Frei.Wild - Macht euch endlich alle platt [Offizielles Video]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frei.Wild - Macht euch endlich alle platt [Offizielles Video]



      Hallo zusammen und schönen Abend!

      Hamburg in Flammen, Sirenen heulen, die Bilder schockieren und breiten sich wie ein Lauffeuer aus. Wir fragten uns schon immer und aktuell mehr denn je, wie viele kranke Dämonen Menschen im Kopf haben müssen, um diesem Schwarzen Block beizuwohnen, solche ultra brutalen Gewaltaktionen gut zu finden, ja, sie sogar zu unterstützen oder sie als legitim darzustellen?

      Wer auf Polizisten, andere Menschen, Schwächere, zahlenmässig Unterlegene mit Steinen, Flaschen, Gegenständen losgeht und selbst Tote in Kauf nimmt, gehört hinter Gitter und verdient unserer Meinung nach die maximale Härte des Gesetzes. Von Zerstörung, Existenzgefährdung, Brandlegung, Raub usw. ganz zu schweigen. Wie außer mit harter Hand sollte man solche vermummt-verknöcherten Gewaltstrukturen denn sonst aufbrechen?

      Wir sehen hier keine Idealisten, keine Freiheits- oder Gerechtigkeits-Rebellen, wir sehen iPhone-tragende Möchtegern-Antikapitalisten und verwöhnt-verzogene Steineschmeißer im Gewaltrausch. Ohne Achtung vor Leib, Wohl und Eigentum anderer Menschen. Es sind Extremisten, Terroristen und es sind Verbrecher. Kurz, sie sind nicht einen Deut besser oder schlechter als ihre Anti-Geschwister vom politisch-extremen Lager gegenüber.

      Ihr wisst, dass wir schon einige Pfeile im Rücken hatten, weil wir Rechts- und Links-Extremismus schon immer auf ein und dieselbe Ebene gestellt haben. Nicht, weil wir für irgendeine Seite mehr oder weniger Antipathien haben, nein, weil sich eben beide nichts nehmen. Sie agieren gleich, sie sehen sogar ähnlich aus, beide verbreiten Angst und Schrecken, sie bedienen sich denselben Waffen und sind einfach nur gestörte Gestalten, die für ihre kranken Gedanken über jede menschliche und auch gesetzliche Grenze gehen. Und nein, „liebe ihr ... die ihr jetzt wieder vollkommen bescheuerte Vergleiche ziehen werdet“, diese zu allem bereiten Fanatiker nehmen sich gegenseitig rein gar nichts, auch wenn ihr das immer und gerne anders kommuniziert.

      Insbesondere einige Bands/ Musiker/ Künstler aus Stuttgart, FFM, Düsseldorf und Berlin spannten ihre vermeintlich politisch korrekten Bögen immer wieder und zielten genüsslich in Richtung dieser unserer Einstellung. Und empfingen den fest zugesicherten Beifall vieler, die uns lieber auf dem Sterbebett sehen würden als auf den größten Festivalbühnen, die uns teilweise auch dadurch verwehrt wurden. Ja, liebe Musik- und Medienbranche, vielleicht erkennt ihr eure ambivalente Beurteilung selber.

      Wer nicht im Stande ist, jede Scheiße als Scheiße zu bezeichnen und Menschen nicht NUR nach ihrem Handeln beurteilen kann, sondern nach der Farbe ihrer Fahne und politischen Ausrichtung, ist gleich scheiße wie diejenigen, die Menschen nach Hautfarbe, Herkunft, Sprache, Aussehen und Religion kategorisieren.

      Eure liebste Gegenkultur!!!
      Frei.Wild

      Ps. Viel Spaß euch allen mit unserem "Macht euch endlich alle platt“- Clip, unserer Antwort auf den Wahnsinn der letzten Tage, Wochen, Monate und Jahre. Bitte helft uns das Ding zu teilen, es gibt einfach zuviele politisch, religiös motivierte Volltrottel- wir sind gespannt auf eure Meinung. Ganz wichtig noch, ein Dank und viel Respekt von allen an die Polizisten und Polizistinnen die hier oft echt harte Zeiten durchleben.

      Ach noch was: In den nächsten Tagen geht der Track online- hört euch das Ding inzwischen auf YouTube an, wir melden uns!


      Downloadlinks:

      iTunes: goo.gl/QhQ5Bh
      Amazon: goo.gl/VDkVB7
      Google Play Music: goo.gl/uXWZde
      > Mein Youtube <

      Stück für Stück, Richtung Glück. Und wenn ich da bin, will ich nicht mehr zurück.
      Stück für Stück - Richtung Glück. Ich leb bewusst wofür ich strebe. Sorge dich nicht, sorge dich nicht, lebe...
      -
    • ENDLICH WAHRE WORTE DIE MIR AUS DER SEELE SPRECHEN.
      Das ist wieder einmal der Beweis dafür das man mit Stolz behaupten kann Teil der größten Familie "der Welt" ;) zu sein.
      DANKE FÜR DIESE WORTE
      :freiwild:

      23.04.15 Hamburg
      29.12.15 Köln+Afer Show Party
      09.04.16 Kiel
      16.6.-19.6.16 Alpen Flair
      30.07.16 Wuhlheide
      20.08.16 Geiselwind FWSC Geburtstag
      28.12.16 Hannover
      22.6.-25.6.17 Alpen Flair
      :hops: :thumbsup: :hops:


      Wir fühlen mit unseren Herzen und nicht mit unseren Augen
    • Auf den Punkt!

