F.W.S.C. e.V.

+www.freiwild-supporters-club.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die letzten Beiträge

Nachrichten



  • Tut uns echt leid, liebe Kritiker in zahlreichen Medien, die Ihr schon frohlockend unser Aus verkündet und Freudentränen darüber vergossen habt, aber: Wir hören NICHT auf, take it easy, nicht traurig sein, wir alle brauchen uns doch und werden bestimmt noch viele, viele wunderbare Momente erleben, da sind wir uns sicher!!!

    Also, bevor jetzt eine weitere Enten-Märchenstunde beginnt, hier noch mal für alle zum Mitschreiben: Weder haben wir uns zerstritten oder denken wir über einen neuen Bandnamen nach, noch haben wir die Lust auf weitere geile, Euch teilweise sicher auch provozierende Alben und viele Live-Auftritte verloren. 15 JAHRE FREI.WILD, dieses großartige und erstaunliche Jubiläum, war und ist also noch lange nicht unser Ende!!! Nur eines stimmt, das große Finale dieser langen Epoche bis hierher steht dick markiert in unserem Kalender und darauf folgend werden wir uns auf unbestimmte Zeit von der Live-Bühne abseits halten. Wie lange das sein wird, behalten wir uns


  • Wir hören auf…unser Herz und spielen im Dezember die vorerst letzten Konzerte.

    Liebe Fans, liebe Freunde, liebe Kritiker, liebe Medien- und Geschäftspartner, liebe Bühnenkollegen. Egal wann, egal wie und weshalb sich unsere Wege gekreuzt haben, ihr alle wart nicht wegzudenkenden Zeit-Begleiter auf diesem unvergesslichen Weg. Ob an guten oder schlechten Tagen, ob als Wiederhalter oder Katapult, ob als Randerscheinung oder fester Bestandteil, Frei.Wild kann getrost von sich behaupten, keinen Mangel an Licht und Schatten erlebt zu haben.

    Man kann es nicht oft genug betonen, 15 Jahre in ein und der selben Konstellation bürgen für etwas, was ein Unbeteiligter und Unwissender nur schwer mit Geist und Willen packen kann. Menschen sprechen immer gerne von ihrem eigenen Zenit im Leben und reflektieren die Vergangenheit in ihrem eigenen Wissen ganz individuell. Wir sind dankbar und manchmal verwundert zugleich, in keinem Fall aber nachtragend, sondern viel mehr wertschätzend für alles.

    Wir
  • Hallo allerseits,

    wir möchten uns ganz herzlich bei den Regionssprechern und allen Mitgliedern der Regionen für die tolle Unterstützung zu den 15 Jahre Frei.Wild Aktionen bedanken!!!

    Es ist toll, dass ihr unserer Idee mit dem Video gefolgt seid, wenn auch zum Teil skeptisch.

    Aber ihr hattet tolle Ideen und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

    An dieser Stelle auch lieben Dank an Dupi, der alle eingegangenen Videos und Regionsfotos zu einem „runden Ding“ gemacht hat.

    Jedem Bandmitglied wurde das Video zusammen mit einem 15-Jahre-Wimpel überreicht.

    Vielen Dank auch allen die bei der Luftballonaktion geholfen haben.

    Es ist immer wieder schön zu sehen, wie viele dabei sind wenn Hilfe gebraucht wird :)

    Auch wenn die Aktion nicht ganz so lief wie sie sollte , waren die weißen und schwarzen Ballons
    doch schön anzusehen in der Wuhlheide und sind der Band ja vielleicht auch aufgefallen ;)

    Hier ist nun das Video in voller Länge.

    Beste Grüße

    Eure Vorstandschaft


  • 15 Jahre Deutschrock und SKAndale = DAS ALBUM IST DA !



    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe SKA- Liebhaber, liebe SKA- Verwunde(r)te, liebe Welt unterm Himmelszelt!!!

    SKA ist komisch, nicht wahr? Ja, das ist wirklich so und da sind wir auch weiß Gott nicht die Ersten die das behaupten.

    Komisch und gewöhnungsbedürftig nicht nur deshalb, weil so ziemlich nichts auf der 1 „taktet“, also alles im Off- Beat stattfindet und dadurch selbst düstere Zeilen immer ziemlich positiv rüber kommen - das irritiert. Auch neigt dieser Stil schnell dazu, einem etwas auf den Sack zu gehen, auch das wird dieser Musikrichtung nachgesagt. SKA ist auch anders, auf jeden Fall ist es alles andere als einfach ein ganzes Album in ein und der selben, vor allem aber dieser Stilrichtung zu schreiben und zu einem beeindruckenden Ergebnis zu kommen.

    Genau das war irgendwo auch einer der Gründe dahinter, uns an dieses Werk zu wagen. Darum schrieben wir diese Lieder und sind… ja sind, einfach nur glücklich
  • Hallo Philipp, Föhre, Jonas und Zegga,

    wir, die Vorstandschaft des Frei.Wild Supporters Club e.V., gratulieren euch ganz herzlich zu 15 Jahren Frei.Wild!

    Vor 15 Jahren hätte vermutlich niemand gedacht, dass es jetzt dieses tolle Jubiläum zu feiern gibt. Aus der Idee, einfach mal Musik machen zu wollen, ist inzwischen etwas ganz Großes geworden. Trotz einiger Rückschläge ging es immer weiter nach Vorne und Frei.Wild als Band wurde immer größer. Angefangen auf ganz kleinen Bühnen wurde relativ schnell klar, dass ihr viel mehr seid, als eine unter vielen mittelmäßigen Deutschrockbands. Inzwischen seid für viele Fans die Oberhäupter einer großen Familie. Eigenes Label, eigener Laden in Brixen, eigene Gondeln auf die Plose, eigenes Festival in Südtirol und auch im Ausland mit dem BeachFlair, ein Supporters Club mit mehr als 5000 Mitgliedern…. Das Phänomen Frei.Wild ist schon riesig und wächst immer noch!

    Wir als Verein sind stolz, diesen Weg seit immerhin elf Jahren zusammen mit euch zu

Ungelesene Beiträge

Thema Antworten Letzte Antwort

Ankündigung Session am Strand

94

Frank2011

Entweder...Oder [Boardspiel)

482

Blonderengel_879

User vs Moderator

2.570

Blonderengel_879

Wort Assoziation

1.406

Blonderengel_879

Mit dem letzten Buchstaben des Wortes einkaufen

2.115

Blonderengel_879

Newsletter abonieren

Terminübersicht

09.10.2016
Frei.Wild @ Beach Flair 2016 Zadar (Kroatien)

Zadar flagge-kroatien-flagge-tshirt-1x1.gif
27.12.2016
FREI.WILD: 15 Jahre - Das große Finale
Maimarkthalle
Mannheim Germany8.png
28.12.2016
FREI.WILD: 15 Jahre - Das große Finale
TUI Arena
Hannover Germany8.png
29.12.2016
FREI.WILD: 15 Jahre - Das große Finale
Chemnitz Arena
Chemnitz Germany8.png

Frei.Wild Shop