Fußball

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Timmy
      jaaaha mitm Pokalsieg seh ichs folgendermaßen nämlich das die Nürnberger stärkste Mannschaft im Pokal sind und deshalb den Pokal holn!Hauptsache der Süden machts :D :D :D


      wieso ist nürnberg die stärkste mannschaft im pokal? nur weil sie während der saison 2 mal gegen stuttgart gewonnen haben heißt das nicht das sie im pokal auch gewinnen.aber stuttgart ist ja uch süden ;)
    • fuxx da muss ich dir Recht geben.Letztes Jahr mit Pauli war das zum Beispiel schon ganz interessant!
      Aber ich denke dieses Jahr isses auch net schlecht.Wenn Stuttgart ins Finale kommt wird der andere Finalist automatisch auch Uefa Cup spieln weil Stuttgart ja schon ziemlich sicher im internationalen Geschäft is.
      Als Aachen zum Beispiel Uefa Cup gespielt hat fand ich das verdammt geil.
      Auch Mainz fand ich gütt, sorry an alle Frankfurter aber kA warum von denen war ich nich so begeistert auch wennse sich nicht schlecht geschlagen haben :)

      so komm wir nomma zum Uefa Cup. Leverkusen hat souverän 3:0 gewonn jetzt muss Bremen noch nachziehen und schon siehts ganz gut aus!

      Finale in Glasgow: Bremen-Leverkusen :evil:

      ach ja un wegen Nürnberg habe mich falsch ausgedrückt meiner Meinung nach sind die stärkste Mannschaft...aber im Pokal muss das sowieso nix heißen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Timmy ()

    • Original von slappi666
      das sind die dinge, die immer wieder passieren, auch wenn man erster ist, sehr ärgerlich isses trotzdem :teufel:


      Ja stimmt, das k*tzt richtig an, aber aus 8 Spielen wird der KSC ja wohl noch 10 bis 12 Punkte holen um den Aufstieg perfekt zu machen! Das muss doch einfach gelingen!
      since 2005
    • Bin gestern beim Abstiegsknaller "Gladbach - HSV" gewesen. Oh mein Gott, Not gegen Elend! Wobei Gladbach die optisch überlegene Mannschaft war und auch mehr Torchancen herausgespielt hat. Aber ohne richtigen Stürmer (der lange verletzte Neuville kam erst in der 70. Minute und hatte "nur" eine relativ gute Chance) sieht es nunmal so aus: mehrere Großchancen wurden jämmerlich versemmelt und so war es klar, dass es mit dem Sieg nichts werden würde.

      Der HSV hatte kaum gute Chancen, nur eine einzige wurde richtig schön herausgespielt - und diese führte zum Tor.

      Was ein Jammern :(

      Aber im Grunde hatte ich schon vor dem Spiel mit Gladbach abgeschlossen. Dabei wäre das Stadion und Fans mehr als Bundesliga-reif. Das muss ich betonen: die Gladbacher Fans waren die besten, die ich bislang gesehen habe. Ob vor, während oder nach dem Spiel, es gab keinen Stunk. :yourock:

      Trotzdem schade *heul*.
      FWSC #50
      Et kütt wie et kütt und et hät noch immer jot jejange!
    • Vielleicht werde ich bald mit dir heulen, Etze...wenn "mein" KSC nämlich so weiter rumeiert wie gegen München 60, dann verkacken die sich noch den Aufstieg. Ich bin richtig fertig mit den Nerven...da war mir der jahrelange Abstiegskampf echt lieber!!!
      since 2005

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fuxx ()

    • Original von Fuxx
      da war mir der jahrelange Abstiegskampf echt lieber!!!


      neeee, Abstiegskampf stinkt....

      Was waren das noch Zeiten mit Horst Köppel! Noch gar nicht so lange her. Aber der Pfuscher Pander hatte eine Einkaufspolitik, die selbst Bayern München in den Abgrund geführt hätte... :rolleyes:
      FWSC #50
      Et kütt wie et kütt und et hät noch immer jot jejange!