Fwsc-Sachsen 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gab schon etliche Versuche die jedesmal gescheitert sind. Wäre mal genial, wenn es klappen würde..
      Komme auch aus der Gegen von Chemnitz. :)
      "Lost/Lost-, Win/Win-Situationen werden kommen, werden gehen.
      Lebenskrisen schmecken bitter, doch gehören nun mal zum Leben."
      <3

      - Chemnitz / 29.12.2016 -
      - Leipzig / 16.04.2018 -
      :freuen:

      _________________________________________________________________________________________________________

      <3 Mitglied: #7192 <3
    • Moin, moin!

      Zwar bin ich schon längere Zeit dabei, aber sehr selten im Forum unterwegs. Daher geht sicherlich auch einiges an mir vorbei.

      Mit dem "Veranwortlichen" für die Region Ostsachsen (ab Dresden und alles Richtung Osten) flege ich persönlichen Kontakt, was manchmal schwierig ist.

      Es gab da mal Zeiten, da wurde von den Regionalsprechern mal kurzfristig ein Termin für ein Treffen bekannt gegeben. Wer konnte, meldete sich. Es wurde auch geschafft, dass Leute mit Handikap mit einbezogen wurden. Lieder muss ich hier sagen, es war einmal ...

      Irgendwie ist der Zusammenhalt, nicht mehr da. Das zeigt mir leider - ich will hier niemanden zu nahe treten - der Wechsel an der regionalen Führungsspitze. Es gab Zeiten, da gab es von damals amtierenden Regionalsprecher mal ´nen nette Gruß zum Geburtstag oder anderen Anlässen. (es war einmal)

      Auch zeigte mir das letzte überregionale Treffen "Rock on Ice", dass irgendwas hier nicht stimmt. Von über 6.000 Mitgliedern, haben es nur ca. 60 bis nach Rostock geschafft. Die Sachsen waren da wenigstens mit 7 Mitgliedern vertreten -stellt somit mehr wie 10% der Teilnehmer.

      So, jetzt habe ich genug vom Stapel gelassen! Ich hoffe nur, dass 2018 vielleicht wieder mal etwas Schwung in den eingeschlafenden Laden hier kommt.

      Grüße aus dem Osten an die, die sich hier beteiligen!
      D.R.

      P.S. Ich bin zwar kein Organisationstalent, wer aber hier was reißen will, kann sich meiner Unterstützung sichern sein.
    • dreiss schrieb:

      Moin, moin!

      Zwar bin ich schon längere Zeit dabei, aber sehr selten im Forum unterwegs. Daher geht sicherlich auch einiges an mir vorbei.

      Mit dem "Veranwortlichen" für die Region Ostsachsen (ab Dresden und alles Richtung Osten) flege ich persönlichen Kontakt, was manchmal schwierig ist.

      Es gab da mal Zeiten, da wurde von den Regionalsprechern mal kurzfristig ein Termin für ein Treffen bekannt gegeben. Wer konnte, meldete sich. Es wurde auch geschafft, dass Leute mit Handikap mit einbezogen wurden. Lieder muss ich hier sagen, es war einmal ...

      Irgendwie ist der Zusammenhalt, nicht mehr da. Das zeigt mir leider - ich will hier niemanden zu nahe treten - der Wechsel an der regionalen Führungsspitze. Es gab Zeiten, da gab es von damals amtierenden Regionalsprecher mal ´nen nette Gruß zum Geburtstag oder anderen Anlässen. (es war einmal)

      So, jetzt habe ich genug vom Stapel gelassen! Ich hoffe nur, dass 2018 vielleicht wieder mal etwas Schwung in den eingeschlafenden Laden hier kommt.
      huhu.. Vielen Dank für deine Antwort.

      Zu dem, was früher war, kann ich leider nichts sagen. Ich bin seit September im Fwsc.
      Ich habe schon mitbekommen, das es in anderen Regionen viel aktiver ist, als bei uns.
      Mir wurde von den RS für Sachsen gesagt, das wir Mitglieder Treffen organisieren können... Und da ich natürlich daran Interesse habe, Sachsen bisschen aufleben zu lassen, habe ich mir das vorgenommen.

      Ich hab es schon von mehreren Mitgliedern vernommen, das bei uns praktisch nichts mehr los ist... Aber praktisch kann man das ja ändern... :hops: :freiwild:
    • Hallo....

      gibt hier schon ein ähnliches Thema auch von eurer Region her...
      muss sagen in Thüringen haben wir jetzt in Weimar ein treffen anstehn, sonst würde aber auch ich mich freuen wenn hier noch was gehen würde.
      Ich kam in dem anderen beitrag auch schon mit der Idee ein überregionales treffen zu starten.
      meine idee wäre eventuell Altenburg, Chemnitz Zwickau da das eben schön zentral zwischen sachsen und thüringen liegt...

      ich habe auch schon gelesen und mir wurde das hier auch schon geschrieben das es sowas schon gab aber die beteiligung da nicht sonderlich hoch war.
      Dazu sage ich ja dann wars halt so vielleicht mussten viele arbeiten, vieleicht wars in der urlaubssaison oder sonstwas.

      meiner Meinung nach könnte man das nochmal probieren, und selbst wenn di beteiligung nicht so sonderlich hoch sein sollte lernt man dennoch neue leute kennen.
      und wenn man sich uberlegt das wir ziemlich zentral in DTL. liegen denke ich vielleicht ergeben sich durch das treffen auch neue kontakte zu gemeinsamen fahrten zu konzerten...

      so kurz noch zu mir.