      :thumbsup:

      Hallo Zusammen,

      Gänsehaut die Nummer und einfach nur mal das ausgesprochen was doch alle denken aber sich keiner traut zu sagen!

      Bin mal gespannt wie Bands wie Broilers und Rammstein reagieren weil Frei.Wild sie bei Facebook verlinkt hat. Einiges Broilers Fans verstehen natürlich mal so gar nicht warum unsere Jungs das gemacht haben aber das war ja zu erwarten.
      Ich will immer nur nach vorne
      Ich habe das Leben der faulen Knechte schon gesehen
      Ich mach mich auf und greife entschlossen nach der Krone
      Nur faule Knechte klagen und sterben lieber ohne
    • Perfekter Song

      Zur richtigen Zeit, der richtige Text.
      Deshalb habe ich mir diese Jungs als Lieblingsband gewählt :)
      Wahre Worte in geiler Musik verpackt! :fw: :groesten:



      by the way: fand es ja etwas lustig, dass das Video in den YouTube Trends ist, das wird den Kritikern aber nicht schmecken :D aaaaaaber :dasgehörtso:
      Wo brachst Du auf, wo kamst Du an? Jetzt bist Du hier, nur darauf kommt es an!

      :freiwild:
    • *Je mehr sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen*
      (George Owell)

      Bilder und Videos von sinnloser Gewalt und Zerstörung...
      Doch leider viel zu wenig Worte für die wahren Helden
      Väter und Mütter, Brüder und Schwestern, die all ihre Kraft aufbringen und versuchen, diese "Monster" ansatzweise zu kontrollieren.
      Doch wehe sie heben den kleinen Finger und setzten sich zu Wehr. (Sofort sind sie die "Bösen")
      DANKE an jeden einzelnen von Euch Uniformierten Helden, die in Hamburg alles getan haben, um das unerträgliche, ansatzweise erträglich zu machen....

      DANKE Frei.Wild für diese wahren Worte
      Viele können sich an Beispiel an Euch nehmen...
      Macht wieder so...
    • Was soll das wieder mit den Seitenhieb in richtung Onkelz? :thumbdown:
      Deutschland im Herbst ist wohl eines der besten Lieder gegen Rechts und bei Ohne mich bekommen beide Seiten ihr fett weg!

      Und dann das Video noch bei Rammstein posten da frag ich mich was soll das?
      Die Jungs werden darüber nur lachen. :D

      Song ist gut keine Frage aber diese Seitenhiebe können sie langsam mal steckenlassen oder sie fangen mit Hip Hop an da ist das gang und gäbe. :rolleyes:
      Ich werde die Scheiße nicht fressen
      Und sage was ich will
      Das ich wie alle gehorche
      Könnt ihr sowieso vergessen
      Ich werd die Scheiße nicht fressen
      Nenne Dinge beim Namen
      Nur die Dummen halten das Maul
      Und sagen immer ja und amen
      :thumbsup:

    • 1602king schrieb:

      vermutlich beißen sich manche in den Arsch, dass sie zu langsam waren 8o
      Denke ich nicht da nicht jede Band soviel Aufmerksamkeit braucht und will.
      Andere Bands müssen auch nicht überall ihren Senf dazugeben ;)
      Ich werde die Scheiße nicht fressen
      Und sage was ich will
      Das ich wie alle gehorche
      Könnt ihr sowieso vergessen
      Ich werd die Scheiße nicht fressen
      Nenne Dinge beim Namen
      Nur die Dummen halten das Maul
      Und sagen immer ja und amen
      :thumbsup:

    • Mir ist ganz recht, dass die Band zu "solchen Dingen" ihren Senf abgibt.

      Ich hab Frei.Wild als Band kennengelernt, die vom Leben singt. Aktuelle Themen wurden und sollen auch zukünftig in ihren Lieder verarbeitet werden.

      Nachdem die Band zuletzt sowohl musikalisch als auch medial eher im Kuschelmodus war, ist heute ein Tag, an dem ich stolz bin, ein Teil von Frei.Wild zu sein.
      Jeder schaut nur auf sich selber
      Auf die anderen schauen wir nicht
      Und ein Rechtsstaat ist kein Rechtsstaat
      Der die Opfer so vergisst
    • Warum kommt der Song nicht als kostenloser Download?
      Muss man jetzt echt noch mit dem Leid anderer Geld verdienen oder gehen die Einnahmen nach Hamburg?

      Wenn die Einnahmen gespendet werden an vlt Geschädigte die in Hamburg wohnen oder an Geschäfte die verwüstet wurden wäre es echt ne super Geste.
      Ich werde die Scheiße nicht fressen
      Und sage was ich will
      Das ich wie alle gehorche
      Könnt ihr sowieso vergessen
      Ich werd die Scheiße nicht fressen
      Nenne Dinge beim Namen
      Nur die Dummen halten das Maul
      Und sagen immer ja und amen
      :thumbsup:

    • Vielleicht hatten andere Bands einfach nicht die Eier oder noch schlimmer, vielleicht sympatisieren sie sorgar mit den Chaoten.


      Ich bin jetzt nicht der Meinung, dass Frei.Wild sich zu wenig an Hilfsprojekten beteiligt, wenn man die letzten Jahre betrachtet
      Hierbei handelt es sich lediglich um eine freie Meinungsäußerung nach Art. 5 Abs. 1 GG

      FWSC : 295