.W.S.C NRW Stammtisch 2020

    Rebelldennis87

    F.W.S.C -NRW   #9042    

    B.O.S.C #10231     

    :freiwild:             

  • Ok, das ist krass. Das wusste ich nicht. Hab mich auch nie damit beschäftigt um ehrlich zu sein, aber das ist schon wieder etwas, da falle ich vom Glauben ab.

    Da spielt mein logischer Menschenverstand nicht mit.

    Deshalb wird automatisch immer alles teurer, weil die Bands um in den Charts weit oben zu sein, mehr Umsatz generieren müssen.

    Finde ich nicht wirklich sinnvoll und gut, aber ok. Muss man akzeptieren. Letztendlich ist es mir persönlich auch egal wer in den Charts wo steht. Aber natürlich sehen Künstler das anders.

    Dinge die die Welt nicht braucht (in meinen Augen).

    Aber gut, auch das mal zu wissen.

    Danke Rebelldennis87 :thumbup:

  • Für Diesen Club, Für Diesen Pakt, Für Diese Band

    Hand In Hand So Sind Wir Wir Stehen Hier
    Bleiben Stehen
    Wenn Andere Gehen

    2018 Bremen R&R Tour

    2018 Hamburg R&R X-Mas Tour

    2019 Osnabrück Club Tour

    2019 Frankfurt Stadion

    2019 F.W.S.C Großes 3 Regionen Treffen Trendelburg

    2019 F.W.S.C Jahres Party Bergsee Ratscher

    2019 F.W.S.C NRW Bowling Münster

    2019 Hannover Still 2 Tour

    2019 Berlin Still & Laut X-Mas Tour

    2020 F.W.S.C NRW Stammtisch 2020

    Rebelldennis87

    F.W.S.C -NRW   #9042    

    B.O.S.C #10231     

    :freiwild:             

  • Morgen 18 Uhr neues Video


    Für Diesen Club, Für Diesen Pakt, Für Diese Band

    Hand In Hand So Sind Wir Wir Stehen Hier
    Bleiben Stehen
    Wenn Andere Gehen

    2018 Bremen R&R Tour

    2018 Hamburg R&R X-Mas Tour

    2019 Osnabrück Club Tour

    2019 Frankfurt Stadion

    2019 F.W.S.C Großes 3 Regionen Treffen Trendelburg

    2019 F.W.S.C Jahres Party Bergsee Ratscher

    2019 F.W.S.C NRW Bowling Münster

    2019 Hannover Still 2 Tour

    2019 Berlin Still & Laut X-Mas Tour

    2020 F.W.S.C NRW Stammtisch 2020

    Rebelldennis87

    F.W.S.C -NRW   #9042    

    B.O.S.C #10231     

    :freiwild:             

  • Habe gestern Abend mal in meinen Shop Account geschaut und da stand zur Überraschung, "versendet / erledigt"..

    Die Mega-super-duper-Limited Box ist also anscheinend bereits auf dem Weg zu mir und ich kann demnächst dann die ersten Banken mit der Sturmhaube überfallen.. :-D


    Hat man früher nicht immer eine DHL Benachrichtigung bekommen, bzw. den Hinweis vom Shop das versendet wurde und auch eine Sendungsnummer?


    Leider kann ich auch im Kundenkonto direkt in der Bestellung nichts genaues sehen...


    Grüße

    Torben