      Ich heiße Ronny bin 28 Jahre und komme aus Thüringen. :hops:
      Das Leben ist zu kurz um vielleicht zu sagen.

      20.01. FWSC treffen Region Thüringen.
      24.02. Goitsche Front - Deines glückes Schmied (Gera)
      16.04. Frei.Wild - Rivalen und Rebellen (Leipzig)
      18.04. Frei.Wild - Rivalen und Rebellen (Erfurt)
      20. - 24.06. Alpenflair
      19. - 22.07 Rock dein Leben (Laichingen)
      30.11. Unantastbar (Leipzig)

      (Änderungen Vorbehalten weiteres in Planung)
    • Ich wollte niemanden mit meinen Ausführungen erschrecken oder jemanden zu nahe treten, aber ich habe leider das Gefühl, das könnte sich hier zu einem sterbenen Kind entwickeln, wenn sich nicht bald was ändert. Auch scheint mir diese Form der Kommuniktation nicht die beste Lösung zu sein. Nicht jeder (wie auch ich) hat die Zeit, ständig im Forum sich über Neuigkeiten zu suchen. Persönlich nehm ich mir meist erst dafür die Zeit, wenn über den Mail-Verteiler vom Vorstand Infos gestreut werden. (also so wie heute)

      Als Verweigerer der "neuen Medien" (Facebook, WhatsApp und Co.) geht viel an mir vorbei. Es gibt aber Gott sei Dank aber noch Leute, die in herkömmlicher Art und Weise mit mir noch kommunizieren.
    • verstehe das voll und ganz...

      Aaaaber ein Regionstreffen oder allgemein son treffen zu organiesieren gestaltet sich schwer wenn man weder hier noch bei FB und WA kontakt aufabeuen kann.
      Fass das jetzt nicht böse auf, denn so ist es nicht gemeint.
      Soll ich dir nen Brief schreiben ??
      Das Leben ist zu kurz um vielleicht zu sagen.

      20.01. FWSC treffen Region Thüringen.
      24.02. Goitsche Front - Deines glückes Schmied (Gera)
      16.04. Frei.Wild - Rivalen und Rebellen (Leipzig)
      18.04. Frei.Wild - Rivalen und Rebellen (Erfurt)
      20. - 24.06. Alpenflair
      19. - 22.07 Rock dein Leben (Laichingen)
      30.11. Unantastbar (Leipzig)

      (Änderungen Vorbehalten weiteres in Planung)
    • Also ich persönlich hätte nichts gegen ne WhatsAppGruppe...hab auch kein problem damit meine Nummer hier rein zu schreiben wenn könnte ja so eine Gruppe uff machen oder der RSSachsen. Denn auf sein Handy schaut jeder eigentle weil manche sind ja nur einmal de Woche oder so drin

      Fest stehen sollte nur das die Gruppe rein für die Organisation des Treffens dann sein sollte und keine wilden bilder Videos Sprüche oder sonstigen fragen die vom treffen abweichen...Was haltet ihr davon??

      Zusätzlich kann man ja für die welche WhatsApp nicht nutzen extra im forum dann nochmal mit Hinweisen oder abklären...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schwarte ()

    • Hallo zusammen,

      natürlich wird es in 2018 ein großes Treffen in Sachsen geben. Die Planungen laufen schon seit 2017 ;)

      Da dies nicht einfach ist (behördliche Vorgaben, Verhandlungen mit Veranstalter usw.), benötigt eine Planung sehr viel Zeit.
      Jeder Regionssprecher hat neben Job und Privatleben, auch im Hintergrund für den FWSC Aufgaben zu erledigen. Thomas, Anja und ich sind alle neu in die jeweiligen Posten gewählt worden. Jeder hat sich erstmal in seine jeweiligen Aufgaben einzufinden. Das benötigt ebenfalls Zeit, die jedem gegeben werden sollte....und Vereinswesen ist nicht einfach.

      Wir geben uns stets Mühe, jedoch hängt es im Moment an der Zeit.
      Meine Aussage, dass jeder selbst ein Treffen organisieren kann, wiederhole ich an dieser Stelle nochmal. Ihr müsst kein Regionstreffen o.Ä. organisieren, aber trefft euch einfach in einer Kneipe in der nächst größeren Stadt und teilt hier im Forum mit, wann und wo. Gern helfen wir euch dabei, alle zu informieren.

      Viele Grüße Diana
      Stück für Stück zum Glück
      :peace:

      Wir sind viele!
    • Hallo zusammen,

      bin die letzten Jahre aus beruflichen Gründen nicht allzu aktiv gewesen, war ich im Forum nie so richtig.
      Wäre da auch eher mal an einer Whatsapp-Gruppe interessiert. Auf's Handy schau ich dann doch des Öfteren.

      Habe aber auch Interesse am Treff, am liebsten in der Region Dresden.

      Grüße
      #1256

      :dasgehörtso:
    • hi ich bin zwar auch nicht aus Sachsen aber so ein regionsübergreifendes treffen wäre ja auch mal cool mal andere Leute kennenlernen oder so weil ich komme aus Thüringen und bin jetzt fast ein Jahr beim fwsc und habe mitgekriegt dass wir Thüringer auch nicht allzu viel machen und da könnte man ja sich mit anderen Regionen zusammentun und sich dann mal treffen

      MfG Falko Planer 29 Bad Klosterlausnitz (Thüringen)